---◊ IF news

Freitag (fredag), 18. September 2020

  • +++ Spieltagsvorschau +++            +++Transfernews +++

     Endlich gibt es wieder eine Spieltagsvorschau. Am ersten Spieltag der neuen Spielklasse kommt es gleich zu einem Duell der Aufsteiger. Unsere 1. Mannschaft muss nach Dörpstedt reisen und tritt dort beim FC GEEST 09 2.Herren an. Mit 13 Siegen und 3 Niederlagen in 16 Partien sicherten sich die Gastgeber den Aufstieg in die Kreisklasse B. Mit dem Team von Trainer Olaf Wecker treffen wir auf einen erfahrenen Gastgeber.

    Unsere Jungs sind nach einer langen Vorbereitung heiß auf den Saisonstart und wollen mit guter Leistung überzeugen.

    Zuschauer sind in Dörpstedt zugelassen. Bitte denkt alle an den Mund-/Nasenschutz und beachtet das Hygienekonzept vor Ort.

    Gespielt wird am Sonntag, den 18.09.20 um 14:00 Uhr hinter der Schule in 24869 Dörpstedt.

    Unsere 2. Mannschaft hat mit dem Favoriten SV Wöhrden gleich zum Saisonauftakt einen dicken Brocken erwischt. Gespielt wird am Sonntag, den 18.09.20 um 15 Uhr in 25797 Wöhrden.

    Neue, alte Gesichter.

    Mit Tobi haben wir einen Comebacker wieder in unseren Reihen. Der 28 jährige Torwart kommt nach einem einjährigen Gastspiel bei der SG Friedrichstadt-Seeth/Drage zurück an die Herzog-Philipp-Allee.

    hjertelig velkommen Tobias König

     

    Jürgen hat vor einigen Jahren bereits das IF-Trikot angehabt. Der dynamische Mittelfeldakteuer hat sich uns bei der Suche nach einer neuen Herausforderung wieder angeschlossen.

    hjertelig velkommen Jürgen Wansiedler

 
 
 
 
 
 

 

Mittwoch (onsdag), 16. September 2020

 

  • Unsere Erste gewinnt die Generalprobe gegen den SV Hemmingstedt 2 mit 5:1 durch Tore von Hansen, Meyer und Sötje (3x).

    Dabei verletzte sich unser Sascha Herzberg 5 Minuten vor dem Spielende leider schwer und riss sich die Außenbänder im linken Fuß.

    Gute Besserung Sascha!!!

 
 
 
Montag (mandag), 14. September 2020

  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse B - Saison 2020/21

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 1. Spieltag der Kreisklasse B kommt diese Woche vom Sport-
    freund Thomas Jochimsen

     

    1. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    TSV Rantrum III

    SV Hemme

    1:2

     

    SG Eiderstedt II

    FSV Friedrichsholm

    2:2

     

    SG Schobüll/Rödemis II

    TSV Erfde

    1:3

     

    SZ Arlewatt II

    SG Friedrichstadt-Seeth/Drage II

    2:0

     

    FC Geest 09 II

    IF Tönning

    0:3

     

    1.FC Wittbek

    spielfrei

    -

     

Ingo Ziegert       

 

 

Sonntag (søndag), 13. September 2020

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    15.09.2020

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    16.09.2020

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    17.09.2020

     C-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen den TSV Nordhastedt, Anstoß 17:45Uhr

    Freitag          (fredag)

    18.09.2020

     Altliga SG

     Heimspiel gegen den Husumer SV, Anstoß 19:00Uhr (B-Platz)

    Samstag        (lørdag)

    19.09.2020

     

     

    Sonntag        (søndag)

    20.09.2020

     C-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A beim TSV Nordhastedt

     D-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die SG Mitte NF III, Anstoß 11:00Uhr

     I.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B beim FC Geest 09 II, Anstoß 14:0Uhr

     II.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C beim SV Wöhrden, Anstoß 16:00Uhr

    Montag        (mandag)

    21.09.2020

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    22.09.2020

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    23.09.2020

     

     

     
 
  • Folgende Unterseiten wurden aktualisiert

    - "Kreisklasse B"
    - "Expertentip"

Ingo Ziegert       

 

 
  • Der Vorstand informiert

    Damit es in Zukunft nicht zu unnötigen „Warteschlangen“ am Eingang kommt möchten wir folgenden „Service“ anbieten.

    Das Formular „Erhebung von Kontaktdaten nach der Landesverordnung zur Bekämpfung des Corona Virus SARS-CoV2“ steht ab sofort als Download auf unserer Homepage bereit.

    Das Formular kann dann schon zu Hause ausgefüllt/ausgedruckt  werden und am Eingang abgegeben werden.

    Mit sportlichem Gruß

    Dieter Mölck

    1. Vorsitzender

       Klick hier für`s Formular
 
 
Dienstag (tirsdag), 08. September 2020

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    08.09.2020

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    09.09.2020

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    10.09.2020

     

     

    Freitag          (fredag)

    11.09.2020

     

     

    Samstag        (lørdag)

    12.09.2020

     D-Jugend I

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B beim SV Ramstedt, Anstoß 14:00Uhr

     I.Herren

     Heim/Kreisfreundschaftsspiel gegen SV Hemmingsedt II, Anstoß 16:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    13.09.2020

     II.Herren

     Kreisfreundschaftsspiel beim TSV DE Viöl II, Anstoß 14:30Uhr

    Montag        (mandag)

    14.09.2020

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    15.09.2020

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    16.09.2020

     

     

Ingo Ziegert       

 
Montag (mandag), 31. August 2020

  • *** Testspiel ***

    Unsere D-Jugend bestreitet am Sonntag den 06. September um 10:30Uhr auf heimischen Platz ein Testspiel gegen die SG Lohe/Wesseln

     
 

Ingo Ziegert       

 
 
 
Sonntag (søndag), 30. August 2020

 

  • ++Transferticker++Testspielsiege++

    Nach einem kampfbetonten 3:2 Testsieg gegen den A-Klassen Vertreter TSV Bollingstedt/Gammellund fuhr unsere 1. Herren am vergangenen Mittwoch einen 5:3 Sieg gegen den Kreisligisten VfB Schuby von 1952 e.V. ein.

    Beobachten dabei konnte man unseren nächsten Neuzugang.

    Der sehr ehrgeizige 18 jährige kommt aus der eigenen Talentschmiede, ist auf beiden Außenbahnen variabel einsetzbar und hat sich in den bisherigen Testspielen bereits sehr gut eingefügt!

    hjertelig velkommen Sascha Herzberg

 
 
 
 
 

 

Freitag (fredag), 21. August 2020

  • Schön war es...

    wieder auf dem Rasen zu stehen und dem Ball nachzujagen.

    Unser 1. Herren zeigte sich in guter Frühform und bezwang die Zweitvertretung der Husumer SV durch Tore von Sötje, Meyer und J. Hansen mit 3:1.

    Bereits am Samstag können unsere Zuschauer abermals auf ihre Kosten kommen. Zu Gast ist der TSV Bollingstedt/Gammelund (Kreisklasse A). Anstoss ist um 16:00 Uhr auf dem IF Platz.

    Hinweise für alle Besucher:

    Bitte achtet auf die Hinweisschilder sowie die Wegweiser und Anweisungen auf unserem Gelände.

    Im Eingangsbereich und am Imbissstand gilt die Maskenpflicht.

    Alle Zuschauer nutzen ausschließlich die gekennzeichneten Fläche an der Spielfeldseite zur Schule hin.

    Wir freuen uns auf euren Besuch

 

Ingo Ziegert       

 
 

 

Mittwoch (onsdag), 19. August 2020

 

  • Liebe Sportfreunde,

    heute ist es endlich wieder soweit, die Mannschaft freut sich wie bolle darauf endlich wieder gegen einen Gegner auf dem grünen Rasen anzutreten. Anstoss ist um 19:30 Uhr gegen die Husumer SV 2.

    Zuschauer sind auf unserem IF-Platz hinter der Uffe-Skolen herzlich Willkommen.

    Jedoch gilt es einige Dinge bei eurem Besuch zu beachten:

    Achtet bitte alle auf die angebrachten Hinweise und Wegweiser sowie die Abstandsmarkierungen auf unserem Gelände.

    Im Eingangsbereich müssen wir jeden Zuschauer mit seinen Daten erfassen, damit im Falle eines Falles eine lückenlose Rückverfolgung einer möglichen Infektionskette stattfinden kann.

    Unser Sportheim bleibt geschlossen. Jedoch wird es direkt neben dem Sportheim einen Verkauf von Getränken und Essen geben. Auch hier sind die Abstandsmarkierungen unbedingt einzuhalten.

    Im Eingangsbereich sowie am Verkaufsstand gilt die Maskenpflicht!

    Für die Zuschauer stehen zugewiesene Bereiche auf der Schulseite zur Verfügung.

    Wir apellieren an alle Besucher, sehr verantwortungsbewusst und besonnen mit der Situation umzugehen, damit wir auch in Zukunft noch lange Freude an der schönsten Nebensache der Welt haben. Wir freuen uns über jeden einzelnen von euch!

 

Ingo Ziegert       

 
 

 

Dienstag (tirsdag), 18. August 2020

 

  • +++Transfernews+++
     
    Bevor der Ball morgen endlich wieder rollt, möchten wir heute unseren ersten Neuzugang vorstellen. Er hat zuvor in Bargenstedt gekickt und ist im Defensivbereich universell einsetzbar.
    An dieser Stelle möchten wir noch unsere herzlichsten Glückwünsche anbringen. Hat er doch am vergangenen Freitag seine Jana geheiratet. Der IF Tönning wünscht euch das allerbeste und eine glückliche Zukunft.
    Hjertelig velkommen  André Laß
 
 
 

Ingo Ziegert       

 

 

Donnerstag (torsdag) 13. August 2020

 

  • Neue Trikots für die D-Jugend

    Unsere D-Jugend freut sich über ihre neuen Trikots.
    Vielen Dank an die Heider
    BAUER Gruppe
 
 
 
 

Ingo Ziegert       

 

Mittwoch (onsdag), 12. August 2020

 

  • Pressebericht Husumer Nachrichten vom 12.08.20

        Klick auf`s Bild für große Darstellung

 
 
 
  •  Auch wir haben erleichtert und voller Vorfreude die Pressekonferenz der zuständigen Vertreter der Landesregierung und Landessportverbände verfolgt.

    Pünktlich zum Beginn der Lockerungen am 19.08. treffen wir auf heimischen Platz in Tönning auf die Kreisligamannschaft Husumer SV II. Angestoßen wird um 19:30 Uhr.

    Wichtig ist, dass sich alle an die gebotene Sorgfalt und das Hygienekonzept vor Ort unbedingt halten. Nur wenn alle umsichtig handeln, können wir unseren geliebten Sport weiterhin ausführen bzw. als Zuschauer und Fan daran teilhaben.

     

Ingo Ziegert       

 

Montag (mandag), 03. August 2020

 
  •  +++1. Herren findet sich in neuer Staffel wieder+++

    Der SHFV hat die vorläufige Staffeleinteilung veröffentlicht. Nach dem unsere 1. Herren in den letzten 3 Jahren überwiegend gegen Mannschaften aus dem Kreis Dithmarschen antreten musste, trifft man in der neuen Saison nicht nur bedingt durch den Aufstieg auf ganz andere Teams. Aber seht selbst....

    Für unsere 2. Mannschaft bleibt vieles beim Alten und man tritt höchstwahrscheinlich wieder in der Kreisklasse C W1 an.

 
 

Ingo Ziegert       

 

Donnerstag (torsdag) 09. Juli 2020

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Mittwoch      (onsdag)

    12.08.2020

     I.Herren

     IF Tönning gegen SZ Arlewatt I , Anstoß 19:30Uhr

    Samstag        (lørdag)

    15.08.2020

     I.Herren

     IF Tönning gegen den SC Hohenaspe II , Anstoß 15:30Uhr

    Mittwoch      (onsdag)

    19.08.2020

     I.Herren

     IF Tönning gegen den Husumer SV II , Anstoß 19:30Uhr

    Samstag        (lørdag)

    22.08.2020

     I.Herren

    IF Tönning gegen den TSV Bollingstedt-Gammelund , Anstoß 16:00Uhr

    Mittwoch      (onsdag)

    26.08.2020

     I.Herren

     IF Tönning gegen den Vfb Schuby I, Anstoß 19:30Uhr

    Samstag        (lørdag)

    29.08.2020

     I.Herren

     Rödemisser SV gegen den IF Tönning , Anstoß 14:30Uhr

     
 
 

Ingo Ziegert       

 

 

Sonntag (søndag), 05. Juli 2020

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Mittwoch      (onsdag)

    12.08.2020

     I.Herren

     IF Tönning gegen SZ Arlewatt II , Anstoß 19:30Uhr

    Samstag        (lørdag)

    15.08.2020

     I.Herren

     IF Tönning gegen den SC Hohenaspe II , Anstoß 15:30Uhr

    Mittwoch      (onsdag)

    19.08.2020

     I.Herren

     IF Tönning gegen den Husumer SV II , Anstoß 19:30Uhr

    Samstag        (lørdag)

    22.08.2020

     I.Herren

     IF Tönning gegen den TSV Bollingstedt-Gammelund , Anstoß 16:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    29.08.2020

     I.Herren

     Rödemisser SV gegen den IF Tönning , Anstoß 14:30Uhr

     

     
 
 
 

Ingo Ziegert       

 

Donnerstag (torsdag) 02. Juli 2020

 

  • Informationen zur Saisonvorbereitung 2020/21

    Mit Blick auf die anhaltende Corona-Pandemie sind viele Vereine verunsichert, in welchem Rahmen in den kommenden Wochen eine Saisonvorbereitung möglich ist. Beigefügte Informationen sollen über den aktuellen Stand informieren, um Vereinen in dieser schwierigen Zeit eine bestmögliche Planung zu gewährleisten.

    Mit der neuen Ersatzverkündung des Landes Schleswig-Holstein vom 29. Juni, die bis zum 09. August ihre Gültigkeit behält, wurden keine markanten Änderungen im Bereich „Sport“ vorgenommen. Demnach können Gruppen mit bis zu zehn Personen weiterhin unter normalen Umständen und ohne Einhaltung des Mindestabstands trainieren. Trainingseinheiten mit Gruppengrößen über zehn Personen sind wie bisher nur unter Einhaltung des Mindestabstands erlaubt. Daraus ergibt sich weiterhin, dass Freundschafts- und Testspiele vorerst bis zum 09. August nicht möglich sind.

    Wohlwissend, dass diese Situation für viele Vereine nicht zufriedenstellend erscheint, möchten wir hiermit betonen, dass die bisher getroffenen Maßnahmen in den unterschiedlichsten Bereichen und eben auch im Sport zu der vergleichsweise niedrigen Zahl an Infizierten in Schleswig-Holstein geführt haben.  Wir sind in ständigem Kontakt mit dem Ministerium für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein und hoffen, dass mit der nächsten Ersatzverkündung weitere Lockerungen für den Bereich Sport vertretbar sind und vorgenommen werden können. Nur unter diesen Voraussetzungen wäre ab Mitte August die Aufnahme eines weitestgehend „normalen“ Trainingsbetriebs wieder möglich und unsere Planungen für einen  Saisonstart 2020/21 im September könnten umgesetzt werden. Wir informieren Sie selbstverständlich jederzeit schnellstmöglich über etwaige Änderungen der Situation. Mit Ende des Meldefensters für Mannschaften am 13. Juli beginnen die jeweiligen Ausschüsse mit der Bearbeitung der Staffeleinteilungen und Spielpläne. Beides ist abhängig vom möglichen Startzeitpunkt der neuen Spielserie. Die vorläufigen Einteilungen und weitere Informationen hierzu lassen wir Ihnen zukommen, sobald diese abgeschlossen und konkretere Planungen vorgenommen werden konnten.

    Zu guter Letzt möchten wir uns hiermit ausdrücklich bei allen Vereinen und ihren Mitgliedern bedanken. Sie haben sich in den vergangenen Wochen und Monaten vorbildlich an die Auflagen gehalten und dabei die Sehnsucht nach der schönsten Nebensache der Welt hinten angestellt. Gleichzeitig möchten wir noch einmal an die Vernunft eines jeden einzelnen appellieren. Bitte halten Sie sich weiterhin an die vorgegebenen Auflagen! Insbesondere in der jetzigen Ferienzeit und der damit verbundenen Urlaubssituation ist es umso wichtiger, sich trotz aller Euphorie an die Auflagen zu halten. Nur so kann die Verbreitung des Virus verlangsamt und weitere Schritte in einen normalen (Fußball-)Alltag getätigt werden.

    SHFV vom 01.Juli 2020

 
 
 

Ingo Ziegert       

 

Sonntag (søndag), 07. Juni 2020

 

  • Auch die Presse blickt auf die abgelaufene Serie zurück und hat einige interessante Statistiken parat. Vielen Dank Flensborg Avis

     

    Pressebericht FL-Arena vom 04.06.20

     

    Die Rekordjäger vom IF Tønning

    Die Meisterschaft und der Aufstieg stehen nach dem Saisonabbruch längst fest. Doch selbst wenn bis zum Ende gespielt worden wäre, am IF Tønning wäre niemand mehr vorbeigezogen. Mit 15 Siegen aus 15 Spielen war das SdU-Team der große Dominator in der Kreisklasse C W1.

    »Wir freuen uns sehr, das wir unser gestecktes Ziel mit dem erreichten Aufstieg realisiert haben. Natürlich wäre es schöner gewesen, den Aufstieg gemeinsam auf dem Platz zu erleben, aber wir müssen wie alle anderen das Beste aus der Situation machen. Das wir eine so souveräne Saison spielen würden haben wir natürlich nicht erwartet und macht uns als Trainerteam stolz auf unsere junge Mannschaft«, so Kim Diekmann, neben Thomas Maaß Coach der IFer.

    Doch IF Tønning hat in der abgelaufenen Saison noch viel mehr erreicht. Die Mannschaft stellte zahlreiche Rekorde auf, die weit über die Grenzen Nordfrieslands hinausgehen. 

    Im Vergleich mit allen Herren-Teams in Schleswig-Holstein von der Oberliga bis in die Kreisklasse, ist Tönning gleich mehrfach die beste Mannschaft.

    Kein anderes Team des Landes hat die sagenhafte Zahl von 107 erzielten Toren vorzuweisen. Top-Torschütze ist Niklas Hansen mit 19 Treffern.

    Ebenfalls Bestwert gibt es in Sachen Punkteschnitt. Bei 15 Siegen in 15 Spielen liegt der Schnitt bei der Maximal-Ausbeute von 3 Punkten pro Partie. Diese Zahl haben auch vier andere Clubs erreicht, doch weil Tönning die meisten Spiele unter den ungeschlagenen Mannschaften absolviert hat, ist der IF auch in dieser Statistik vorne.

    In der Statistik "beste Trefferquote" rangiert IF an dritter Stelle. Mit einer Quote von 7.13 (15 Spiele/107 Tore) ist IF nur vom SC Union Oldesloe (8.42) und der SG Lensahn II (7.31) überholt worden.

    In Sachen "beste Gegentorquote" liegt IF immerhin auf einem landesweiten sechsten Rang. In 15 Partien gab es elf Gegentore was einer Quote von 0.73 Gegentreffern pro Spiel entspricht.

    Eine Top-Platzierung gab es noch in der Fairneßtabelle der Kreisklasse C. Die IF-Spieler kassierten mit Abstand die wenigsten Karten der Liga. In der ganzen Saison gab es nur elf Gelbe Karten gegen Tönning und keinen einzigen Platzverweis. Und das immerhin bei 31 eingesetzten Spielern.

    Apropos Spieler: Zum Thema Personal möchte sich Diekmann derzeit noch nicht mit konkreten Namen äußern, er sagte nur so viel: »Wir sind mit einigen Spielern in guten Gesprächen.«

     

    Ruwen Möller

     
 
  • Saisonrückblick Teil 3

    Im dritten und letzten Teil unseres Rückblicks schauen wir unter anderem zurück auf ein kurioses Rückspiel, das erste Vereinsinterne Derby eine "wechselhafte" Winterpause sowie einen Auftakt nach der Pause der gleichzeitig den Schlusspunkt einer denkwürdigen Saison wurde.

    11. Spieltag SV Wöhrden – IF Tönning 0:10
    Kurioses zum Rückspiel. Aufgrund der Wetterbedingungen konnte das Spiel in Wöhrden nicht stattfinden. Da die Statuten des SHFV und unsere Platzverhältnisse dies zuließen, wurde trotz des Rückspiels das Heimrecht getauscht. Wir erwarteten einen Gegner, der aufgrund der Hinspielniederlage auf Revanche aus war. Entsprechend fokussiert gingen unsere Jungs zu Werke. Dominat, passsicher und Torhungrig wurde von der ersten bis zur letzten Minute Gas gegeben. Irgendwann ergaben sich die Wöhrdener ihrem Schicksal und mussten erneut mit einer deftigen Niederlage im Gepäck die Heimreise antreten.

    12. Spieltag IF Tönning – SV Wöhrden II 13:0
    Zum zweiten Rückspiel der Saison empfingen wir eine ersatzgeschwächte Mannschaft vom SV Wöhrden 2. Die Gäste nagelten von Beginn an ihren eigenen Strafraum zu und warfen sich in jeden Ball. Die ersten 30 Minuten machten sie uns das Leben damit schwer. Mit forlaufender Spielzeit wurden die Beine jedoch schwerer und wir bekamen immer mehr Lücken geboten, die wir dankend annahmen. Am Ende konnten wir erneut zweistellig gewinnen und hatten unsere Serie auf mittlerweile 12 Siege in 12 Punktspielen ausgebaut.

    13. Spieltag SG Eider II – IF Tönning 1:9
    Nach der Ankunft in Wrohm beim Tabellenvorletzten stellten wir fest, dass die Gastgeber aufgrund eines spielfreien Wochenendes der ersten Mannschaft einige Spieler zur Unterstützung an Bord hatten. Unsere Rasselbande hatte die Kabinenbotschaft verstanden und legte sehr engagiert los. Bereits nach 5 Minuten gingen wir in Führung. Der Gastgeber hielt jedoch mit und konnte in der ersten 20 Minuten durchaus Druck auf unser Tor ausüben.
    Dies schaffte Lücken nach Ballgewinn für uns und wir konnten vor dem Halbzeitpfiff auf 0:5 davon ziehen. Wir begannen den zweiten Abschnitt mit schnellen, toll heraus gespielten Treffern. Nach dem 1:9 in der 65. Minute durch Sodjavi verloren wir, dem Spielstand geschuldet etwas den Faden, brachten die Partie aber souverän nach Hause.

    14. Spieltag IF Tönning II – IF Tönning 0:12
    Ein internes Vereinsderby im Kampf um Punkte ist definitiv eine komische Situation. Am Ende gingen alle gut, fair und engagiert damit um. In ersten Durchgang hielt der Zweite mit allem was sie hatten dagegen und das Ergebnis mit 0:3 im Rahmen. Später erging es unserer Zweiten jedoch wie einigen anderen Mannschaften. Die Beine wurden schwer und man kam immer öfter einen Schritt zu spät. So ließen sich weiteren Tore nicht verhindern.

    Wir gingen nun also als Spitzenreiter, verlustpunktfrei in die Winterpause.
    In dieser konnten wir uns mit den Neuzugängen Prieg, Nupnau, Pauls, Sachse, Freitag sowie unseren Auslandsheimkehrern Nebbe und Wolff toll verstärken.
    Nachdem die personellen Weichen gestellt waren, starteten wir in die erste Partie…

    15. Spieltag IF Tönning – SG Norderhamme 4:1
    Das erste Rückrundenspiel gegen eine starke Truppe von der SG Norderhamme begann mit einem Schreckmoment. Ein individueller Fehler brachte uns früh in Rückstand. Beflügelt vom Tor rannten und kämpften die Norderhammer als gäbe es kein Morgen. Den Schneid konnte man uns aber an diesem Tage damit nicht abkaufen. Angeführt von einem entfesselt aufspielenden Niklas Schmidt konnten wir noch vor der Halbzeit ausgleichen. Auch die zweite Halbzeit blieb rassig, wobei die Gäste begannen konditionell abzubauen. Wir konnten den Druck hochhalten und am Ende verdient auf 4:1 davon ziehen.

    Kim Diekmann

     
 

Ingo Ziegert       

Sonntag (søndag), 31. Mai 2020

 

  • Im zweiten Teil wollen wir auf eine Saisonphase zurückblicken, die einen Kantersieg, ein nervenaufreibendes Spitzenspiel aber auch eher mäßige Leistung zu bieten hatte.

    Aber lest selbst.

     

    Saisonrückblick Teil 2

     

    6. Spieltag SG Tellingstedt/Offenbüttel II – IF Tönning 0:5

    Nachdem wir dem Spielverlegungswunsch der SG Eider II zustimmten trafen wir eine Woche später auf die Zweitvertretung der SG Tellingstedt/Offenbüttel. Auf der tollen Sportanlage in Offenbüttel und unter Flutlicht kamen wir gut in die Partie. Die Gastgeber verteidigten bissig und brachten immer wieder ein Abwehrbein dazwischen. Ein Standard musste her und Niklas Schmidt versenkte den Ball mit Hilfe des Pfostens und des Rückens des Keepers zum kuriosen und erlösenden 0:1. Ein Kopfball an den Querbalken von unserem Towart Stoye war das Zeichen aufmerksam zu bleiben. Dies gelang auch über die restliche Spielzeit. Wir ließen nichts mehr zu und hatten das Geschehen im Griff. Bei besserer Chancenverwertung hätten es dann am Ende deutlich mehr als die erzielten 5 Tore sein können.

     

    7. Spieltag IF Tönning – MTV Heide 1:0

    Ausgerechnet vor dem Spitzenspiel gegen den absoluten Mitfavoriten aus Heide. Die verletztenliste häufte sich und mit Wille und Hansen fielen zwei Leistungsträger zudem durch Sperren kurzfristig aus. Als sich auch noch Abwehrchef Wobig nach 15 Spielminuten verletzte und das Spielfeld humpelnd mit einem Muskelfaserriss verließ schien sich alles gegen uns verschworen zu haben. Doch der eingewechselte Gieseler spielte nach mehrmonatiger Verletzungspause auf wie ein junger Gott und gab seinen Mitspielern Sicherheit. Wir hatten zwar etwas mehr vom Spiel doch die Heider waren sehr gut eingestellt und so waren Torchancen auf beiden Seiten Mangelware. Im zweiten Abschnitt wogte das Spiel hin und her. Als der Ball nach einem Konter plötzlich in unserem Netz lag kannte der Jubel der Heider keine Grenzen. Doch der Schiri behielt kühlen Kopf und gab das Tor aufgrund einer Abseitsposition nicht. Es war schon die letzte Minute der regulären Zeit angebrochen als Sötje sich ein Herz fasste. Der Ball wurde lang und länger und senkte sich über den Keeper ins Netz. Was für eine Gefühlsexplosion bei allen IF’ern welche nach dem Abpfiff noch gebührend gefeiert wurde.

     

    8. Spieltag TSV Lohe-Rickelshof – IF Tönning 1:3

     

    Der TSV Lohe-Rickelshof galt als Absteiger vor der Saison als einer der Aufstiegskandidaten. Entpuppte sich jedoch als Wundertüte und sehr wechselhaften Leistungen. Insgesamt entwickelte sich ein Spiel auf mäßigem Niveau. Zwar konnten wir durch Lucas Hansen früh in Führung gehen, jedoch blieb vieles Stückwerk und letztlich war es mehr der individuellen Klasse zu verdanken, dass wir am Ende mit 1:3 die Oberhand behielten.

     

    9. Spieltag IF Tönning – SG Hemme/Wesseln II 15:0

    Die Hemmer befanden sich in der Endzone der Tabelle und wir erwarteten einen defensiv eingestellten Gast, der auf Kontergelegenheiten lauern würde. Die Mannschaft ging von Beginn an sehr konzentriert zu Werke und zeigte sich spielerisch stark. Obwohl sich die Gäste wirklich bemühten war bereits nach 11 Minuten durch das 4:0 von Sötje die Partie entschieden. Unsere Jungs zogen das Tempo über 90 Minuten durch und wir konnten unsere Tordifferenz um satte 15 Treffer verbessern.

     

    10. Spieltag Süderholmer SV II – IF Tönning 1:6

    Die Zweitvertretung der Süderholmer war mit 5 Siegen furios in die Saison gestartet. Danach lief es eher schleppend. Dennoch waren wir gewarnt. Unsere 9 Siege in Folge sorgten für gehörigen Respekt beim Gegner. Wir konnten insbesondere in der 1. Halbzeit schalten und walten wie wir wollten. Der Süderholmer Schlussmann zeigte tolle Paraden und verhinderte mehrfach einen höheren Rückstand. In Halbzeit 2 hielten die in schwarz spielenden Gastgeber mehr dagegen. Konnten aber insbesondere unseren Goalgetter Niklas Hansen nicht stoppen, der an diesem Tag 4 Treffer markieren konnte.

     

    Auch nach dem 10. Spieltag hatten wir immer noch eine blütenreine Weste und konnten jedes Match siegreich gestalten.

     

    Über die letzten Spieltage 11 - 15 berichten wir dann im dritten Teil...

     

    Kim Diekmann

     

Ingo Ziegert       

 

Samstag (lørdag), 23. Mai 2020

 
  • Im ersten Teil unseres bereits angekündigten Saisonrückblicks schauen wir die Transferaktivitäten des vergangenen Sommers zurück und erinnern uns wie die Erste aus den Startlöchern kam.

    Saisonrückblick Teil 1

    Die Saison 2018/2019 endete mit einem denkbar knappen 3. Tabellenplatz. Um ein einziges Törchen verpasste man den Relegationsplatz 2 und musste der Mannschaft vom MTV Heide den Vortritt lassen.

    In der Sommerpause stießen zahlreiche sehr junge Spieler zu uns, die teilweise reaktiviert wurden und zum größten Teil aus der eigenen A-Jugend stammten. Zudem stieß mit Joshua Stoye ein neuer Keeper von unserem Ortsnachbarn SG Eiderstedt zu uns und kompensierte somit den Abgang von Tobias König nach Friedrichstadt. Große Freude beim Trainerteam verursachte der Neuzugang aus Husum. Routinier Fabian Wobig kehrte zu seinem Heimatverein zurück und hatte riesig Lust mit der jungen Mannschaft den Wiederaufbau voran zu treiben. Die Testspiele ließen erkennen welches Potential im Team steckte, jedoch lief längst noch nicht alles rund.

    Wochen der Vorbereitung lagen hinter den Jungs und das 1. Saisonspiel stand vor der Tür.

    Wie immer vor einer Saison wusste man das eigene Leistungsvermögen noch nicht zu

    100 % einzuschätzen.

    1. Spieltag SV Wöhrden II – IF Tönning 0:9

    Die Zweitvertretung vom SV Wöhrden empfing uns schließlich zum Saisonauftakt und bot mit Musik, Einlaufen, verlesen der Aufstellungen etc. einen tollen Rahmen. Zunächst tat man sich gegen extrem defensiv eingestellt Gastgeber sehr schwer. Nach dem Brustlöser zum 0:1 durch Niklas Schmidt spielten unsere Youngster am Ende ihre konditionelle Überlegenheit aus und man gewann mit 0:9 sehr deutlich.

     

    2. Spieltag IF Tönning – SV Wöhrden 10:3

    Endlich der Heimauftakt. Wir wussten von den Ambitionen des Gegners und der offensiven Qualität der Gästespieler. Dennoch wurden wir kalt erwischt und man lag schnell mit 0:2 hinten.

    Dann aber kam ein Aufbäumen und wir stellten die Hintermannschsft der Wöhrdener immer wieder vor große Probleme. Noch vor der Halbzeit konnten wir das Spielgeschehen auf unsere Seite drehen und gingen mit einer 3:2 Führung in die Pause. Dieser Kraftakt wirkte euphorisierend und in Hälfte Zwei spielten wir uns in einen Rausch der mit einem tollen 10:3 gegen einen keinesfalls schwachen Gegner endete.

     

    3. Spieltag IF Tönning – SG Norderhamme 4:0

    Der dritte Spieltag brachte das nächste Heimspiel mit sich. Der begeisternde Heimsieg in der Woche zuvor zeigte Wirkung und es fanden sich einige Besucher mehr auf unserer Anlage ein um sich unsere Truppe anzusehen. Mit der SG Norderhamme trafen wir auf eine Mannschaft, mit der wir ebenfalls in der Spitzengruppe der Tabelle rechnen würden.

    Die Jungs wussten um die Aufgabe und agierten über 90 Minuten extrem konzentriert. Hinten ließ man überhaupt nichts zu und vorn ergaben sich immer wieder Torgelegenheiten die wir mit zunehmender Spieldauer nutzen konnten. Ein nie gefährdeter 4:0 Heimsieg konnte somit nach 90 starken Minuten notiert werden.

     

    4. Spieltag SG Norderhamme II – IF Tönning 2:3

    Die Personalsorgen nahmen unter der Woche bedrohliche Ausmaße an und man fuhr stark ersatzgeschwächt nach Hennstedt. Die Aufgabe sollte nicht leicht werden. Uns erwartete ein sehr körperlicher und kampfbetonter Gegner. Zunächst kamen wir sehr gut in die Partie und erzielten durch die Routiniers Wobig und Schmidt eine schnelle 0:2 Führung. Bedingt durch die frühe Führung und die starken Ergebnisse der letzten Wochen mischte sich eine gewisse Sorglosigkeit in unser Spiel. Nach einem individuellen Fehler kam der Anschlusstreffer und der Gastgeber warf alles in die Waagschale. Trotz der schnellen Antwort zum 1:3 schwammen wir und bettelten um den erneuten Anschlusstreffer. Dieser kam dann 15 Minuten vor dem Ende. Mehr dann zum Glück nicht und wir konnten nach einem schwachen Spiel trotzdem die 3 Punkte mit nach Hause nehmen.

     

    5. Spieltag IF Tönning – TSV Büsum II 3:2

    Der 5. Spieltag brachte ein Spitzenspiel mit sich. Wir grüßten von der Tabellenspitze und die Büsumer rangierten auf dem dritten Platz. Insbesondere der Gästetorjäger Ladendorf wies mit bereits 14 Saisontreffern eine beeindruckende Bilanz auf. Ladendorf war es auch, der die Gäste nach einem leichtfertigen Ballverlust in der Vorwärtsbewegung mit 0:1 in Front brachte. Der Gegentreffer war der Weckruf und wir legten deutlich zu. Es entwickelte sich ein sehr ansehnliches Spiel auf beiden Seiten. Noch vor dem Pausenpfiff erzielten wir 3 toll herausgespielte Treffer. Die Büsumer gaben sich nicht auf und kamen nochmal auf 3:2 heran. Jedoch ließen wir uns den Sieg gegen einen starken Gast nicht mehr nehmen.

     

    Nach 5 Spieltagen nahmen wir gemeinsam mit dem Süderholmer SV II, die ebanfalls eine schadlose Bilanz aufwiesen den Platz an der Spitze ein. In der Tabelle war zu sehen, dass Spitzenteams bereits einige Punkte liegen ließen. Auch wir konnten zu diesem Zeitpunkt noch nichcht t konstant überzeugen.

     

    Wie es weiterging lest ihr dann in Teil 2...

    Kim Diekmann

     

Ingo Ziegert       

 

Freitag (fredag), 22. Mai 2020

  • Eine denkwürdige Saison 2019/2020, die sicherlich einen besonderen Platz in den Geschichtsbüchern des deutschen Fußballs finden wird, hat für unsere erste Herren mit dem anvisierten Aufstieg in die Kreisklasse B einen positiven Abschluss gefunden.

    Mit der Wiederaufnahme des kontaktfreien Trainingsbetriebes ist ein erster, kleiner Schritt unternommen und der Hunger auf Fußball war allen Akteuren beim ersten Training deutlich anzumerken.

    Wann wir im Amateurbereich wieder so spielen können und dürfen, wie wir es vor dem Beginn der Corona-Zeit gewohnt waren, kann zum jetzigen Zeitpunkt niemand vorhersagen.

    Um die Wartezeit ein wenig zu verkürzen wollen wir in den kommenden Wochen auf die abgelaufene Saison zurückblicken. Ein Blick auf unsere Seite lohnt sich also....

     

Ingo Ziegert       

 

Samstag (lørdag), 09. Mai 2020

  • ++++WIR STEIGEN AUF++++

    Nach dem Abbruch der laufenden Saison warteten alle Beteiligten im Verein auf die Entscheidung der Saisonwertung des Schleswig-Holsteinischen Fussballverbandes.

    Heute nun wurde beschlossen,daß der aktuelle Tabellenstand anhand eines Punktequotienten (erreichte Punkte geteilt durch die absolvierten Spiele)
    gewertet wird.

    Auch wenn sich der erreichte Aufstieg auf dem Platz sicherlich anders anfühlt als es nach monatelanger Pause per Mail zu erfahren, so ist die Arbeit der vergangenen Monate somit belohnt worden und wir krönen unsere außergewöhnliche Saison mit einem verdienten Aufstieg in die Kreisklasse B
     

Ingo Ziegert       

 

Sonntag (søndag), 22. März 2020

 

  • SHFV-Spielbetrieb ruht vorerst bis 19. April

 
  • I.Herren mit neuen Aufwärmshirts

        Das Teppichhaus Nordfriesland sponsorte unserer 1. Herren des IF Tönning neue Aufwärmschirts - passend zum neuen Aufwärmpullover und der neuen Präsentationsjacke!
         Nun ist die erste komplett ausgestattet und kann in der Rückrunde weiter Gas geben!

         Wir sagen Danke an das Teppichhaus Nordfriesland!

 
  • Unsere Plätze bleiben gesperrt !

    Unsere Plätze bleiben bis auf Weiteres für den Trainings und Spielbetrieb gesperrt.
    Dieses gilt auch für Freizeitkicken !

    Bleibt zu Hause
    Bleibt gesund

     
 
 
     
 
     
   
     

Ingo Ziegert       

 

Donnerstag (torsdag) 12. März 2020

 

  •  SHFV mit Generalabsage

     

    Einige Vereine hatten es bereits eigenständig vermeldet, nachdem sie am Vortag ein Schreiben vom SHFV (Schleswig-Holsteinischer Fußballverband) erhalten hatten: Aufgrund der aktuellen Entwicklungen durch den Coronavirus gibt es eine Generalabsage im Fußball in Schleswig-Holstein.

    Am heutigen Donnerstag gab es die offizielle Bestätigung des Verbandes. In einer Presseerklärung heißt es:

    »Das Geschäftsführende Präsidium des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbands hat am heutigen Donnerstagmorgen (12.03.) entschieden, den Spielbetrieb in Schleswig-Holstein bis einschließlich Sonntag, den 22. März 2020, einzustellen. Die Generalabsage betrifft alle Spielklassen von der Oberliga abwärts. Damit reagiert der Verband auf die aktuelle Entwicklung rund um das Thema Coronavirus.«

    SHFV-Präsident Uwe Döring wird mit den Worten zitiert: »In Absprache mit den Vorsitzenden der jeweiligen Spielausschüsse sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass eine Generalabsage zum Wohle aller Beteiligten unumgänglich ist«. Weiter erklärt er: »Jedes Wochenende werden in Schleswig-Holstein rund 2.500 Fußballspiele ausgetragen. Insbesondere auf dem Platz, aber auch auf den Zuschauerrängen herrscht ein erhöhtes Infektions-Risiko. Um dieses Risiko für alle Beteiligten zu minimieren und somit einen Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung des Virus zu leisten, haben wir diese Entscheidung getroffen. Im Sinne unserer gesellschaftlichen Verantwortung sehen wir keine andere Möglichkeit.«

    IN der Mitteilung steht weiterhin: »Neben den angesetzten Partien des regulären Spielbetriebs sind auch Freundschaftsspiele von der Generalabsage betroffen. Inwieweit Vereine ihren Trainingsbetrieb weiterhin aufrechterhalten wollen, ist den jeweiligen Verantwortlichen selbst überlassen. Alle Vereine sind jedoch dazu aufgefordert, aktiv zu prüfen, ob es Spielerinnen und Spieler in ihren Mannschaften gibt, die in den vergangenen zwei Wochen aus einem Risikogebiet zurückgekehrt sind und diese – unabhängig von etwaigen Symptomen – nicht am Trainingsbetrieb teilnehmen zu lassen. Auch die laufenden Trainerausbildungen in den Kreisen und im Uwe Seeler Fußball Park in Malente werden bis einschließlich 22. März ausgesetzt.«

    SHFV-Geschäftsführer Tobias Kruse zu dem Thema: »Die aktuelle Entwicklung um den Coronavirus muss täglich neu bewertet werden. Wir werden die Entwicklung genau beobachten und zu gegebener Zeit entscheiden, inwieweit wir den Spielbetrieb und die Ausbildungsmaßnahmen nach dem 22. März wieder aufnehmen können.«

    In dem Schreiben an die Vereine vom Vortag war zunächst nur von einer Generalabsage bis zum 15. März die Rede, nun ist sie aber offiziell bis zum 22. März angesetzt.

     

    Ruwen Möller

 
  •  Pressebericht FL-Arena vom 11.03.2020

     

    IF Tønning startet mit Heimsieg die Mission Aufstieg

     

    Der Primus der Kreisklasse C W1 macht dort weiter, wo er vor der Winterpause aufgehört hat. Mit dem Gewinnen. Denn die Fußballer vom IF Tønning starteten mit einem 4:1 (1:1) gegen die SG Norderhamme II in die Rückrunde. Es war der 15 Sieg im 15 Spiel für das Team von Thomas Maaß und Kim Diekmann. Ebenfalls gut in die Restrunde kam die zweite Mannschaft des IF Tønning. Nach dem 9:1 gegen die SG FCO 68/Tellingstedt II, erkämpfte sich das Team von Cai Flottrong nach einem 1:3-Rückstand mit dem 3:3 (1:1) noch einen Zähler gegen den Süderholmer SV II und rückte auf Rang elf vor.

    »Das war ein guter Auftakt«, so IF-Fußballobmann Thomas Jochimsen. Die Ligamannschaft diktierte die Partie gegen den Tabellenvierten aus Norderhamme, der aber in der ersten Halbzeit sehr gut dagegenhielt und schon nach drei Minuten in Front ging.

    Ein Klärungsversuch von IF-Routinier Fabia Wobig wurde von SG-Stürmer Louis Tobies geblockt und landete als Abpraller zum 0:1 im Tönninger Tor. Wobig wollte seinen Lapsus nur zwei Minuten später wieder gutmachen, doch Norderhammes Nico Sokolowski kratzte den Ball vor ihm von der Torlinie. Yurian Wolff schlenzte den Ball dann am langen rechten Pfosten vorbei (10.).

    Die Mühen der überlegenen Tönninger wurden dann in der 32. Minute belohnt, als Niklas Hansen nach einem mustergültigen Spielzug Niklas Schmidt bediente, der zum 1:1 Ausgleich einschoss. Kurz vor der Pause schoss Niklas Hansen selbst dann knapp über das Tor.

    Nach dem Seitenwechsel wurden die Tönninger gegen die konditionell nachlassenden Gäste noch stärker. Nach einem Foul an Niklas Hansen, verwandelte Niklas Schmidt den fälligen Foulelfmeter zur 2:1 Führung (57.). Acht Minuten später narrte Niklas Hansen erneut die SG-Defensive und wurde gefoult. Mit etwas Glück, und unter SG-Keeper Malte Kulstrunck hindurch, verwandelte Niklas Schmidt auch diesen Strafstoß zum 3:1.

    Nach einer Ecke von Nils Pauls, nickte Wobig nach einer Kopfballstafette schließlich zum 4:1 Endstand ein (80.). Das Trainerduo war zufrieden.

    »Beide Strafstöße waren berechtigt, da der Schiedsrichter einen guten Blickwinkel hatte«, so Diekmann zu den beiden Elfmeterentscheidungen.

    »Norderhamme hat es uns in der ersten Halbzeit sehr schwer gemacht, weil sie früh attackiert haben«, so Maaß.

    Jörn Saemann

    Statistik

     

    IF Tønning: Stoye – Holst, Ruppel, Wobig, Wille – Kattan (46. Pauls), Niklas Schmidt, Sötje, Niklas Hansen (65. Niedermanner) - Lucas Hansen, Yurian Wolff (30. Nupnau).

     

    IF Tønning II: Peter – Flottrong (31. Beck), Nupnau, Berg (46. Niklas Schmidt), Gieseler – Janek Hansen (69. Konrad), Schubje, Wille, Pauls – Nebbe, Torben Wolff.

     
 

Ingo Ziegert       

 
 

 

Sonntag (søndag), 08. März 2020

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    10.03.2020

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    11.03.2020

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    12.03.2020

     

     

    Freitag          (fredag)

    13.03.2020

     

     

    Samstag        (lørdag)

    14.03.2020

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die SG Langenhorn/Enge III, Anstoß 10:30Uhr

     D-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die SG Wiedingharde Emmelsbüll, Anstoß 11:30Uhr

     I.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C beim TSV Büsum II, Anstoß 15:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    15.03.2020

     II.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C beim SV Wöhrden II, Anstoß 13:00Uhr

    Montag        (mandag)

    16.03.2020

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    17.03.2020

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    18.03.2020

     

     

     
 
  • In einer kampfbetonten Partie behielt unsere Erste gegen die SG Norderhamme II mit 4:1 die Oberhand und fährt den 15. Saisonsieg im 15. Spiel ein
  • Unsere Zweite ergattert nach 1:3 Rückstand und toller Aufholjagd noch einen Punkt gegen eine stark besetzte Süderholmer Zweitvertretung.
    Leider verletzte sich unser Spielertrainer Cai schwer am Fuß und musste ins Krankenhaus.
    Diagnose: Aussenbandriss und Verdacht auf Innenbandriss.
    Gute Besserung Cai.
    Come back stronger
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 17. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Dieter Mölck

     

    17. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    SG Eider II

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    2:2

     

    TSV Büsum II

    IF Tönning

    1:3

     

    SG Norderhamme II

    MTV Heide

    1:1

     

    SV Wöhrden II (9er)

    IF Tönning II (9er)

    1:2

     

    SG Norderhamme I

    TSV Lohe- Rickelshof

    4:1

     

    SV Wöhrden

    SG Hemme / Wesseln

    9:0

     

    Süderholmer SV II

    Spielfrei

    -

     

     
 

Ingo Ziegert       

 

Dienstag (tirsdag), 03. März 2020

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    03.03.2020

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    04.03.2020

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    05.03.2020

     

     

    Freitag          (fredag)

    06.03.2020

     

     

    Samstag        (lørdag)

    07.03.2020

     D-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B bei der SG Rot Blau Lagedeich II, Anstoß 13:15Uhr

     I.Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen die SG Norderhamme II, Anstoß 14:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    08.03.2020

     II.Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den Süderholmer SV II, Anstoß 14:30Uhr

    Montag        (mandag)

    09.03.2020

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    10.03.2020

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    11.03.2020

     

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 16. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Kim Diekmann (z. Zt. 3 Punkte)

     

    16. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    IF Tönning

    SG Norderhamme II

    3:0

    4:1

    TSV Lohe- Rickelshof

    SV Wöhrden

    2:4

    15.04.

    SG Hemme / Wesseln

    SV Wöhrden II (9er)

    3:3

    08.04.

    MTV Heide

    SG Norderhamme I

    2:0

    4:2

    SG Eider II

    TSV Büsum II

    1:5

    0:3

    IF Tönning II (9er)

    Süderholmer SV II

    3:2

    3:3

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    Spielfrei

    -

     

     
 

Ingo Ziegert       

 

Sonntag (søndag), 23. Februar 2020

  •  Pressebericht FL-Arena vom 20.02.2020

     

    Mit Verstärkung Kreisklasse B im Visier

    Der iF Tönning hat eine überragende Hinrunde in der Kreisklasse C W1 gespielt.

    Das Team von Thomas Maaß und Kim Diekmann gab sich keine Blöße und gewann alle bisherigen 14 Saisonspiele.
    So macht Thomas Jochimsen auch keinen Hehl aus den Vorgaben für die Rückrunde.
    “Wir haben den Aufstieg klar im Visier und wollen in die Kreisklasse B .Wir bekommen von unseren Gegnern fast immer das Lob,dass wir sogar  in der Kreisklasse A spielen könnten“,so der IF-Fußballobmann.
    Einen gelungenen Test hat IF Tönning bereits absolviert.Gegen den TSV Nordhastedt II,der in der B Klasse spielt,gab es einen 3:2 Sieg auf der heimischen Sportanlage in der Herzog Philipp-Allee.
    “Vor allem in der ersten Halbzeit hat die Mannschaft sehr gut gespielt“, so Jochimsen.
    Ein erster starker Auftritt auf dem Feld,zu dem sich noch Verstärkungen in der Winterpause gesellten.
    “Wir haben fünf Neuzugänge vom aufgelösten TSV St.Peter-Ording hinzubekommen“,freut sich Jochimsen auf die Vergrößerung des Kaders.Zudem kehren Mattis Nebbe und Torben Wolf nach ihren Auslandsaufenthalten zurück nach Tönning.Tim Meyer kann nach Abschluss einer Schulung laut Jochimsen,“wieder voll angreifen“.
    In den letzten zehn Partien will IF Tönning Gas geben und den neun Punkte hinter ihnen lauernden MTV Heide auf Distanz halten.
    “Die dahinter platzierten  SG Norderhamme und SG Norderhamme II ,sowie der SV Wöhrden wollen zudem noch um die Vizemeisterschaft und den Aufstieg mitspielen“ hat Thomas Jochimsen noch einige Widersacher ausgemacht.

    „In der Hinrunde haben das 1:0 gegen den MTV Heide und 3:2 gegen den TSV Büsum II gezeigt,dass wir gefordert wurden.Doch 103 Tore in 14 Spielen zeugt von unserer großen Qualität.Zumal wir sechs Torschützen haben,die zehn Tore oder mehr gemacht haben“,so Jochimsen,der mit beiden IF Mannschaften dem Saisonstart entgegenfiebert.
    “Wir haben noch sechs Heimspiele und vier Auswärtsspiele.Neben dem Aufstieg mit der ersten Mannschaft,hoffen wir,dass die zweite Mannschaft mehr als die vier Punkte der Hinrunde holt.Bei unserem nun größeren Kader,könnte das gelingen“,so der IF Fußballobmann.
    Zunächst stehen noch einige Testspiele auf dem Programm.Am kommenden Freitag (19:30Uhr),ist die Reserve beim SZ Arlewatt II zu Gast.Die Ligamannschaft empfängt am Sonntag (14:00Uhr),den SV Holstein Pahlen.Am Freitag ,28.Februar (19:30Uhr) gastiert IF Tönning dann beim TSV Viöl.

    Die erste Partie in der Kreisklasse C W1 hat es dann in sich.
    Am Samstag, 7.März (14:00Uhr),erwartet IF Tönning die SG Norderhamme II auf dem heimischen Platz.
    “Das wird sicherlich eine umkämpfte Partie“,so Thomas Jochimsen frohlockend.

    Jörn Saemann

 

Ingo Ziegert       

 
 

 

Sonntag (søndag), 26. Januar 2020

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Samstag        (lørdag)

    08.02.2020

     I.Herren

     Kreisfreundschaftsspiel gegen den tsv 1892 Nordhastedt II, Anstoß 14:30Uhr

    Freitag          (fredag)

    21.02.2020

     II.Herren

     Kreisfreundschaftsspiel beim SZ Arlewatt II, Anstoß 19:30Uhr

    Sonntag        (søndag)

    23.02.2020

     I.Herren

     Kreisfreundschaftsspiel gegen die SV Pahlen, Anstoß 14:00Uhr

    Freitag          (fredag)

    28.02.2020

     I.Herren

     Kreisfreundschaftsspiel beim TSV Viöl, Anstoß 19:30Uhr (auf Kunstrasen)

     

     
 
  • +++ Neuzugang Nr. 5 +++

    Von der F- bis zur C-Jugend hat er das Fußballspielen beim IF Tönning gelernt. Das er nichts verlernt hat, möchte der 18 jährige Defensivspezialist ab der Rückserie unter Beweis stellen.
    Hjertelig Velkommen Janne Nupnau
 
 

Ingo Ziegert      

 

Donnerstag (torsdag) 09. Januar 2020

 

  • Pressebericht FL-Arena vom 09.01.2020

    Die Saison 2019/20 befindet sich in der Winterpause. Doch das hindert die Fußballer nicht, dem runden Leder nachzujagen. Vielerorts steigen zu Beginn eines neuen Jahres stets die so begehrten Hallenturniere, der sogenannte »Budenzauber«. So auch beim IF Tønning, der ab Freitagabend (19 Uhr), das ganze Wochenende Gastgeber seines Hallenfußballturnieres ist.

    »Wir richten es schon seit 38 Jahren aus, es hat eine große Tradition. Die Mannschaften kommen gerne nach Tönning«, freut sich IF-Ligaobmann Thomas Jochimsen über die Beliebtheit der Veranstaltung des SdU-Clubs, der zum alljährlichen Einladungsturnier in der Halle am Rieper Weg bittet.

    »Von Freitag bis Sonntag, findet wieder unser Herren- und Jugendturnier statt. Dann ist in der Halle stets ein Riesenspektakel«, freut sich Jochimsen im Namen des gesamten Vereins aus Nordfriesland. Das Teilnehmerfeld bei den Erwachsenen besteht jeweils aus sechs, bei den Jugendlichen aus sieben Mannschaften. Dass Event beginnt am Freitag, um 19 Uhr, mit den sogenannten Großen. Dann bittet der mit 14 Siegen aus 14 Spielen unangefochtene Spitzenreiter der Kreisklasse C W1, IF Tønning, zum Turnier der ersten Herrenmannschaften. Am späten Abend soll der Sieger gekürt werden.

    Am Sonnabend, werden dann zwei der insgesamt drei Jugendturniere Spieler und Zuschauer in ihren Bann ziehen. Ab 9.30 Uhr dribbeln und laufen die D-Jugendlichen um die begehrten Medaillen und Pokale beim Einladungsturnier der IF Tönning. Der Veranstalter bietet dabei zwei Teams auf. Besonders freut sich Thomas Jochimsen auf den SC Norddörfer.

    »Sie haben die weiteste Anreise. Aber Insulaner sind immer zuverlässig«, adelt Jochimsen den Club von der Nordseeinsel Sylt, der auch im F-Jugend Wettbewerb vertreten ist. Ab 13.30 Uhr folgen aber zunächst die E-Jugendlichen, die hochmotiviert in das Werben um Pokale und Medaillen gehen werden. Ab 18 Uhr steigt, mit Ausnahme des FC Wittbek, mit dem Turnier der zweiten Mannschaften aus der Kreisklasse B- und C, ein weiterer Herrenwettbewerb, der den Turniersamstag beschließt.

    Für den tollen Gesamtabschluss der Traditionsveranstaltung sorgen am Sonntag (ab 10 Uhr), die sogenannten »Kleinen«. Dann kämpfen und Spielen die F-Jugendlichen eifrig um Tore und Punkte. Gegen Mittag, sollen dann die letzten Sieger der 33 teilnehmenden Clubs aus Nordfriesland und der benachbarten Westküste gefunden sein.

    So wird es in der Halle am Rieper Weg, in der auf Fünf-Meter Tore und nach den alten Hallenregeln in einer einfachen Punktrunde jeder gegen jeden gespielt wird, laut Thomas Jochimsen, »wieder ein volles Haus geben«, bei dem alle Kicker von der Jugend bis zu den Erwachsenen, die Budenzauber-Begeisterung beim Einladungsturnier des IF Tønning wecken werden.

    Jörn Saemann

 

Ingo Ziegert      

 
 

 

 
  • Der IF Tönning wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern unseres Vereins ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr

 
 
  • Budenzauber beim IF-Tönning (für`s leibliche Wohl wird gesorgt)

   Hallenturniere beim IF Tönning - Spielort: Sporthalle am Rieper Weg in Tönning   

 

Freitag (fredag)

10.01.2020

 I.Herren, Beginn 19:00 Uhr

Teilnehmer: IF Tönning 1, Tsv Viöl, SG Friedrichstadt/Seeth-Drage, SV Wöhrden, SG Langenhorn/Enge 2, SG Eiderstedt

Samstag (lørdag)

11.01.2020

 D-Jugend, Beginn 09.30 Uhr

Teilnehmer: IF Tönning A+B, SC Norddörfer, SG Eider 06 2, Husumer SV, SG LAL 2, SV Ramstedt

 E-Jugend, Beginn 13.30 Uhr

Teilnehmer: IF Tönning, Husumer SV II, SV Ramstedt, SG Eider06, SG Rot-Blau Lagedeich, SG Eiderstedt, TSV Nordhastedt II

 II.Herren , Beginn 18.00 Uhr

Teilnehmer: IF Tönning 2, SZ Arlewatt 2, SG Friedrichstadt/Seeth-Drage 2, FC Wittbek, SV Wöhrden 2, SG Eiderstedt 2

Sonntag (søndag)

12.01.2020      

 F-Jugend, Beginn 10.00 Uhr

Teilnehmer: IF Tönning, SG Eiderstedt, TSV St.Peter-Ording, SC Norddörfer, SG Lohe/Wesseln, SG Eider06, Ostroher SC

 

Ingo Ziegert      

 

Montag (mandag), 23. Dezember 2019

  • +++ Neuzugang Nr. 4 +++

    Die IF-Familie wächst immer weiter...
    Unter Trainerlegende "Mannix" machte er im IF-Jersey seine ersten Schritte auf dem Fußballplatz. Nachdem er einige Jahre für die SG Eiderstedt spielte, schloss er sich im Herrenbereich dem TSV SPO an. Nun heißt es für ihn wieder:
    back to the roots!
    Mit seinen 21 Jahren gehört der ehrgeizige Mittelfeldspieler schon zu den älteren in unserem jungen Kader.
    Der IF freut sich sehr, dass er helfen möchte den Aufstieg zu realisieren.
    hjertelig Velkommen Nils Pauls

 
 

 

 
  • +++ Hinrundenrückblick +++

    Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür und der Ball ruht allerorts. Zeit ein wenig inne zu halten und auf die vergangene Halbserie zurück zu blicken.

    Im Sommer entschloss sich die Vereinsführung nach einigen Jahren Pause wieder eine 2. Herrenmannschaft zu melden.

    Ein gewagtes Unternehmen, denn obwohl sich uns vor Saisonbeginn viele junge und auch einige erfahrene Spieler anschlossen blieb die Spielerdecke für 2 Mannschaften dünn.

    Die Zweite hat eine schwere Hinrunde hinter sich und musste die ein oder andere bittere Niederlage schlucken. Manchmal wurde man unter Wert geschlagen und konnte zum Ende der Hinrunde den lange ersehnten ersten Saisonsieg einfahren.

    Die Moral der Mannschaft war stets tadellos und die Verstärkungen in der Winterpause lassen darauf hoffen, dass in den verbleibenden Spielen noch ein paar Punkte hinzu kommen werden.

    Das man zum Favoritenkreis in der Liga dazu gehören würde war allen beteiligten klar. Doch das unsere Erste Herren so eine Hinrunde der superlative hinlegt hatte sich niemand in dem Maß vorgestellt.

    Geführt von einigen Routiniers hat sich die junge Rasselbande toll entwickelt und ist in sämtlichen 14 Begegnungen als Sieger vom Platz gegangen. Rechnet man die vergangene Serie dazu sind es schon 21 ungeschlagene Spiele in Folge! Die Differenz von 103:10 Toren spricht dafür, dass es in allen Mannschaftsteilen funktioniert. Mit 10 gelben Karten und ohne Platzverweis führt die Mannschaft darüber hinaus die Fairnesstabelle der Liga an

    Die gesamte Truppe hat einen tollen Zusammenhalt und Teamgeist. Trotz Angeboten und Anfragen anderer Vereine verlässt uns niemand und alle halten zusammen dem IF Tönning die Treue. Auch die Erste Mannschaft wird von den Neuzugängen profitieren. Das alles lässt auf eine positive Zukunft blicken.

    Der IF Tönning wünscht allen Anhängern, Sponsoren und Unterstützern besinnliche Weihnachtstage und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020.

 
   

Ingo Ziegert      

 

Mittwoch (onsdag), 18. Dezember 2019

 

  • +++ Neuzugang Nr. 3 +++

    Das Fußballspielen lernte er in der Jugendabteilung des TSV Garding. Zwischenzeitlich kickte er in Hessen bei der SG Eichelsdorf ehe es ihn wieder auf die Halbinsel Eiderstedt zog. Der 28 Jährige ist in der Gastronomie tätig und trotz der zeitintensiven Tätigkeit hat er sich entschlossen wieder auf dem Platz anzugreifen. Basti war vom Teamgeist beim IF begeistert und ist ab sofort mit an Bord!
    Hjertelig Velkommen Bastian Sachse

 
 
 

Ingo Ziegert      

 

 

Sonntag (søndag), 15. Dezember 2019

  • Pressebericht FL-Arena vom 08.12.2019

    IF Tønnings Ligamannschaft dreht nach der Pause auf

    IF Tønning gibt sich in der Kreisklasse C W1 keine Blöße. Das Team von Thomas Maaß und Kim Diekmann konnte auch von der eigenen zweiten Mannschaft nicht gestoppt werden und gewann das Clubderby am Ende klar mit 12:0 (3:0) Toren.

    »In der ersten Halbzeit hat die Zweite gut mitgehalten und sogar Nadelstiche gesetzt«, zog IF-Fußball­obmann Thomas Jochimsen ein zufriedenes Fazit nach der fairen Partie. Denn es gab nicht eine einzige Gelbe Karte. Dabei bot die auf dem vorletzten Tabellenplatz liegende Reserve der souverän auf Platz eins stehenden Ligamannschaft richtig Paroli. Auch die erwartete Führung der Ersten, durch einen Kopfball von Fabian Wobig nach Ecke von IF-Kapitän Lennart Holst, schockte die Reserve nicht.

    Fortan gab es auf beiden Seiten Torchancen. Doch die guten Torhüter Tobias Peter (II) und Joshua Stoye (I) verhinderten den Einschlag ins jeweilige Netz. So dauerte es bis zur 34. Minute, ehe Niklas Hansen mit einem Rückpass von der Grundlinie Luca Hansen bediente, der zum 0:2 einschoss. Vier Minuten vor der Pause traf Niklas Hansen dann selbst, als er einen langen Pass von David Kattan zum 0:3-Halbzeitstand verwertete. In den ersten Minuten nach dem Wechsel offenbarte sich dann der Tabellenstand beider Mannschaften. Der Tabellenführer kam entschlossen aus der Kabine und machte gehörig Druck. Dagegen war der Tabellenvorletzte die ersten 18 Minuten nach Wiederbeginn überhaupt nicht auf der Höhe. Dies nutzte die IFT-Ligamannschaft konsequent aus. Gerade einmal drei Minuten waren wieder gespielt, da verwertete Lucas Hansen ein erneutes Zuspiel von Niklas Hansen zum 0:4. Weitere drei Minuten später köpfte Leon Wille zum 0:5 ein, 120 Sekunden danach machte Niklas Hansen aus kurzer Distanz das halbe Dutzend voll. Erneut Niklas Hansen und Yurian Wolff, erhöhten in der dominanten Phase von IF Tönning auf 8:0. Danach hielt die zweite Mannschaft dann wieder dagegen. In der Schlussphase legte die klar überlegene Ligamannschaft aber noch einmal einen Gang zu und machte bis zum Schlusspfiff mit dem 12:0 das Dutzend voll.

    »Wir haben in der ersten Halbzeit der Ersten das Leben schwer gemacht, in der zweiten Halbzeit brachen dann alle Dämme«, so das Fazit von Cai Flottrong, Spielertrainer der zweiten Mannschaft. Der Freude aller Tönninger Akteure in beiden Mannschaften tat das Resultat aber keinen Abbruch. Denn danach hatten sie eine gemeinsame Weihnachtsfeier. »Wir haben dann darüber gesprochen, dass wir mit dem bisherigen Saisonverlauf sehr zufrieden sind. Vor allem natürlich bei der Ligamannschaft. Es könnte bei neun Punkten Vorsprung vor dem MTV Heide ja auch nicht anders sein«, so Jochimsen mit seinem positiven Fazit zur Winterpause.

    Jörn Saemann

    IF Tønning II: Peter – Flottrong, Jandt, Orak, Osmani – Strungaru, Born (17. Draack), Alibrahim (42. Rudberg), Prieg – Konrad

    IF Tønning: Stoye – Holst, Schubje (66. Yurian Wolff), Wobig, Wille – Kattan, Sötje, Niedermanner (39. Gieseler) - Niklas Hansen, Lucas Hansen

    Zuschauer: 30

 
  • +++ Neuzugang Nr. 1 +++

    Bereits in der vergangenen Saison kickte Robin Freitag für unseren Verein ehe es ihn zum TSV St. Peter-Ording zog.
    Doch der 23 jährige linksfuß sieht seine Mission beim IF noch nicht als beendet an und so kehrte er wieder zu uns zurück.
    🇩🇰hjertelig Velkommen Robin Freitag

 
  • +++Neuzugang Nr. 2+++

    Er half unserer Zweiten bereits beim Spiel gegen die SG Eider, den ersten Saisonsieg einzufahren.
    Bis zur A-Jugend spielte der heute 21 jährige Offensivallrounder für unseren Verein und nun ist er wieder zurück an alter Wirkungsstätte. Schön das du dabei bist!
    🇩🇰hjertelig velkommen Norman Prieg

 

Mittwoch (onsdag), 04. Dezember 2019

 

  • ⚽️⚽️⚽️Neuzugänge im DREIERPACK ⚽️⚽️⚽

    Bevor wir morgen zur letzten Spieltagsvorschau in diesem Jahr kommen, dürfen wir euch voller Stolz gleich drei Neuzugänge verkünden💪💪💪
    Eines haben alle gemeinsam: Sie haben in der Vergangenheit bereits schon einmal im IF-Trikot gekickt. Um wen es sich dabei handelt, stellen wir euch in der folgenden Woche vor.

    ⚽️⚽️⚽️ Rote Laterne abgegeben⚽️⚽️⚽️
    Am vergangenen Wochenende tütete unsere Zweite Herren den ersten Saisonsieg ein und gab die rote Laterne an den Gegner ab. Man gewann verdient mit 0:2 bei der SG Eider!

    ⚽️⚽️⚽️"Nationalspieler" nominiert⚽️⚽️⚽️
    Unser Abwehrchef Fabian Wobig wurde für die Europeada 2020 in den Kader der SDU-Auswahl berufen. Tim Meyer steht auf Abruf für die Auswahl bereit. Die Europeada ist die Fussball-Europameisterschaft der autochthonen, nationalen Minderheiten und die SDU-Auswahl vertritt die dänisch sprechende Minderheit aus Deutschland bei diesem Turnier im österreichischen Kärnten.

    Der IF Tönning freut sich für "Fybi" und "Tyty"
    und drückt bei dem Turnier alle Daumen.
    Mehr Infos gibt es unter www.europeada.eu

 
  • Pressebericht der FL-Arena vom 04.12.2019

    Zweite mit erstem Saisonsieg

    Die Fußaller von IF Tønning II haben den Bann in der Kreisklasse C W1 gebrochen. Im elften Anlauf, feierte das Team von Spielertrainer Cai Flottrong endlich den ersten Sieg. Durch das 2:0 (1:0) bei der SG Eider II, gab die seit dieser Saison an den Start gehende Reserve die rote Laterne mit vier Punkten an die Gastgeber (1 Punkt) weiter. Da die Ligamannschaft spielfrei hatte, griffen die Tönninger wie viele Konkurrenten in der Spielklasse, auch auf Akteure der »Ersten« zurück.  

    So legte der elf Minuten zuvor eingewechselte Niklas Schmidt mit der 1:0 Führung (32.) den Grundstein für die besseren Gäste. Zwölf Minuten vor dem Abpfiff machte Alexander Schmidt den Sack zu und sicherte so den ersten »Dreier«.

    So geht der ganze Verein mit Vorfreude in das Clubderby, dass an diesem Sonnabend in Tönning steigt. Der Anpfiff der Partie IF Tønning I gegen IF Tønning II, wird um 14 Uhr auf dem Sportplatz in der Herzog-Philipp-Allee erfolgen.

    »Nach dem Spiel gibt es eine gemeinsame Weihnachtsfeier der ersten und zweiten Mannschaft, sowie dem Umfeld und Vorstand des IF Tønning«, freut sich Fußball-Obmann Thomas Jochimsen auf das Beisammensein. Dann soll eine tolle Hinrunde der Herrenteams zurecht gefeiert werden. Vielleicht schaut dann der eine oder andere Neuzugang vorbei.

    »St. Peter hat sich am vorletzten Wochenende abgemeldet. Da sie nur eine Mannschaft im Spielbetrieb hatten, sind die Spieler nicht gesperrt. Mit Robin Freitag und Normann Prieg sind zwei Rückkehrer wieder bei uns. Sie haben schon früher bei IF Tønning gespielt«, freut sich Jochimsen über die beiden Verstärkungen.

     Jörn Saemann

    Statistik

    IF Tønning II: Stoye – Beck, Schubje, Berg, Osmani (21. Niklas Schmidt) - Kattan, Niedermanner, Alexander Schmidt, Freitag – Alibrahim (66. Flottrong), Prieg (46. Strungaru/81. Born).

 

Ingo Ziegert      

 

Mittwoch (onsdag), 28. November 2019

 

  • Pressebericht FL-Arena vom 26.11.19

    IF Tønning weiter souverän

    Die Fußballer von IF Tønning geben sich in der Kreisklasse C W1 keine Blöße. Im ungleichen Duell Erster gegen Vorletzter, siegte das Team von Thomas Maaß und Kim Diekmann mit 9:1 (5:0) bei der SG Eider II.

    Nach der frühen 1:0 Führung durch Niklas Hansen (5.), fand der Tabellenführer in Wrohm nach zwanzig Minuten Anlaufzeit zu seiner spielerischen Klasse. Den Weckruf dazu bekam der Primus kurz zuvor, als IF-Keeper Tobias Peter einen Schuss von Lennart Allers in Klasse-Manier abwehrte.

    Hochkonzentriert erhöhten die Tönninger den Druck und sorgten schon vor der Pause für die Vorentscheidung. Nach Zuspiel von Lucas Hansen schoss Niklas Schmidt aus zehn Metern zum 2:0 für IF ein (23.) und setzte damit den Torreigen fort. Lucas Hansen selbst schloss einen tollen Spielzug über Lukas Sötje, Julien Sodjavi und Niklas Hansen zum 3:0 ab (30.). Angetrieben von den überragenden Leon Wille und David Kattan, erhöhte Letzterer auf 4:0 (36.) und kurz vor dem Pausenpfiff legte Sötje das 5:0 nach (44.).

    Im zweiten Durchgang blieb IF Tønning dominant und erzielte spektakuläre Tore. Sodjavi versetzte an der Eckfahne den herausgeeilten SG-Torhüter Florian Gude und seine Flanke drücke Lucas Hansen zum 6:0 über die Linie (49.). Das schönste Tor des Tages leitete aber Niklas Hansen ein. In brasilianischer Manier drehte er sich um die eigene Achse und verlängerte den über das linke Bein fliegenden Ball mit der rechten Hacke zu Niklas Schmidt. Dieser musste das runde Leder nur noch zum 7:0 einköpfen (56.). Nachdem Lennart Allers für die tapfer und fair kämpfenden Gastgeber zum 1:7 verkürzte (58.), erhöhten Niklas Hansen per Foulelfmeter (62.) und Sodjavi zwei Minuten später mit einem direkt verwandelten Freistoß zum 9:1 Endstand für IF Tönning.

    »Wir haben nichts zugelassen«, freute sich IF-Trainer Kim Diekmann über den souveränen Sieg.

     

    Jörn Saemann

     

    Statistik

     

    IF Tønning: Peters – Niedermanner, Ruppel (65. Schubje), Wobig, Wille – Kattan, Sötje, Niklas Schmidt, Niklas Hansen – Sodjavi, Lucas Hansen.

 
  • "Expertentip" wurde aktualisiert
  • "Altliga SG" wurde aktualisiert

Ingo Ziegert      

 

Dienstag (tirsdag), 26. November 2019
 
 
 
  • ⚽⚽⚽Auswärtssieg⚽⚽⚽

    Unsere Jungs gewinnen das Spiel bei der SG Eider 2 sehr souverän mit 9:1. Damit bauen wir die Serie auf, saisonübergreifend 20 ungeschlagene Spiele aus.
    Chapeau Männer
 
 
 

 
 
  • Pressebericht FL-Arena vom 13.11.19

     

    Spitzenreiter präsentiert sich weiter aus einem Guss

    IF Tønning zieht an der Spitze weiter einsam seine Kreise. Am Wochenende siegte das Team von Thomas Maaß und Kai Diekmann gegen den SV Wöhrden mit 10:0 (4:0) Toren. Dass die Partie, wie das Hinspiel, erneut in Tönning stattfand, lag am Paragraphen 34 der Spielordnung. Der SV Wöhrden hatte die Partie wegen Unbespielbarkeit des Platzes absagen wollen, darauf sieht der Paragraph 34 einen Heimrechttausch vor, auch wenn bereits eine Partie beim Gegner stattfand.

    »Ich bin dann auf unseren Platz, habe ihn gewalzt und los ging es«, so IF-Fußballobmann Thomas Jochimsen. Und der Primus zeigte sich wieder von seiner besten Seite. Schon früh erzielte Leon Wille per Kopf das 1:0 (5.). Die mit viel Tempo agierenden Gastgeber legten in der zwanzigsten Minute durch Julien Sodjavi das 2:0 drauf, als er nach einer Ecke von Niklas Hansen am schnellsten schaltete. Bis zur Pause erhöhte der Tabellenführer gar auf 4:0. Ausgangspunkt waren zwei Freistöße von Yurian Wolff, die Lukas Sötje (35.) und Fabian Wobig per Kopf (38.) jeweils erfolgreich abschlossen.

    Nach dem Wechsel trafen die Gäste durch León Bert nur den Pfosten. Doch danach drehte IF Tønning erst richtig auf und bot in der zweiten Halbzeit die beste Saisonleistung. Mit Ballpassagen, die an Schnelligkeit kaum zu verteidigen waren, wurde der SV Wöhrden förmlich schwindelig gespielt. So war Sodjavi nach beeindruckendem Solo nur durch ein Foul im Strafraum zu stoppen, den fälligen Elfmeter verwandelte Lennart Holst zum 5:0 (57.). Drei Minuten später machte Sötje das halbe Dutzend voll. Nach einem Kombinationswirbel erhöhte Alexander Schmidt auf 7:0 (68.), dem David Kattan das 8:0 folgen ließ (79.). So konnte sich IF sogar einen verschossenen Elfmeter durch Holst leisten, der über den Querbalken zielte. Wille erneut per Kopf und Niklas Schmidt, machten das Ergebnis dann doch noch zweistellig (87./90.).

    »Das war eine tolle Leistung. Die Mannschaft hat gezeigt, wozu sie in der Lage ist«, war das Trainergespann Thomas Maaß und Kim Diekmann nach dem Spiel begeistert.

    Jörn Saemann

     

    Statistik

     

     IF Tønning: Stoye – Niedermanner, Ruppel (46. Holst), Wobig (72. Schubje), Wille – Kattan, Sötje, Yurian Wolff (64. Niklas Schmidt), Niklas Hansen - Sodjavi (64. Alexander Schmidt), Lucas Hansen.

    Zuschauer: 45

    Gelb-Rot: Landmann/Wöhrden (82., wiederholtes Foulspiel)

 

Ingo Ziegert      

 

Mittwoch (onsdag), 13. November 2019

 

 
  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    12.11.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    13.11.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    14.11.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    15.11.2019

     II.Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen die SG Hemme/Wesseln, Anstoß 19:15Uhr

    Samstag        (lørdag)

    16.11.2019

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen die SG Eider 06, Anstoß 10:30Uhr

     D-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen den SV Ramstedt, Anstoß 10:30Uhr

     B-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklase A beim SV Hemmingstedt, Anstoß 12:00Uhr

     I.Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den SV Wöhrden II, Anstoß 14:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    17.11.2019

     

     

    Montag        (mandag)

    18.11.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    19.11.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    20.11.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 15. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Männix Konrad (z.Zt. 3 Punkte)

     

    15. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    IF Tönning II (9er)

    SG Hemme / Wesseln

    1:3

    11.04.

    IF Tönning

    SV Wöhrden II (9er)

    6:1

    13:0

    TSV Büsum II

    SG Norderhamme I

    2:3

    0:2

    SG Eider II

    SV Wöhrden

    2:2

    23.02.

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    SG Norderhamme II

    1:2

    01.12.

    MTV Heide

    Süderholmer SV II

    3:1

    8:1

    TSV Lohe- Rickelshof

    Spielfrei

    -

    -

     

Ingo Ziegert      

 

Dienstag (tirsdag), 05. November 2019

 
  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    05.11.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    06.11.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    07.11.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    08.11.2019

     II.Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den SG FCO 68/Tellingstedt II, Anstoß 19:15Uhr

    Samstag        (lørdag)

    09.11.2019

     D-Jugend

     Auiswärtsspiel in der Kreisklasse B beim TSV Rot Weiß Niebüll IV, Anstoß 12:00Uhr

     B-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen die SG Blau-Weiß 86 Averlak, Anstoß 13:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    10.11.2019

     I.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C beim SV Wöhrden, Anstoß 15:00Uhr

    Montag        (mandag)

    11.11.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    12.11.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    13.11.2019

     

     

 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 14. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche von unserer Sport-
    freundin Silke Hansen (z.Zt. 3 Punkte)

     

    14. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    Süderholmer SV II

    TSV Lohe- Rickelshof

    2:2

    06.12.

    IF Tönning II (9er)

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    0:5

    01.03

    SG Norderhamme II

    TSV Büsum II

    2:1

    0:3

    SV Wöhrden II (9er)

    MTV Heide

    1:3

    0:3

    SG Norderhamme I

    SG Eider II

    6:0

    5:3

    IF Tönning

    SV Wöhrden

    2:1

    10:0

    SG Hemme / Wesseln

    Spielfrei

    -

    -

     

Ingo Ziegert      

 

Mittwoch (onsdag), 30. Oktober 2019

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    29.10.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    30.10.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    31.10.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    01.11.2019

     II.Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den TSV Lohe-Rickelshof, Anstoß 19:15Uhr

    Samstag        (lørdag)

    02.11.2019

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen den SV Ramstedt, Anstoß 10:30Uhr

     B-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen die SG Lohe/Wesseln, Anstoß 13:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    03.11.2019

     I.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C beim Süderholmer SV II, Anstoß 13:00Uhr

    Montag        (mandag)

    04.11.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    05.11.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    06.11.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 13. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Mac Kattan (z.Zt. 2Punkte)

     

    13. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    IF Tönning II (9er)

    TSV Lohe- Rickelshof

    4:2

    4:13

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    SG Hemme / Wesseln

    3:1

    7:2

    SV Wöhrden II (9er)

    SG Eider II

    2:2

    08.12.

    Süderholmer SV II

    IF Tönning

    0:4

    1:6

    SG Norderhamme I

    SG Norderhamme II

    3:3

    1:2

    SV Wöhrden

    TSV Büsum II

    2:3

    01.03.

    MTV Heide

    Spielfrei

    -

    -

     
 

Ingo Ziegert      

 

Mittwoch (onsdag), 23. Oktober 2019

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    22.10.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    23.10.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    24.10.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    25.10.2019

     

     

    Samstag        (lørdag)

    26.10.2019

     B-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A bei der SG Westküste II, Anstoß 14:00Uhr

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen den 1. FC Wittbek II, Anstoß 14:30Uhr

    Sonntag        (søndag)

    27.10.2019

     D-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B beim Team Sylt II, Anstoß 13:00Uhr

     II.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C beim MTV Heide, Anstoß 13:00Uhr

    Montag        (mandag)

    28.10.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    29.10.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    30.10.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 12. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Tobias Peter-Schmitt (3 Punkte)

     

    12. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    TSV Büsum II

    SV Wöhrden II (9er)

    3:1

    6:2

    TSV Lohe- Rickelshof

    SG Hemme / Wesseln

    8:0

    6:0

    SG Eider II

    Süderholmer SV II

    1:5

    4:4

    SG Norderhamme II

    SV Wöhrden

    1:3

    4:2

    SG Norderhamme I

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    3:0

    4:1

    MTV Heide

    IF Tönning II (9er)

    2:2

    6:0

    IF Tönning

    Spielfrei

    -

    -

     

Ingo Ziegert      

 

 

Freitag  (fredag), 18. Oktober 2019

 

  • ⚽️⚽️⚽️Spieltagsvorschau⚽️⚽️⚽️

     

    Am morgigen Samstag steht ein besonderes Spiel an. Es kommt zum internen Vereinsderby zwischen der Ersten und Zweiten Herren auf unserem Sportplatz hinter der dänischen Schule.

    Ob es dieses "Derby" in einem Punktspiel überhaupt schon einmal gab ist nicht überliefert.

    Jedenfalls ist es immer eine besondere Situation gegen die eigenen Vereinskameraden im Kampf um Punkte und Tore anzutreten. Gespielt wird am morgigen Samstag, den 19.10. um 15:30 Uhr.

     

    Gespielt hat auch unsere Erste Herren am vergangenen Samstag. Trotz wirklich zahlreicher Ausfälle lieferten unsere Jungs eine gute Leistung ab.

    Was die Presse dazu schreibt?Hier unter.

 
  • Pressebericht FL-Arena vom 16.10.19

    Tabellenführer mit Blitzstart und tollem Tempospiel

    Der Primus der Kreisklasse C W1 gibt sich weiter keine Blöße. Im neunten Spiel, fuhr IF Tønning den neunten Sieg ein. Gegen die SG Hemme/Wesseln spielten die Nordfriesen wie aus einem Guss und feierten am Ende einen 15:0 (7:0) Kantersieg.

     

    »Ein großes Lob für eine richtige Teamleistung«, freute sich IF-Ligaobmann Thomas Jochimsen über den gelungenen Auftritt des Tabellenführers, der an der heimischen Herzog-Philipp-Allee einen Blitzstart hinlegte. Mit starkem Flügelspiel wurden die überforderten Gäste unter Druck gesetzt und bereits nach sechs Minuten stand es 3:0 für die Hausherren. Ein Doppelschlag von Alexander Schmidt nach schönen Kombinationen und ein Treffer von Patrick Brodersen ebneten früh den Weg zum Erfolg.

     

    Nach einem wahren Ping-Pong Flug des Balles im gegnerischen Sechzehner, staubte Lukas Sötje gar zum 4:0 ab. Dem 5:0 durch Niklas Hansen (20.), ließ Lucas Hansen zwei weitere Treffer folgen, als er mit unnachahmlichen Sololäufen die SG-Abwehr und deren bemitleidenswerten Torhüter Rehsal Dyl düpierte. Zur Pause stand mit dem 7:0 für IF somit bereits die Vorentscheidung.

     

    Nach der Pause waren die Tönninger weiter Hungrig und setzten ihr Torfestival fort. Niklas Hansen schraubte das Resultat nach einer knappen Stunde mit dem 10:0 zweistellig. Nach neunzig Minuten stand der 15:0 Kantersieg und die stolze und perfekte Gesamtbilanz von 27 Punkten und 53:8 Toren nach neun Spielen. Damit stehen die SdU-Kicker weiterhin unangefochten an der Tabellenspitze der Kreisklasse C W-1.

     

    Am kommenden Sonnabend (15.30 Uhr), steigt in Tönning das Clubderby zwischen der Erst- und Zweitvertretung des IF. »Nach dem Spiel gibt es dann einen gemeinsamen Mannschaftsabend«, so Thomas Jochimsen, der sich auf das Zusammentreffen aller Spieler freut.

     

     

    Jörn Saemann

     

    Statistik

     

    IF Tønning:Stoye – Niedermanner, Holst, Berg, Osmani – Kattan (58. Konrad), Sötje, Alexander Schmidt, Niklas Hansen – Lucas Hansen (72. Born), Brodersen (58. Wille).

    Schiedsrichter:Andreas Böse.

    Zuschauer:40.

 

Ingo Ziegert      

 

Mittwoch (onsdag), 16. Oktober 2019

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    15.10.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    16.10.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    17.10.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    18.10.2019

     

     

    Samstag        (lørdag)

    19.10.2019

     I & II.Herren

     Lokalderby in der Kreisklasse C, Anstoß 15:30Uhr

    Sonntag        (søndag)

    20.10.2019

     

     

    Montag        (mandag)

    21.10.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    22.10.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    23.10.2019

     

     

 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 11. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Thomas Maaß (z.Zt. 3 Punkte)

     

    11. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    TSV Lohe- Rickelshof

    1:3

    1:8

    IF Tönning II (9er)

    IF Tönning

    1:5

    07.12

    SG Hemme / Wesseln

    MTV Heide

    0:7

    0:9

    SV Wöhrden II (9er)

    SG Norderhamme II

    2:2

    0:10

    Süderholmer SV II

    TSV Büsum II

    1:1

    2:5

    SV Wöhrden

    SG Norderhamme I

    5:2

    2:1

    SG Eider II

    Spielfrei

    -

    -

     
 
 

Ingo Ziegert      

 

Mittwoch (onsdag), 09. Oktober 2019

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    08.10.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    09.10.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    10.10.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    11.10.2019

     

     

    Samstag        (lørdag)

    12.10.2019

     I.Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen die SG Hemme/Wesseln, Anstoß 16:00Uhr

     II. Herren

     Auswärtsspiel bei der SG Eider II wurde auf den 01.12.19 verlegt

    Sonntag        (søndag)

    13.10.2019

     

     

    Montag        (mandag)

    14.10.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    15.10.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    16.10.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 10. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Hartmut Hardtke (z.Zt. 3 Punkte)

     

    10. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    IF Tönning

    SG Hemme / Wesseln

    6:0

    15:0

    SG Norderhamme II

    Süderholmer SV II

    1:2

    6:0

    SV Wöhrden II (9er)

    SG Norderhamme I

    1:3

    1:5

    SG Eider II

    IF Tönning II (9er)

    1:2

    01.12.

    SV Wöhrden

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    2:0

    7:1

    TSV Lohe- Rickelshof

    MTV Heide

    1:1

    2:4

    TSV Büsum II

    Spielfrei

    -

    -

     
 

Ingo Ziegert      

 

Freitag  (fredag), 04. Oktober 2019

 

  • +++Spieltagsvorschau+++

     

    Nach dem last-Minute Sieg im Spitzenspiel gegen den MTV Heide reist unsere Erste Herren nun zum TSV Lohe-Rickelshof.

    Vor der Saison wurde der Absteiger aus der Kreisklasse B zum weiteren Favoritenkreis um den Aufstieg gezählt. Bisher konnten die Gastgeber um Trainer David Geßner aber keine Konstanz in Ihre Leistungen bringen und somit rangiert man aktuell mit 3 Siegen und 3 Niederlagen nach 6 Spielen auf dem 9. Tabellenplatz. Der Gegner sollte jedoch auf keinen Fall unterschätzt werden! Das Personalkarussel dreht sich mal wieder in unserer Mannschaft und das Trainerduo Maaß/Diekmann wird abermals eine andere Startelf ins Rennen schicken müssen. Wer unser Team unterstützen möchte, findet sich am morgigen Samstag um 16:00 Uhr am Loher Weg in 25746 Lohe-Rickelshof ein

     

    Bereits am heutigen Freitag um 19:15 Uhr spielt unsere Zweite zu Hause gegen den TSV Büsum und möchte die aufsteigende Form aus den letzten beiden Partien gegen die Mannschaften der SG Norderhamme untermauern.

     
  • Pressebericht FL-Arena vom 02.10.2019

    Lukas Sötje lässt IF jubeln

    Siebenter Sieg im siebenten Spiel. IF Tønning hat seine weiße Weste in der Kreisklasse C W1 auch im Topspiel gegen den MTV Heide gewahrt. 1:0 hieß es nach neunzig Minuten, in einem laut IF-Obmann Thomas Jochimsen »Klasse Spiel«.

    Zunächst fanden die Gäste besser in die Partie. Schon in der achten Minute musste IF-Torhüter Joshua Stoye mit einer Parade gegen Patrick Meyer einen Rückstand der Platzherren vermeiden. Danach fand auch der Tabellenführer ins Spiel.

    Nach dem Wechsel ging der offene Schlagabtausch weiter. In der Schlussphase traf Heide zwar durch Mohammed Mohammadi ins Tor, doch der Treffer fand wegen einer Abseitsstellung des MTV-Torjägers zurecht keine Anerkennung (86.). So bekamen die Gastgeber noch einmal die zweite Luft.

    Zunächst köpfte der starke Lukas Sötje den Ball über die Querlatte (87.), um es nur eine Minute später mit viel Glück etwas besser zu machen. Nach einer Ballannahme im Mittelfeld, lief der Mittelfeldspieler einige Meter nach vorne und zog aus der Distanz ab. Vor dem Tor prallte der Ball auf den Rücken eines Heider Abwehrspiels und von dort per Bogenlampe unhaltbar zum 1:0 ins Netz.

    Als Schiedsrichter Matthies kurz darauf das Spiel abpfiff, jubelte ganz Tønning über Sötjes goldenes Tor und die drei wichtigen Punkte im Topspiel.

    »Es war ein Sieg des Willens«, freute sich IF-Trainer Kim Diekmann. So hielt IF Tønning einen direkten Konkurrenten im Kampf um die Meisterschaft auf Distanz.

    »Mit dieser Leistung, haben beide Mannschaften in der C-Klasse nichts zu suchen. Sie würden auch zwei Klassen höher oben mitspielen«, brachte MTV-Ligaobmann Stefan Sommermeier die Partie auf den Punkt.

     

    Die zweite Mannschaft von IF Tønning verpasste am Wochenende hingegen erneut den ersten Sieg. Bei der starken SG Norderhamme II, musste sich das Team um Spielertrainer Cai Flottrong trotz dreimaliger Führung, am Ende mit 3:4 geschlagen geben.

     

    Jörn Saemann

     

    Statistik

     

    IF Tønning: Stoye – Niedermanner, Ruppel, Wobig (17. Niklas Schmidt), Yurian Wolff – Osmani (11. Gieseler), Sötje, Alexander Schmidt (79. Strungaru), Kattan – Lucas Hansen, Sodjavi.

    Zuschauer:50

     

    IF Tønning II: Stoye – Gaertner (46. Orak), Beck, Flottrong – Sötje, Konrad, Osmani, Strungaru – Zollmann.

     
 

Ingo Ziegert      

 

Montag (mandag), 30. September 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    01.10.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    02.10.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    03.10.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    04.10.2019

     II.Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den TSV Büsum II, Anstoß 19:15Uhr

     Altliga SG

     Heimspiel gegen den TSV Garding, Anstoß 19:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    05.10.2019

     I.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C beim TSV Lohe-Rickelshof, Anstoß 16:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    06.10.2019

     

     

    Montag        (mandag)

    07.10.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    08.10.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    09.10.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 9. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Thomas Jochimsen (4 Punkte)

     

    9. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    IF Tönning II (9er)

    TSV Büsum II

    3:2

    0:8

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    MTV Heide

    1:4

    1:11

    TSV Lohe- Rickelshof

    IF Tönning

    0:3

    1:3

    SV Wöhrden II (9er)

    SV Wöhrden

    0:6

    1:4

    SG Hemme / Wesseln

    SG Eider II

    2:2

    3:1

    Süderholmer SV II

    SG Norderhamme I

    0:2

    1:2

    SG Norderhamme II

    Spielfrei

    -

    -

     

Ingo Ziegert      

 

Samstag (lørdag), 28. September 2019

 

 
 
  • Pressebericht FL-Arena

     

    Tabellenführer bestand die Flutlichtpremiere souverän

    IF Tønning geht mit dem Optimum von 18 Punkten aus sechs Partien in das Topspiel am nächsten Samstag (16 Uhr), daheim gegen den MTV Heide. Mit dem 5:0 (2:0) bei der SG FCO/Tellingstedt II, schaffte sich der SdU-Club diese perfekte Ausgangsposition.

    »Es war eine tolle Einstellung vom ganzen Team«, lobte das Trainergespann Thomas Maaß und Kim Diekmann den Auftritt des IF Tønning, der so am Freitagabend in Offenbüttel, seine Flutlichtpremiere mit Bravour bestand. Angeführt von den Routiniers Fabian Wobig und Jürgen Ruppel, kontrollierte der Klassenprimus nach einer viertelstündigen Anlaufzeit das Spiel. Nachdem Niklas Hansen und zweimal Lasse Niedermanner die verdiente Führung verpassten, gelang diese Niklas Schmidt mit einem Kunstschuss. Einen Eckball verwandelte er mit Hilfe des Innenpfostens direkt in den langen Torwinkel (24.). Er legte für die dominanten Nordfriesen drei Minuten vor der Pause auch den zweiten Treffer nach. Kurz vor dem Wechsel hatte IF dann einmal Glück, als Offenbüttels Lars Wandmaker nur die Querlatte traf.

    Doch unbeeindruckt ging der Tabellenführer den zweiten Durchgang an. Dabei stachen auch die Einwechselspieler. Gerade einmal vier Minuten auf dem Feld, schoss Julien Sodjavi ein perfektes Zuspiel von Lukas Sötje zum 3:0 für IF ein (60.). Zehn Minuten später bedankte sich der Torschütze mit einer schönen Vorarbeit bei Sötje, der zum 4:0 vollendete. Den Schlusspunkt setzte Sodjavi, der einen Pass von Rostom Osmani zum 5:0 Endstand des IF Tönning einschoss (88.).

    Zweite mit erstem Punkt

    Einen Tag nach der Verteidigung der Tabellenführung, fuhr die zweite Mannschaft des IF Tønning ihren ersten Punktgewinn ein. In einem wahren Wechselbad der Gefühle, endete die turbulente Partie mit einem 6:6 Remis.

    »Es hätten sogar drei Punkte sein können. Doch viel schwerer wiegen die Platzverweise von Niklas Hansen und Leon Wille«, ärgerte sich IF-Obmann Thomas Jochimsen, der befürchtet, dass beide Spieler so im Topspiel gegen den MTV Heide fehlen werden.

    Jörn Saemann

    Statistik

    IF Tønning: Stoye – Schubje, Ruppel, Wobig, Wille – Kattan (60. Sodjavi), Sötje (77. Osmani), Lucas Hansen (70. Meyer), Niklas Hansen (77. Berg) – Niedermanner, Niklas Schmidt.

    Zuschauer: 30

     

    IF Tønning II: Brodersen – Schubje (35. Kattan), Beck, Flottrong – Sötje, Wille, Osmani (45. Zollmann), Yurian Wolff (71. Strungaru) – Niklas Hansen.

     

Ingo Ziegert      

 

Dienstag (tirsdag), 24. September 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    24.09.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    25.09.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    26.09.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    27.09.2019

     Altliga SG

     Auswärtsspiel beim SV Hemmingstedt, Anstoß 19:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    28.09.2019

     E-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A bei der SG Rot-Blau Lagedeich II, Anstoß 10:00Uhr

     I.Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den MTV Heide, Anstoß 16:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    29.09.2019

     II.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C bei der SG Norderhamme II, Anstoß 13:00Uhr

    Montag        (mandag)

    30.09.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    01.10.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    02.10.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 8. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Henning Voelz (5 Punkte)

     

    8. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    IF Tönning

    MTV Heide

    3:1

    1:0

    TSV Büsum II

    SG Hemme / Wesseln

    3:0

    4:0

    SG Norderhamme II

    IF Tönning II (9er)

    2:2

    4:3

    SV Wöhrden II (9er)

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    0:5

    2:9

    SG Eider II

    TSV Lohe- Rickelshof

    1:4

    1:3

    SV Wöhrden

    Süderholmer SV II

    5:2

    6:1

    SG Norderhamme I

    Spielfrei

    -

    -

     

Ingo Ziegert      

 

Mittwoch (onsdag), 18. September 2019

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    17.09.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    18.09.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    19.09.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    20.09.2019

     Altliga SG

     Heimspiel gegen den BW Wesselburen, Anstoß 19:00Uhr

     I.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C bei der SG FCO 68/Telleingstedt II, Anstoß 19:30Uhr

    Samstag        (lørdag)

    21.09.2019

     E-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A bei der SG Eider 06, Anstoß 11:00Uhr

     B-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A beim SSV Hennstedt, Anstoß 14:00Uhr

     D-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B beim 1.FC Wittbek, Anstoß 14:00Uhr

     II.Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen die SG Norderhamme, Anstoß 16:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    22.09.2019

     

     

    Montag        (mandag)

    23.09.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    24.09.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    25.09.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 7. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Ralf Hansen (4 Punkte)

     

    7. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    IF Tönning

    0:3

    0:5

    TSV Lohe- Rickelshof

    TSV Büsum II

    1:2

    3:1

    IF Tönning II (9er)

    SG Norderhamme I

    1:1

    6:6

    SG Hemme / Wesseln

    SG Norderhamme II

    1:3

    0:10

    Süderholmer SV II

    SV Wöhrden II (9er)

    5:1

    1:4

    MTV Heide

    SG Eider II

    4:0

    6:0

    SV Wöhrden

    Spielfrei

    -

    -

     
 

Ingo Ziegert      

 

Dienstag (tirsdag), 10. September 2019

 

 
  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    10.09.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    11.09.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    12.09.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    13.09.2019

     Altliga SG

     Heimspiel gegen den TSV Hattstedt, Anstoß 19:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    14.09.2019

     D-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen den Husumer SV III, Anstoß 10:30Uhr

     B-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen den Heider SV II, Anstoß 13:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    15.09.2019

     I.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C bei der SG Eider II, Anstoß 12:00Uhr (verlegt auf 24.11.19)

     II.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C beim SV Wöhrden, Anstoß 15:00Uhr

    Montag        (mandag)

    16.09.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    17.09.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    18.09.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 6. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Lukas Conrath (4 Punkte)

     

    6. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    TSV Büsum II

    MTV Heide

    2:2

    1:3

    SG Eider II

    IF Tönning

    1:4

    1:9

    SG Norderhamme II

    TSV Lohe- Rickelshof

    2:0

    3:1

    Süderholmer SV II

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    3:3

    1:2

    SG Norderhamme I

    SG Hemme / Wesseln

    6:0

    9:1

    SV Wöhrden

    IF Tönning II (9er)

    3:1

    11:1

    SV Wöhrden II (9er)

    Spielfrei

    -

    -

     

Ingo Ziegert      

 

 

Freitag  (fredag), 06. September 2019

 

  • +++Spieltagsvorschau+++

    Nach dem vierten Saisonsieg im Spiel bei der SG Norderhamme 2, empfängt unsere Erste Herren nun den Absteiger aus der Kreisklasse B, den TSV Büsum 2 auf heimischem Geläuf.
    Nach einer sehr schweren Saison und dem direkten Wiederabstieg in die C-Klasse formierten sich die Büsumer neu. Mit 9 Punkten und einem Verhältnis von 23:3 Toren erwischten die Gäste einen hervorragenden Start und bewiesen damit, dass in der Spitzengruppe der Tabelle stark mit Ihnen zu rechnen ist. Inwiefern sich die Personallage im Kader von Coach Thommy Maaß bis zum Wochenende wieder entspannt bleibt noch abzuwarten.
    Gespielt wird am Samstag um 16:00 Uhr auf dem IF Platz.

    Unsere Zweite darf nach drei Auswärtspartien in Folge nun endlich auf eigenem Platz antreten. Am Freitag um 19:15 Uhr erwarten man die Zweite Herren vom SV Wöhrden.
 

Ingo Ziegert      

 
 

 

Donnerstag (torsdag) 05. September 2019

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    03.09.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    04.09.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    05.09.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    06.09.2019

     Altliga SG

     Auswärtsspiel bei der SG Wrohm/Dellstedt, Anstoß 19:00Uhr

     II.Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den SV Wöhrden II, Anstoß 19:15Uhr

    Samstag        (lørdag)

    07.09.2019

     B-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen den FC Burg, Anstoß 13:00Uhr

     D-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B bei der SG Wiedingharde Emmelsbüll, Anstoß 14:00Uhr

     I.Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den TSV Büsum II, Anstoß 16:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    08.09.2019

     E-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A beim SV Ramstedt, Anstoß 12:00Uhr

    Montag        (mandag)

    09.09.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    10.09.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    11.09.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 5. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Lennart Holst (z.Zt. 3Punkte)

     

    5. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    IF Tönning II (9er)

    SV Wöhrden II (9er)

    2:1

    0:3

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    SG Eider II

    5:2

    4:0

    TSV Lohe- Rickelshof

    SG Norderhamme I

    0:2

    01.12.19

    IF Tönning

    TSV Büsum II

    3:1

    3:2

    SG Hemme / Wesseln

    SV Wöhrden

    2:5

    1:11

    MTV Heide

    SG Norderhamme II

    1:2

    4:0

    Süderholmer SV II

    Spielfrei

    -

    -

     

Ingo Ziegert      

 

Samstag (lørdag), 31. August 2019

 

  • +++Spieltagsvorschau+++

    3 Spieltage ist die neue Saison nun alt und man kann wohl behaupten, dass unsere Erste ordentlich aus den Startlöchern gekommen ist.

    Nach dem souveränen 4:0 Heimsieg gegen die SG Norderhamme 1, erwarten uns mit der SG Norderhamme 2 wieder ein starker Gegner der mit 2 Siegen aus den ersten beiden Spielen ebenfalls einen guten Start erwischte.

    Die "Zweite" der SG ist ein äußerst unangenehmer Gegner und bereits in der vergangenen Saison waren es zwei enge und packende Begegnungen. Unsere Jungs müssen also die Sinne schärfen und alles in die Partie reinhauen um am Ende als Sieger vom Feld zu gehen. Gespielt wird am Sonntag, den 01.09. um 13:00 Uhr in der Seekoppel in 25779 Hennstedt.

    Unsere Zweite muss ebenfalls am Sonntag um 13:00 Uhr den schweren Gang zum Tabellenzweiten Süderholmer SV 2 antreten.

     
  • Pressebericht FL-Arena vom 27.08.19

    IF Tønning bleibt Spitze

    IF Tønning hat in der Kreisklasse CW 1 seine starke Frühform bestätigt. Den beiden klaren Auftaktsiegen gegen die Vertretungen des SV Wöhrden, folgte ein 4:0 (1:0)-Heimerfolg gegen die SG Norderhamme.

    Die zweite Mannschaft der IF, war am Wochenende hingegen spielfrei. Gegen die zum Favoritenkreis gezählten Gäste war IF gewarnt. »Wir hatten uns auf einen unbequemen Gegner eingestellt. Denn bei den knappen 4:3 und 1:0-Siegen in der letzten Saison haben wir uns sehr schwer getan«, so IF-Fußballobmann Thomas Jochimsen. Doch der Tabellenführer zeigte in der Begegnung eine starke Präsenz und überzeugte mit druckvollen Aktionen. In der 23. Minute hatten alle Tønninger den Torschrei auf den Lippen. Doch der Schuss von Alexander Schmidt wurde von Norderhammes Christian Schmidt gerade noch von der Linie gekratzt. Sechs Minuten später fiel dann aber die hochverdiente IF-Führung. Niklas Hansen ließ zwei Gegner stehen und vollendete zum 1:0. Der Treffer war aber teuer bezahlt, da Holst sich dabei am Finger verletzte. »Das ist bitter, er wird sicherlich einige Zeit fehlen«, so Jochimsen.

    Holsts Mitspieler zeigten eine Trotzreaktion und erhöhten den Druck weiter. Dies schlug sich vor allem in der zweiten Halbzeit nieder. Acht Minuten nach Wiederbeginn erhöhte der überragende Lukas Sötje. IF drückte danach auf die Vorentscheidung, die Routinier Fabian Wobig bereits in der 63. Minute glückte. Eine Ecke von Niklas Schmidt, schoss er zum 3:0 ein. Die in der Defensive sicher stehenden Gastgeber gaben sich keine Blöße und konnten sieben Minuten vor dem Abpfiff sogar noch erhöhen, als Sötje eine weitere schöne Kombination zum 4:0 Endstand abschloss. »Am nächsten Wochenende müssen wir zur Zweitvertretung der SG Norderhamme. Mal sehen, was da geht«, schaute Thomas Jochimsen schon voraus.

    Jörn Saemann

    IF Tønning: Stoye – Holst (29. Niedermanner), Ruppel, Wobig, Wille – Yurian Wolff (38. Osmani), Sötje, Alexander Schmidt, Niklas Hansen (68. Zollmann) - Niklas Schmidt, Lucas Hansen (68. Jannek Hansen).

     
 
     
 
     
 
     

Ingo Ziegert      

 

Dienstag (tirsdag), 27. August 2019

 

 
  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    27.08.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    28.08.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    29.08.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    30.08.2019

     Altliga SG

    Heimspiel gegen den Süderholmer SV, Anstoß 19:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    31.08.2019

     D-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die SG Rot-Blau Lagedeich II, Anstoß 10:30Uhr

     B-Jugend

    Heimspiel in der Kreisklasse A gegen die SG Eiderstedt II, Anstoß 13:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    01.09.2019

     E-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A beim 1.FC Wittbeck, Anstoß 09:30Uhr

     I.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C bei der SG Norderhamme II, Anstoß 13:00Uhr

     II.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C beim Süderholmer SV II, Anstoß 13:00Uhr

    Montag        (mandag)

    02.09.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    03.09.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    04.09.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 4. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Jerk Johannsen (3 Punkte)

     

    4. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    SG Norderhamme II

    IF Tönning

    0:2

    2:3

    SV Wöhrden II (9er)

    SG Hemme / Wesseln

    1:3

    2:2

    Süderholmer SV II

    IF Tönning II (9er)

    2:2

    14:2

    SG Norderhamme I

    MTV Heide

    3:3

    2:1

    SV Wöhrden

    TSV Lohe- Rickelshof

    3:2

    5:0

    TSV Büsum II

    SG Eider II

    4:1

    6:1

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    Spielfrei

    -

    -

 

Ingo Ziegert      

 

 

Donnerstag (torsdag) 22. August 2019

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    20.08.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    21.08.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    22.08.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    23.08.2019

     Altliga SG

     Auswärtsspiel bei der SG Ostrohe-Wesseln, Anstoß 19:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    24.08.2019

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen die SG Rot-Blau Lagedeich II, Anstoß 10:30Uhr

     D-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B bei der SG Leck/Achtrup/Ladelund II, Anstoß 11:00Uhr

     I.Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen die SG Norderhamme I, Anstoß 16:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    25.08.2019

     

     

    Montag        (mandag)

    26.08.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    27.08.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    28.08.2019

     

     

     
 
  • Pressebericht FL-Arena vom 21.08.19

    Zweiter Kantersieg

    IF Tønning kann SV Wöhrden
    Nach dem 9:0 Kantersieg bei deren zweiter Mannschaft, zeigte sich IF auch bei der Heimspielpremiere torhungrig. Denn der Spitzenreiter feierte einen 10:3 (3:2) gegen die Erstvertretung des SV Wöhrden.

    IF Tønning II hingegen verlor in Offenbüttel gegen die SG FCO 68/Tellingstedt II mit 2:7 (2:3) Toren.
    Nach zehn Minuten durch zwei Treffer von Mattis Nebbe mit 2:0 in Front liegend, stand es nach einer Stunde 2:7. Die Aufholjagt bis zum 5:7 Endstand, kam zu spät.
    »Es war mehr drin«, so Spielertrainer Cai Flottrong.
    Die Ligamannschaft hatte ein Kontrastprogramm und mussten gegen Wöhrden einem schnellen 0:2 Rückstand hinterherlaufen.
    »Die ersten zwanzig Minuten waren wir nicht richtig da«, so Trainer Thomas Maas, dessen Team die Treffer von Richard Grönsel (3.) und Tim Hinz (19.) schlucken musste. Doch IF Tønning antwortete im Stile einer Spitzenmannschaft und kam per Kopfball von Niklas Hansen (21.) und einem Tor von Julien Sudjavi, zum schnellen 2:2 Ausgleich (26.).

    Fortan agierte IF überlegen und ging in der 44. Minute verdient mit 3:2 in Front. Im Gegenzug hatte IF Glück, als Wöhrden mit einem Fernschuss nur die Querlatte traf. Mit dem knappen Vorsprung ging es in die Kabine, aus der Tønning mit einer anderen Einstellung kam und fortan die Partie diktierte. Routinier Fabian Wobig gab die Anweisungen und Yurian Wolff zog im Mittelfeld die Fäden. Dazu stach »Joker« Lucas Hansen nach seiner Einwechslung. Er war am 4:2 durch Lukas Sötje per Doppelpass beteiligt (58.) und legte vier Minuten später selbst das 5:2 nach. Ein weiterer Doppelschlag sorgte für die Entscheidung, als Alexander Schmidt und Sudjavi binnen fünf Minuten zum 7:2 nachlegten (67./72.). Am Ende stand mit dem 10:3 ein Torfestival an der Eider.
    »Nach dem 0:2 haben wir das Spiel kontrolliert«, so der zufriedene Thomas Maaß.
    Es war eine gute Einstimmung für das nächste Topspiel. Am Samstag (16 Uhr), erwartet IF Tönning die ebenfalls hoch eingeschätzte SG Norderhamme.

    Jörn Saemann
     
  • +++Spieltagsvorschau+++

    Nach dem erfolgreichen Spiel unserer Ersten Herren am vergangenen Spieltag gegen den SV Wöhrden (Spielbericht unten) erwarten die Mannen vom Trainerteam Maaß/Diekmann die SG Norderhamme 1 in Tönning.

    Norderhamme gehört zum Kreis der Mannschaften, die am Saisonende in der Spitzengruppe erwartet werden.

    Die Gäste haben ihren Saisonauftakt bei der SG Eider mit einem 0:2 Auswärtssieg erfolgreich gestalten. In der letzten Saison bereitete die körperlich starke Mannschaft unseren Jungs in beiden Spielen große Probleme und es waren zwei enge Partien. Für einen erfolgreichen Ausgang müssen also mindestens 100% abgerufen werden!

    Gespielt wird am Samstag, den 24.08. um 16:00 Uhr auf dem IF-Platz
     
  • Heute möchten wir euch den nächsten Neuzugang vorstellen.

    Auch er gehört noch zu Kategorie der "jungen wilden"
    Joshua Stoye spielte zuletzt bei der SG Eiderstedt.
    Der 20 Jährige Einzelhandelskaufmann musste nicht lange überlegen und schloss sich im Juli dem IF Tönning an.

    Obwohl erst knapp 2 Monate da, kommt unser Torwart durch seine offene Art so an als sei er bereits seit Jahren Bestandteil unserer Mannschaft.

    Wir freuen uns noch auf zahlreiche weitere Paraden von dir.
    Hjertelig Velkommen /Herzlich Willkommen @Joshua Stoye
     

 
  • Hier ein paar Bilder von der Trikotübergabe durch unseren Partner Björn Roschek
    Vielen Dank an Walter Schuster für die Bilder
 
     
 
     
 
     
 
     

 

  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 3. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Cai Flottrong (4 Punkte)

     

    3. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    TSV Büsum II

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    3:1

    14:0

    IF Tönning

    SG Norderhamme I

    4:1

    4:0

    SG Hemme / Wesseln

    Süderholmer SV II

    1:5

    2:6

    SV Wöhrden II (9er)

    TSV Lohe- Rickelshof

    0:2

    2:8

    SG Eider II

    SG Norderhamme II

    1:1

    2:4

    SV Wöhrden

    MTV Heide

    2:2

    5:7

    IF Tönning II (9er)

    Spielfrei

    -

    -

     
 

Ingo Ziegert      

 

Freitag  (fredag), 16. August 2019

  • ++Spieltagsvorschau++

    Bereits am heutigen Freitag muss unsere 2. Herren abermals auswärts antreten. Gegner um 19:30 ist die SG Offenbüttel/Tellingstedt 2. Gespielt wird in der Blohm Bau Arena, Am Klint 1a, 25767 Offenbüttel.

    Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt unserer Ersten Herren,
    empfängt die Mannschaft nun die Erste Herren vom SV Wöhrden e.V. Fußball.
    Das unsere junge Truppe hier ein ganz anderes Kaliber erwartet, bewiesen die Gäste bei ihrem erfolgreichen 7:4 Auftakt gegen die SG Eider 2. Damit unterstrichen die Wöhrdener Ihre Ambitionen in dieser Spielzeit und die Zuschauer können sich auf ein spannendes Spiel freuen.
    Gespielt wird um 16:00 Uhr auf unserem IF Platz.

     

Ingo Ziegert      

 

Mittwoch (onsdag), 14. August 2019

 

  • Geschichten die nur der Fußball schreibt...

    Vor einigen Monaten erhielten wir hier eine Nachricht mit der Bitte um weitere Informationen über unseren Verein und insbesondere unserer Herrenmannschaft. Das war an sich erstmal nichts ungewöhnliches.
    Woher diese Anfrage kam allerdings schon. Denn sie kam aus Skandinavien, genauer gesagt aus Norwegen. Aufgrund der Namensähnlichkeit (Tönning und Tonning) war er in einem Fußballmanager auf uns aufmerksam geworden. Virtuell waren wir dort dann plötzlich in einem Managerspiel vertreten :-)
    Aus anfänglicher Neugier wurde dann reges Interesse an unserem Verein und so sprach er uns nach dem verpassten Aufstieg in der vergangenen Saison neuen Mut zu.

    Ein neuer Fan war geboren

    Und wie es sich für einen richtigen Fan gehört, benötigt man auch ein Fantrikot. Also machte sich ein kleines Paket auf den Weg von Deutschland nach Norwegen und überraschte seinen Empfänger, der sich wahnsinnig darüber freute.
    Die Geschichte erregte sogar in seiner Heimat Aufmerksamkeit, so dass ein lokaler Radiosender in Norwegen über uns berichtete.

    Er hat sich nun für die Zukunft vorgenommen nach Deutschland zu reisen und ein Spiel unserer Mannschaft zu besuchen.
    Der IF Tönning ist stolz auf seinen ersten Supporter aus Norwegen und vielleicht gibt es ja bald einen richtigen Fanclub @Odd Sindre Tonning

     

 
  • Pressebericht FL-Arena vom 14.08.19

    Saisonstart für IF Tønning geglückt

    IF Tønning ist mit einem Kantersieg in die neue Saison gestartet. Mit 9:0 (2:0) setzte sich der SDU-Verein beim SV Wöhrden durch.

    »Der SV Wöhrden ließ über Lautsprecher die Aufstellungen ansagen und es gab auch eine Einlaufmusik. Es war ein toller Rahmen«, lobte Kim Diekmann vom IF-Trainerteam die Gastgeber. Sein erster Kommentar zum Spiel, brachte Erleichterung und Freude zum Ausdruck. »Das Ergebnis sagt viel aus und man kann sagen, dass der Saisonstart geglückt ist«, so Diekmann zur Auftaktpartie. Trotz Überlegenheit, brauchte der letztjährige Tabellendritte aber doch eine gute halbe Stunde Anlaufzeit. Denn gegen die sehr tief in der Abwehr stehenden Gastgeber, wurde das eigene Spiel über die Außenbahnen zu sehr vernachlässigt. So konnte die aufmerksame SV-Defensive immer wieder das Tönninger Passspiel in die Spitze klären. Für den Brustlöser sorgte dann der starke Niklas Schmidt. Mit seinen gerade mal 19 Jahren, vertrat er den fehlenden etatmäßigen Kapitän Lennart Holst. »Er wurde dieser Rolle vollauf gerecht«, verteilte Diekmann ein Sonderlob an den Ersatzspielführer. Nach einer Tönninger Balleroberung, schoss dieser dann zum 1:0 für IF ein (32.). Noch vor der Pause konnte der SdU-Klub nachlegen. Niklas Schmidt bediente Julien Sodjavi, der zum 2:0 zugunsten der Nordfriesen erhöhte. »In der Halbzeit haben wir gesagt, dass wir den Druck hochhalten müssen und dann unsere Torchancen kommen werden. Dies wollten wir mit konsequentem Flügelspiel machen«, so Diekmann zur Kabinenansprache. Und die Tönninger setzten die Vorgaben in den zweiten fünfundvierzig beherzt um. Das Spiel wurde mehr in die Breite verlagert. So konnten die Mittelfeldspieler in die sich bietenden Lücken stoßen. So ergab sich eine Fülle von Torchancen für IF. Das schnelle 3:0 durch Niklas Schmidt (49.), war dabei schon Richtungsweisend. Sein eingewechselter Bruder Alexander Schmidt schraubte das Resultat auf 4:0 (64). Lucas Hansen und erneut Alexander Schmidt, machten eine Viertelstunde vor dem Abpfiff das halbe Dutzend für IF Tønning voll. Trotz auch vieler vergebener Chancen, war der Torhunger noch nicht gestillt. Routinier Fabian Wobig und erneut Sodjavi erhöhten auf 8:0. Für den Schlusspunkt sorgte dann der Akteur, der den Torreigen eröffnet hatte. Kapitän Niklas Schmidt traf zum 9:0 Endstand des IF Tönning.

    Zweitvertretung verlor

    »Nach der Partie konnten wir noch Gegnerscouting machen. Denn der SV Wöhrden spielte gegen die SG Eider II und siegte 7:4. So kommt es am kommenden Sonnabend, 17. August (16 Uhr), zum ersten Topspiel, wenn IF Tønning die Erstvertretung des SV Wöhrden erwartet. Dies ist der Auftakt zu einem Heimspieldoppelpack. Denn am Sonnabend, 24. August (16 Uhr), gastiert die SG Norderhamme in Tönning. Bei beiden Partien würden sich die Tönninger laut Diekmann, »über einen guten Zuschauerzuspruch freuen. Der ist in Heimspielen eminent wichtig.« Die zweite Mannschaft des IF Tønning musste am ersten Spieltag eine Niederlage hinnehmen. Mit 2:4 hatte die »Reserve« das Nachsehen bei der stark eingeschätzten SG Hemme/Wesseln. »Sie haben sich dort aber gut präsentiert und hatten die Chance auf einen Punkt«, wusste Diekmann vom konkurrenzfähigen Auftritt von IF Tønning II in der Kreisklasse C W1.

    Jörn Saemann

    IF Tønning: Stoye – Zollmann (25. Wille), Ruppel, Wobig, Niedermanner – Yurian Wolff (46. Alexander Schmidt), Sötje, Lucas Hansen, Niklas Hansen - Niklas Schmidt, Sodjavi.
     
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 2. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Bahne Jandt (11 Punkte)

     

    2. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    IF Tönning II (9er)

    2:2

    7:5

    TSV Büsum II

    SG Norderhamme II

    1:2

    3:2

    IF Tönning

    SV Wöhrden

    3:0

    10:3

    TSV Lohe- Rickelshof

    Süderholmer SV II

    3:2

    2:5

    SG Eider II

    SG Norderhamme I

    0:2

    0:2

    MTV Heide

    SV Wöhrden II (9er)

    5:0

    5:0

    SG Hemme / Wesseln

    Spielfrei

    -

    -

     
 

Ingo Ziegert      

 

Dienstag (tirsdag), 13. August 2019

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    13.08.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    14.08.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    15.08.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    16.08.2019

     Altliga SG

     Heimspiel gegen die SG Oldenswort/Witzwort, Anstoß 19:00Uhr

     II.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C bei der SG FCO 68/Tellingstedt II, Anstoß 19:30Uhr

    Samstag        (lørdag)

    17.08.2019

     I.Herren

    Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den SV Wöhrden, Anstoß 16:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    18.08.2019

     

     

    Montag        (mandag)

    19.08.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    20.08.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    21.08.2019

     

     

     
 
  • ++Neuzugänge im Doppelpack++

    Bevor wir euch morgen von einer wirklich außergewöhnlichen Geschichte berichten wollen, möchten wir euch heute gleich zwei Neuzugänge vorstellen.

    Rostom Osmani kam vor einigen Jahren vom SSV Lunden in die Jugendabteilung des IF. Nach einer kreativen Fußballpause hat den 19 jährigen, technisch beschlagenen Mittelfeldspieler das Fußballfieber gepackt und er möchte gern wieder Teil der IF-Familie sein.

    Hannes Born schnürte seine Treter bißlang noch nicht in einem Verein. Mitgerissen durch seinen Kumpel Rostom entschloß er sich mit 18 seine Karriere beim IF Tönning zu beginnen.
    Wir freuen uns, dass Ihr den Weg zu uns gefunden habt.
    hjertelig Velkommen / herzlich Willkommen
     
 

 

  • Nachtrag vom 09.08.

    Pünktlich zum Start möchten wir euch mit Justin Schubje einen weiteren Neuzugang präsentieren.
    Schubi wechselte in der C-Jugend vom SSV Lunden zum IF Tönning. Nach der B-Jugend nahm sich der 19 jährige dann eine Auszeit vom Fußball. Nun "juckt es ihn wieder in den Füßen" und er hat richtig Bock wieder mit alten Weggefährten zusammen zu kicken.
    Hjertelig Velkommen/ Herzlich Willkommen

     

 
  • +++Wichtig is auf'm Platz!+++

    Und wie! Hast Du das Zeug zum Tippkönig? Mach mit bei unserem Bundesliga-Tippspiel und zeig, was Du drauf hast! Spieltag für Spieltag kannst Du Dich hier mit den Besten messen.
    Die besten Drei werden prämiert.
    1.Platz 50€ / 2.Platz 30€ / 3.Platz 20€
    Holt Euch unsere App und bleibt auch über alles Andere im Verein immer informiert.
    Viel Spaß

Ingo Ziegert      

 

Donnerstag (torsdag) 08. August 2019

 

  • Unsere Herren steigen diesen Sonntag ins Ligageschehen ein.
    Leider sind beide Spiele auf 13:00Uhr angesetzt.Die Wege zwischen beiden Spielen wären kurz gewesen.
    Die Erste läuft beim SV Wöhrden II auf,
    unsere Zweite muss sich bei der SG Hemme/Wesseln beweisen.
  • Pressebericht FL-Arena vom 08.08.19

    IF Tønning will das Maximum erreichen

    Die Spieler von IF Tønning scharren mit den Hufen. Nachdem in der vergangenen Saison 2018/19 die Aufstiegsrelegation zur Kreisklasse B nur um ein Tor verpasst wurde, wollen die Akteure des SDU-Clubs das Versäumte am liebsten nachholen.

    Am kommenden Sonntag, 11. August (13 Uhr) soll mit der Auftaktpartie beim SV Wöhrden II, das ersehnte Ziel Aufstieg in Angriff genommen werden. »Vor allem unsere jungen Spieler sind heiß und wollen hoch. Mit unseren erfahrenen Akteuren an ihrer Seite, die sie lenken sollen, wollen wir alles rausholen und das Maximum erreichen«, so Kim Diekmann. Er wird mit den Trainern Leif Baum und Thomas Maaß, als dritter Coach die Geschicke von IF Tønning mitgestalten.

    Erfahrene Neuzugänge

    Dabei dürfen sich Diekmann und das bewährte Duo über einige Neuzugänge freuen. Neben den schon während der vergangenen Saison gut einschlagenden A-Jugendlichen, wird der Verbandsligaerfahrene Tim Meyer wohl zum Ende der Hinrunde eingreifen können. Königstransfer ist allerdings Fabian Wobig, der vom Oberligaaufsteiger Husumer SV kommt und bereits in der höchsten Landesspielklasse Schleswig-Holsteins spielte. »Er ist ein so wichtiger Zugang und will uns bei unserer Weiterentwicklung helfen. Denn in der letzten Saison haben wir den Umschwung geschafft«, so Diekmann über die besseren Perspektiven beim SDU-Verein. »Wir sind personell viel breiter aufgestellt und haben für diese Saison eine zweite Mannschaft gemeldet«, freut sich der ehemalige Verbandsligaspieler von IF Tønning über die neue Aufbruchstimmung.

     

    Zwei Teams - eine Liga

    Nur dass beide Teams in einer Klasse antreten müssen, findet Kim Diekmann höchst unglücklich.

    »Aufgrund der Leistungsstärke der Staffeln, hatten wir gehofft, dass wir in die Kreisklasse B Nordfriesland kommen und unsere Zweite, in der Kreisklasse C W1 spielt«, so Diekmann, der aber genügend Konkurrenz in der Westküstenstaffel sieht. »Mein absoluter Favorit ist Vizemeister MTV Heide. Sie wollen unbedingt hoch. Auch die SG Norderhamme schätze ich viel weiter oben ein, als in der letzten Saison. Auch der SV Wöhrden und die neue SG Hemme/Wesseln werden ihre Ansprüche haben. Gespannt sein darf man auch darauf, wie der TSV Büsum II mit seinen vielen U 21 Spielern auftrumpft«, so Kim Diekmann über ein Quintett an Rivalen im Kampf um die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisklasse B.

    Ausrufezeichen

    In der Vorbereitung ließ IF Tønning schon mal aufhorchen. Gegen SZ Arlewatt, der mit einer Mischung von Kreisligaspielern der ersten Mannschaft und der zweiten Mannschaft antrat, gab es einen überzeugenden 5:2 Sieg. Auch gegen den Kreisligaaufsteiger Ostroher SC, der vom ehemaligen IF-Verbandsligacoach Andreas Paltian trainiert wird, überzeugte Tönning bei der 0:2 Niederlage. »Wir sind mit den Testspielen zufrieden«, so der motivierte Kim Diekmann, der sagt: »Ich bin sehr ehrgeizig und will immer gewinnen.« Auf IF Tønning in der Saison 2019/20 darf man also gespannt sein.

     

    Jörn Saemann

    sport@fla.de

     

    Zugänge: Joshua Stoye (SG Eiderstedt), Cai Flottrong (SG Eiderstedt), Kamber Orak (SG Eiderstedt), Fabian Wobig (Husumer SV), Lucas-Dorian Hansen (Husumer SV), Rostom Osmani (Reaktiviert), Justin Schubje (Reaktiviert), Dennis Gärtner (Reaktiviert), Hannes Born (Vereinslos), Patrick Brodersen, Robert Nabokov, Lasse Niedermanner, Pascal Zollmann, Lukas Sötje, Yurian Wolff, Niklas Hansen, Bjarne Fritsch, Simon Johannsen, David Kattan, Niklas Schmidt, Leon Wille, Julien Sodjavi (alle eigene A-Jugend).

    Abgänge: Timo Simon (Karriereende), Tobias König (SG Friedrichstadt/Seeth-Drage), Robin Freitag (TSV St. Peter-Ording).

     

    Kader:

     

    Tor: Patrick Peter (31), Joshua Stoye (20), Patrick Brodersen (18), Robert Nabokov (18).

    Abwehr: Alexander Beck (19), Cai Flottrong (40), Sebastian Berg (33), Jan-Henrik Gieseler (20), Lasse Niedermanner (18), Jürgen Ruppel (29), Justin Schubje (19), Fabian Wobig (32), Thorben Wolff (20), Pascal Zollmann (18), Lennart Holst (23).

    Mittelfeld/Angriff: Lukas Sötje (18), Yurian Wolff (18), Hannes Born (18), Dennis Gärtner (35), Niklas Hansen (18), Bjarne Fritsch (18), Simon Johannsen (19), David Kattan (18), Rostom Osmani (18), Leon Schimanski (21), Alexander Schmidt (33), Niklas Schmidt (19), Leon Wille (19), Mohammed Alrawi (19), Lucas-Dorian Hansen (18), Patrick Konrad (32), Tim Meyer (29), Sven Pusamßies (29), Mattis Nebbe (19), Kamber Orak (38), Marvin Rudberg (30), Julien Sodjavi (19), Florin-Costel Strungaru (20), Jannek Hansen (21). Trainer: Kim Diekmann, Leif Baum, Thomas Maaß

  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 1. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Ingo Ziegert ( 2 Punkte)

     

    1. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    SG Norderhamme II

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    1:3

    3:2

    SG Hemme / Wesseln

    IF Tönning II (9er)

    1:2

    4:2

    SV Wöhrden II (9er)

    IF Tönning

    1:3

    0:9

    Süderholmer SV II

    MTV Heide

    1:2

    2:1

    SV Wöhrden

    SG Eider II

    3:1

    7:4

    SG Norderhamme I

    TSV Büsum II

    1:2

    6:1

    TSV Lohe- Rickelshof

    Spielfrei

    -

    -

     
 

Ingo Ziegert      

 

 

Sonntag (søndag) 04.August 2019

 

  • Unsere I.Herren bestreiten am Dienstag den 06.August um 19:30Uhr auf heimischen Platz ihr Testspiel gegen die SG Friedrichstadt-Seeth-Drage
  • Nachdem unser bisheriger Kantinenwirt Markus (Mac) Kattan sein Ausscheiden zum Saisonende angekündigt hatte mussten wir uns um eine Nachfolgeregelung für die Bewirtung des Sportheimes bemühen.

    Wir sind froh zur neuen Saison eine Lösung mit Tina Simon und Bahne Jandt gefunden zu haben.

    Der IF Tönning e.V. bedankt sich recht herzlich bei “Mac” und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

    Gleichzeitig begrüßen wir Tina und Bahne aufs herzlichste und wünschen für die neue Aufgabe viel Glück.

    IF Tönning e.V.

    Der Vorstand
 
 
     
 
  • Im Rahmen des Vorbereitungsspieles gegen den Ostroher SC (mit unserem ehem. Liga-Trainer Andi Paltian) wurde unser langjähriger Ligaspieler Timo Simon als aktiver Spieler verabschiedet. Nachdem Timo in der letzten Saison unsere junge Truppe noch maßgeblich unterstützt hat war es für ihn jetzt an der Zeit als aktiver Spieler Abschied zu nehmen. In den zurückliegenden aktiven Jahren (2009-2019) beim IF Tönning wurde der „Vollblutfussballer“ Timo leider auch von schweren Verletzungen nicht verschont. So das es jetzt an der Zeit war die Schuhe an den berühmten „Nagel“ zu hängen. Der IF Tönning wünscht Timo Simon für die Zukunft alles Gute und vor allem Gesundheit.

    IF Tönning e.V.

    Der Vorstand
 
     
 
     
 
     
   
          Vielen Dank an Walter Schuster für die Bilder
 
  • Liebe IFer und Gäste

    Nach dem die Tische und Bänke auf unserer Terrasse seit über 30 Jahren Wind und Wetter ausgesetzt waren hatten sie nun ihre Pflicht erfüllt. Auch die Sicherheit war wegen Durchrostung der tragenden Rohre nicht mehr gewährleistet. Wir haben uns daher entschieden diese abzubauen und durch Picknickbänke zu ersetzten. Diese sind mittlerweile aufgebaut und werden auch schon eifrig genutzt. In naher Zukunft werden nun noch feste Sitzgelegenheiten entlang des Sportheims und der Umkleidekabinen geschaffen.

    Mit sportlichem Gruß

    IF Tönning e.V.

    Der Vorstand

Ingo Ziegert      

 

Freitag  (fredag), 02. August 2019

 

  • Testspiel unserer B-Jugend am Samstag 03.08. um 15:00Uhr bei der SG Eider 06
    Testspiel unserer I.Herren am Samstag 03.08. um 16:00Uhr auf heimischen Platz gegen die SpVgg Holstein-West 19 II
 
  • +++Testspielticker+++
    Unsere Erste Herren zog sich am Mittwoch Abend achtbar aus der Affäre.

    Wir empfingen den Kreisligisten Ostroher SC auf heimischen Platz. Auf beiden Seiten fehlten noch einige Akteure. Dennoch bekamen die Zuschauer ein ordentliches Spiel zu sehen. Die Gäste erzielten im Ersten Durchgang beide Tore zum 0:2 Endstand. Insbesondere in der zweiten Halbzeit machten die jungen IF-Kicker (Durchschnittsalter 21 J.) eine gute Figur und hielten gegen die 3 Ligen höher spielenden Ostroher gut dagegen.
    Andreas Paltian und seinem Team wünschen wir für die kommende Saison viel Erfolg.

    Für unsere Erste geht es am Samstag um 16:00 Uhr in Tönning gegen die SG Holstein West 19 II (Kreisklasse A) im letzten Test trotz einiger Ausfälle darum sich weiter einzuspielen.

     
 
     
 
     
 
     
 
 
  • Heute möchten wir euch mit Lucas-Dorian Hansen unseren ersten Neuzugang präsentieren. Der 18 jährige Schüler hat bis zur C-Jugend schon bei unserem Verein Fußball gespielt ehe es ihn ab der B-Jugend zur Husumer SV zog. Dort konnte er unter anderem einen Kreismeistertitel feiern. Nach einer Pause will der pfeilschnelle offensiv Spieler nun wieder voll angreifen und freut sich , wieder mit vielen ehemaligen Mannschaftskollegen zusammen zu kicken.
    Hjertelig velkommen/herzlich Willkommen
     
     
     

Ingo Ziegert     

 

Dienstag (tirsdag), 30. Juli 2019

 

  • Testspiel unserer I.Herren am Mittwoch 31.07. um 19:30Uhr auf heimischen Platz gegen den Ostroher SC
    Testspiel unserer B-Jugend am Samstag 03.08. um 15:00Uhr bei der SG Eider 06
    Testspiel unserer I.Herren am Samstag 03.08. um 16:00Uhr auf heimischen Platz gegen die SpVgg Holstein-West 19 II
  • ++++Testspielticker++++
    Nach dem unsere Zweite Herren am Freitag Abend zu Hause dem FC Wittbek knapp mit 5:6 unterlag, musste unsere Erste Herren am Sonntag nach Arlewatt.
    Bei hochsommerlichen Temperaturen musste man zwei Rückstände hinnehmen, setzte sich am Ende aber durch Tore von Tim Meyer (2), Niklas Schmidt (2) und Fabian Wobig mit 5:2 durch.
    Am Mittwoch (19:30 Uhr) bekommt unsere Erste dann mit dem Kreisliga-Aufsteiger Ostroher SC, gecoacht von unserem langjährigen Trainer Andreas Paltian, einen echten Prüfstein.
    Bilder unserer II.Herren von Freitag

 
     
 
     
   
 

Ingo Ziegert     

 

Donnerstag (torsdag) 25. Juli 2019

  • Unsere Herrenmannschaften gehen in die Vorbereitung und absolvieren kommende Partien

    26.07. Herren II gegen den 1.FC Wittbek, Anstoß 19:30Uhr (IF-Platz)

    28.07. Herren I beim SZ Arlewatt, Anstoß 16:00Uhr

    31.07. Herren I gegen den Ostroher SC, Anstoß 19:30Uhr (IF-Platz)

    03.08. Herren I gegen die SpVgg Holstein-West 19 II, Anstoß 16:00Uhr (IF-Platz)

Ingo Ziegert     

 

Mittwoch (onsdag), 24. Juli 2019

  • Pressebericht Eiderkurier Nr.7/2019

    Beach-Soccer-Cup erfolgreich

    Die E-Jugend vom IF Tönning hatten zum ersten Beach-Soccer-Cup eingeladen.

    Die Kinder im Alter von acht bis zehn Jahren hatten an der Anlage am Eiderdeich bei bestem Fußballwetter großen Spaß.
    Die Kicker von Alemania Wilster und dem FC Fockbek machten den Turniersieg unter sich aus.Beide Vereine gewannen sechs Spiele und spielten im direkten Vergleich unenetschieden.

    Alemania Wilster hatte das etwas bessere Torverhältnis.

    Dritter wurde die SG Rot-Blau Lagedeich.

    Außerdem nahmen noch die Mannschaften vom HusumerSV,TSV Hattstedt,TSV St Peter Ording,sowie der IF Tönning mit zwei Teams an dem Turnier teil.

    „Wir werden auf jeden Fall noch mal einen Beach-Soccer-Cup veranstalten“,so Trainer Cai Flottrong.

    Die IF E-Jugend (Jahrgang 2009 und 2010) kann noch Verstärkung gebrauchen.Weitere Infos unter Telefon 0176/70091761.

    „Alle freuen sich auf jeden Fall schon auf die neue Saison.Höhepunkt wird der Besuch bei Holstein Kiel sein,wo die Mannschaft,die Profis als `Auflaufkinder`unterstützen werden!“,

    so Flottrong abschließend.

    ek

    Die E-Jugend vom IF Tönning mit dem Betreuer-Team Stefan Behr,Cai Flottrong und Dennis Gärtner

 
  • Unsere Mannschaft steckt mitten in der Vorbereitung auf den Saisonstart in 3 Wochen. Es gab einige personelle Veränderungen im Kader doch bevor wir euch die Neuzugänge präsentieren möchten wir uns an dieser Stelle von 2 Spielern verabschieden. Tobias König kam in der Saison 2017/2018 zu uns als sich der Verein in sehr schwerem Fahrwasser befand.Tobi hat sich von Beginn an sehr engagiert und in seiner kommunikativen Art sofort mit dem Verein identifiziert. Wir bedanken uns und wünschen Tobi bei seiner neuen Herausforderung bei der SG Friedrichstadt-Seeth/Drage viel Erfolg.

    Vom TSV Seeth-Drage kam damals ein Stürmer zum IF Tönning. Timo Simon war viele Jahre bei uns im Herrenbereich aktiv tätig und hat sich sowohl im Vorstand als auch als Jugendtrainer im Verein engagiert. Obwohl die Knochen trotz einiger schwerer Verletzungen eigentlich nicht mehr so wollten, hat er sich in der vergangenen Saison noch einmal zur Verfügung gestellt um unserer jungen Mannschaft mit seiner Erfahrung weiter zu helfen. Nun hat er sich aber verdientermaßen endgültig dazu entschlossen die Schuhe an den berühmten Nagel zu hängen. Wir bedanken uns bei Timo für seinen leidenschaftlichen Einsatz für den IF Tönning und freuen uns dich als Zuschauer weiterhin bei unseren Spielen zu begrüßen!

Ingo Ziegert    

 

Dienstag (tirsdag), 09. Juli 2019

 

  • Unsere Herren bestreiten am Samstag 03.August ein Testspiel auf heimischen Platz gegen SpVgg Holstein-West 19 II.
    Anstoß ist um 16:00Uhr.
    Am Mittwoch 31.Juli geht es vorher auch auf heimischen Platz im Freundschaftsspiel gegen den Ostroher SC,hier ist Anstoß um 19:30Uhr
    Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung und gutes Fußballwetter.
 

Ingo Ziegert    

 

Donnerstag (torsdag) 04. Juli 2019

 

  • Ohne tatkräftige Sponsoren geht nicht viel.

    Wir bedanken uns bei der Firma Richard Radspieler aus Tönning für 15 nagenleue ERIMA-Trainingsbälle und möchten auf diesem Wege ganz herzlich zum Firmenjubiläum gratulieren.Damit wir auch zukünftig in unseren Heimspielen zielsicher netzen, spendiert uns das SPORTHAUS HUSUM 3 Derbystar-Spielbälle und einen frischen Satz Trainingsleibchen. Vielen Dank dafür!

     

     

  • Ved sommerlige temperaturer har IF Tønning gennemført Beach Soccer turneringen med Mini - Putterne. Det har været en god organisering af Cai Flottrong og hans team.       Billeder her

  • Unser Torwart Tobias Peter und seine Alexandra gaben sich am 29. Juni das Ja Wort! Der IF Tönning gratuliert Euch zur Hochzeit, wünscht Euch zu diesem besonderen Tag alles alles erdenklich Gute und eine tolle gemeinsame Zukunft!
 

Ingo Ziegert    

 

Mittwoch (onsdag), 26. Juni 2019

 

 

  • Am vergangenen Sonntag hatte die F Jugend bei allerbesten Fussballwetter den Testspielgegner Sparrieshoop zu Gast . Gespielt wurden 3x 15 Min da beide Teams stark besetzt waren.
    Der Gegner war zu einer 3 tägigen Abschlussfahrt zu Gast in Tönning.
    Wir haben schöne Tore zu sehen bekommen.
    Zur Abkühlung gab es dann in unser Kantine ein kaltes Getränk und ein Eis

........Zur Bildergalerie geht`s hier

  • Beach-Soccer-Turnier am Eiderstrand
     
    Der IF Tønning veranstaltet am kommenden Samstag den 29.06.2019 ab 11.00 Uhr am Tönninger Badestrand ein Beach-Soccer-Turnier für E-Jugendmannschaften. Trotz Ferienbeginn haben die Vereine Husumer SV, TSV St. Peter-Ording, TSV Hattstedt, FC Fockbek, SG Rot Blau Lagedeich und SV Alemania Wilster ihr Kommen zugesagt, komplettiert wird das Teilnehmerfeld durch zwei Team's des Veranstalters. Die Spieler freuen sich auf zahlreiche Zuschauer und für Abkühlung sorgt die ansässige Gastronomie (Deichflieger) am Strand, sowie die in Sichtweite gelegene Eider und dass Meerwasser Schwimmbad.
     
    Cai-Dietrich Flottrong
     

 

Ingo Ziegert    

 

Freitag  (fredag), 21. Juni 2019

  • Boldstævne på Uffe-Skolens idrætsplads den 20/6. Deltagerne var Bredsted Danske Skole, Husum Danske Skole og Hans-Helgesen-Skole (Frederiksted).
 
     
 
     
 
     
   
 

Ingo Ziegert    

 

Donnerstag (torsdag) 20. Juni 2019

 

...
 

Ingo Ziegert    

 

 

Freitag  (fredag), 07. Juni 2019

  • Spieltagsvorschau

    Heute nicht mit der klassischen Vorschau.
    Am morgigen Samstag ab 16:00 Uhr wird auf dem IF-Platz gekickt.
    Das Inklusionsteam der Pflege-SH (schon einige Teilnahmen am IG Metall-Cup in den letzten Jahren) ist auch in diesem Jahr wieder unser Gast auf dem Fußballfeld. Zusammen mit einer Betriebsmannschaft der IG Metall und 2 Mannschaften des Gastgebers wird auf dem Kleinfeld im Modus jeder gegen jeden um den RESPEKT-CUP gespielt. Besucher sind herzlich Willkommen.

 

Ingo Ziegert    

 

 

Donnerstag (torsdag) 06. Juni 2019

  • Pressebericht FL-Arena vom 29.05.2019

    Ein Tor fehlte IF Tønning zur Vizemeisterschaft

    IF Tønning hat sich mit einem Kantersieg aus der Saison 2018/19 verabschiedet. Doch trotz des 22:0 (9:0) beim Schlusslicht SV Hemme II, verharren die Nordfriesen auf Rang drei der Kreisklasse C Staffel W1. Dabei fehlte nur ein einziges Tor zur Vizemeisterschaft. 

    Das Team von Leif Baum und Thomas Maaß hat bei 63 Punkten und 118:31 Toren, nur aufgrund der weniger erzielten Treffer Rang zwei verpasst. Nach einem 3:0 Heimsieg gegen die SG Norderhamme, verbleibt dort der MTV Heide (132:45). Primus Blau-Weiß Wesselburen II kam kampflos zu seinen Punkten 64 bis 66 und stieg so in die Kreisklasse B auf. 

    »Der Obmann von Wesselburen hat mich am Donnerstag extra angerufen, da er von der Bargenstedter Absage informiert wurde. Diese bekamen keine Mannschaft zusammen, was in Wesselburen sauer aufgestoßen ist. Mein Kollege hat mich so darum gebeten, dass wir nicht böse sind. Für die Absage können sie ja nichts. Wir gratulieren zum Aufstieg«, erwiderte IF-Obmann Thomas Jochimsen die faire Geste. 

    Den Spielern von IF war am Sonnabendmittag anzumerken, dass sie im Kampf um die Vizemeisterschaft ihre letzte Chance gegen das Schlusslicht der C-Klasse nutzten wollte. Niklas Hansen eröffnete bereits nach vier Minuten den Torreigen mit der frühen 1:0 Führung. Drei Minuten vor dem Abpfiff schloss er diesen auch, mit dem Treffer zum 22:0 Endstand. Doch auch die interne Tönninger Torjägerkrone mit 21 Treffern des Stürmers reichte nicht. Am Ende fehlte IF ein einziges Tor für die Aufstiegsspiele gegen die SG Quickborn/Brickelnburg. 

    Der MTV Heide, der erst nach der Tönninger Partie gegen die SG Norderhamme antreten musste, rettete sich mit einem Dreierpack kurz vor der Halbzeit in die Relegation zur Kreisklasse B. 

    »Wir haben den Aufstieg knapp verfehlt. Das ist sehr schade«, so IF-Obmann Thomas Jochimsen. Doch unter dem Strich, waren er und das Tönninger Lager mit der Spielzeit 2018/19 einverstanden. »In der letzten Saison gingen wir auf dem Zahnfleisch. In dieser Saison können wir mit zwanzig Siegen, drei Remis und drei Niederlagen sehr zufrieden sein. Zudem bleibt uns unsere komplette A-Jugend für die kommende Saison erhalten«, so Jochimsen, der im Namen IF Tønnings, auch Lob für das abgeschlagene und am Sonnabend überforderte Schlusslicht hatte. 

    »Ein Dank geht an den SV Hemme II. Sie haben mit ganz wenigen Spielern die Saison zu Ende gespielt und nicht zurückgezogen. Das verdient unseren Respekt.« 

    In der nächsten Saison gilt es für IF Tønning, nach dem spannenden Dreikampf, einen neuen Anlauf zu unternehmen.

    Jörn Saemann

    Statistik

    SV Hemme II:Kurth – Gerdsen, Dithmer, Zornig (18. Peters), Pohl – Michael Peters, Kramer (46. Walser), Maus – Springer (84. Trampenau).

    IF Tønning:Peter – Holst, Ruppel (59. Nebbe), Yurian Wolff (46. Torben Wolff), Gieseler (46. Wille) – Sötje (25. Simon), Niklas Hansen, Alexander Schmidt - Niklas Schmidt.

    Schiedsrichter:Wolfgang Schietzel

    Zuschauer:40

    Tore:Niklas Hansen (5), Simon (4), Nebbe, Sötje, Niklas Schmidt (je 3), Gieseler, Holst, Alexander Schmidt (je 1) und ein Eigentor.

 
 

Ingo Ziegert    

 

Sonntag (søndag) 26.Mai 2019

  • C-Jugend wird MEISTER

    Unsere C-Jugend behielt am Samstag auf der Insel Föhr die Nerven und fuhr mit einem 7:3 Sieg im Spitzenspiel wieder nach Hause. Heute ließ man sich den errungenen Platz an der Sonne nicht mehr nehmen und gewann das Heimspiel gegen Amrum souverän.
    Nach 14 absolvierten Partien errangen die IF-Youngster 37 Punkte und ein Torverhältnis von 150:30!!

    Herzlichen Glückwunsch an Team und Trainer zu dieser herausragenden Leistung

 
 

Ingo Ziegert    

 

Freitag  (fredag), 24. Mai 2019

  • Pressebericht FL-Arena vom 24.05.2019

    IF Tønning will Rang drei festigen

    IF Tønning hat sich die Minimalchance auf die Meisterschaft in der Kreisklasse C Staffel W1 erhalten. Denn durch einen 12:2 (4:2) Kantersieg gegen den ABC Wesseln II auf heimischem Platz liegt das Team von Leif Baum und Thomas Maaß mit 60 Punkten in Lauerstellung hinter dem punktgleichen Tabellenzweiten MTV Heide und Primus Blau-Weiß Wesselburen II (63 Punkte).

    Dabei erwischten die Gastgeber einen perfekten Auftakt, denn bereits nach drei Minuten verwertete Niklas Hansen ein Zuspiel von Alexander Schmidt zur frühen 1:0 Führung. In der 13. Minute legte Niklas Schmidt im Anschluss an eine starke Ball­eroberung von Lennart Holst zum 2:0 nach. Nach dem 3:0 durch einen wuchtigen Kopfball von Timo Simon (29.) ging es in den Schlussminuten der ersten Halbzeit dann noch einmal drunter und drüber. 

    Das 3:1 der Gäste durch Thorsten Schlagregen beantwortete abermals Simon postwendend mit dem 4:1. Kurz vor der Pause sorgte Wesselns Jann-Ole Teuber dann für den 4:2 Halbzeitstand. Zwei Minuten nach Wiederanpfiff schraubte Niklas Hansen mit dem 5:2 das Ergebnis wieder auf einen Drei-Tore-Vorsprung. Es folgte ein letztes Aufbäumen der Gäste zwischen der 55., und 58. Minute mit drei Torchancen, die sie aber nicht nutzen konnten.

    IF-Torhunger

    Danach spielte IF Tønning sich in einen Rausch. Wenige Sekunden zuvor eingewechselt, traf Mattis Nebbe zum vorentscheidenden 6:2 (59.). Niklas Hansen und ein Doppelschlag von Nebbe, sorgten zwanzig Minuten vor dem Abpfiff für eine klare 9:2 Führung. 

    Doch der IF-Torhunger war noch nicht gestillt. So machten Niklas Schmidt, Timo Simon und Yurian Wolff bis zum Abpfiff das Dutzend voll. Nach dieser 12:2 Gala erläuterte IF-Obmann Thomas Jochimsen noch einmal die Aufstiegschancen der Nordfriesen. 

    »Wir wollen beim Tabellenletzten SV Hemme II den dritten Tabellenplatz sichern. Denn im Moment sind wir mit UT/VfB Kiel IV vom Quotienten gleich und wären bei einem Sieg besser. Wie zu hören ist, sollen die Kreisklassen C aufgelöst werden. Außerdem haben wir Druck auf den Tabellenzweiten MTV Heide gemacht, mit dem wir jetzt Punktgleich sind. Blau-Weiß Wesselburen II ist wohl weg und wird Meister«, so Jochimsen, der verdeutlicht, dass IF Tønning die Vizemeisterschaft aber im Visier hat. Nur bei einer Niederlage von Blau-Weiß Wesselburen II wäre sogar noch der Titel für IF drin.

     

    May-Britt Petersen

    Statistik

     IF Tönning: Peter – Holst, Ruppel (59. Nebbe), Yurian Wolff (46. Torben Wolff), Gieseler (46. Wille) – Sötje (25. Simon), Niklas Hansen, Alexander Schmidt - Niklas Schmidt. 

    ABC Wesseln II: Dyl – Teuber, Heß, Thiedemann (35. Schlagregen), Kokartis – Vogt, Lübke, Ott – Darwish (46. Kryezio). 

    Schiedsrichter: Holger Matthies 

    Zuschauer: 30 

    Tore: 1:0 Niklas Hansen Holst (3), 2:0 Niklas Schmidt (13.), 3:0 Simon (29.), 3:1 Schlagregen (38.), 4:1 Simon (40.), 4:2 Teuber (44.), 5:2 Niklas Hansen (47.), 6:2 Nebbe (59.), 7:2 Niklas Hansen (65.), 8:2 Nebbe (69.), 9:2 Nebbe (70.), 10:2 Niklas Schmidt (72.), 11:2 Simon (74.), 12:2 Yurian Wolff (81.)

  • Spieltagsvorschau

    Nun ist es also die letzte Spieltagsvorschau der Saison 2018/2019.

    Unsere A-Jugend empfängt nach dem letzten Sieg im Auswärtsspiel beim TSV Süderlügum zum Saisonabschluss die Reserve der SG Südtondern, bestehend aus dem TSV RW Niebüll und dem SV Frisia Risum-Lindhom. Im Hinspiel holte man einen Rückstand auf und konnte eine sehr körperlich geführte Partie am Ende mit 4:2 gewinnen. Da unser heimischer Platz aufgrund des Jahrestreffens der dänischen Minderheit gesperrt und der Platz im Stadion nicht bespielbar ist, weichen wir auf den TSV-Platz an der Friedrichstädter Chaussee aus. Anstoß am Sonntag ist um 14:00 Uhr.

    Nach dem fulminanten 12:2 Sieg im letzten Heimspiel der Saison gegen ABC Wesseln 2 (Spielbericht unten), reisen die Mannen von Baum & Maaß zur Zweitvertretung vom Sv Hemme von 1946 e.V. Die Gastgeber hatben eine extrem schwere Saison hinter sich und haben so manch hohe Niederlage einstecken müssen. Umso mehr Respekt muss man dieser Mannschaft entgegen bringen, immer wieder aufzustehen und die Saison sportlich fair zu Ende zu bringen.
    Für unsere Jungs geht es noch ein letztes Mal darum alles aus dem Akku heraus zu holen um vielleicht doch noch ein Hintertürchen zum Aufstieg auf zu machen.

    PS: Unsere C-Jugend hat am Samstag ein echtes Endspiel um die Meisterschaft. Die Mannschaft von Dennis Gerdsen muss als Tabellenzweiter die Reise nach Wyk antreten und trifft dort auf den Klassenprimus an dem man bei einem Sieg einen Spieltag vor dem Ende vorbei ziehen könnte. Wir drücken die Daumen!

     

Ingo Ziegert    

 

 

Dienstag (tirsdag), 21. Mai 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    21.05.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    22.05.2019

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen ABC Wesseln II, Anstoß 19:30Uhr

    Donnerstag (torsdag)

    23.05.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    24.05.2019

     F-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen die SG Leck/Achtrup/Ladelund III, Anstoß 17:15Uhr

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die SG Wiedingharde Emmelsbüll, Anstoß 18:15Uhr

     Altliga SG

     Heimspiel gegen den TSV Büsum, Anstoß 19:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    25.05.2019

     C-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A beim FSV Wyk-Föhr, Anstoß 11:30Uhr

     D-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B bei der SG LGV Obere Arlau II, Anstoß 13:00Uhr

     Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C beim SV Hemme II, Anstoß 13:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    26.05.2019

     C-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen den TSV Amrum, Anstoß 11:00Uhr

     A-Jugend

     Heimspiel in der Kreisliga gegen die SG Südtondern II, Anstoß 14:00Uhr

    Montag        (mandag)

    27.05.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    28.05.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    29.05.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 26. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche von unserer Sport-
    freundin Sabine Peters ( 2 Punkte )

     

    26. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    ABC Wesseln II

    0:2

    3:2

    Bargenstedter SC II

    BW Wesselburen II

    0:5

    2:2

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    SV Epenwöhrden

    4:5

    1:0

    SV Hemme II

    IF Tönning

    0:22

    1:12

    Tura Meldorf II

    Süderholmer SV II

    3:5

    3:2

    SV Hemmingstedt II

    SG Norderhamme II

    0:1

    1:1

    MTV Heide

    SG Norderhamme I

    3:0

    3:1

  • "Expertentip" wurde aktualisiert
  • Spieltagsvorschau

    Zum vorletzten Saisonspiel und gleichzeitig letzten Heimspiel in dieser Saison empfängt unsere Herrenmannschaft am Mittwochabend um 19:30 Uhr die Zweite von ABC Wesseln - Herrenfußball.
    Die Gäste rangieren nach 24 absolvierten Partien auf dem 10. Tabellenplatz mit 29 Punkten und 69:60 Toren.
    Im Hinspiel taten wir uns auf dem 9er Feld lange sehr schwer und gewannen am Ende knapp mit 3:2.

    In der Tabelle liegen wir mit 57 Punkten und einem Torverhältnis von 84:29 immer noch in Verfolgerposition da sich die vor uns platzierten Teams BW Wesselburen 2 und der MTV Heide keine Blöße gaben und ihre Spiele souverän gewannen.
    Nach wie vor gilt es mit voller Konzentration in den letzten beiden Spielen alles dafür zu geben, 6 Punkte zu holen. Alles andere kann man nicht beeinflussen.
    Die Mannschaft freut sich wie immer über zahlreiche Unterstützung

     

Ingo Ziegert    

 

 Freitag  (fredag), 17. Mai 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    14.05.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    15.05.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    16.05.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    17.05.2019

     A-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisliga beim TSV Süderlügum, Anstoß 19:00Uhr

     Altliga SG

     Auswärtsspiel beim TSV Lohe-Rickelshof, Anstoß 19:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    18.05.2019

     D-Jugend

     Heimspiel in der Kreissklasse B gegen die SG Eider 06 III, Anstoß 10:30Uhr

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen die SG Wöhrden-Neuenkirchen, Anstoß 16:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    19.05.2019

     F-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A bei SC Norddörfer, Anstoß 10:30Uhr

     E-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B bei SC Norddörfer, Anstoß 11:30Uhr

     C-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen den TSV Amrum, Anstoß 13:00Uhr

    Montag        (mandag)

    20.05.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    21.05.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    22.05.2019

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen ABC Wesseln II, Anstoß 19:30Uhr

     
 
  • "Vorstand" wurde aktualisiert
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 25. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Dieter Mölck ( 3 Punkte )

     

    25. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    SG Norderhamme II

    SG Norderhamme I

    4:4

    1:1

    Tura Meldorf II

    Bargenstedter SC II

    3:3

    2:1

    IF Tönning

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    5:0

    4:1

    Süderholmer SV II

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    1:5

    1:0

    BW Wesselburen II

    SV Hemmingstedt II

    7:0

    0:0

    ABC Wesseln II

    SV Epenwöhrden

    2:1

    1:2

    MTV Heide

    SV Hemme II

    15:1

    8:0

     

Ingo Ziegert    

 

Samstag (lørdag), 11. Mai 2019

  • Pressebericht FL-Arena vom 10.05.2019

    IF zeigt andere Körpersprache nach Pausenrückstand

    IF Tønning ist in dieser Saison anscheinend für spektakuläre Auftritte in der Kreisklasse C Staffel W1 zuständig. Nach dem Last Minute-Sieg gegen die SG Norderhamme II (4:3) gewann die Mannschaft von Leif Baum und Thomas Maaß ihr Heimspiel gegen TuRa Meldorf am Mittwoch zwar klar mit 9:4 (3:4), brauchte dabei aber eine erhebliche Leistungssteigerung, in einer nahezu irren zweiten Halbzeit. 

    Zunächst schien es für IF nach Plan zu laufen, denn nachdem Niklas Hansen noch knapp vorbei schoss (6.), traf er nur zwei Minuten später zur frühen 1:0 Führung. Den schnellen 1:1-Ausgleich durch Marcel Quadfasel (14.), der zwei Tönninger Abwehrspielern den Ball abluchste, konterte Niklas Hansen aber noch mit dem 2:1 in der 20. Minute. 

    Nach einer guten halben Stunde Spielzeit offenbarten die Gäste aber die lasche Einstellung der IF-Kicker und gingen binnen fünf Minuten selbst mit 2:4 in Führung. Vor allem Quadfasel, Jan Böthern und der zweifache Torschütze Luca Hamann machten den Tönningern Probleme. So war der 3:4-Anschlusstreffer durch Yurian Wolff kurz vor der Pause eminent wichtig. Denn zur zweiten Halbzeit kam das Baum/Maaß-Team mit einer völlig anderen Einstellung auf den Platz. 

    Die Körpersprache war nun da und IF agierte dominant. So dauerte es nur sieben Minuten, bis die Gastgeber die Partie wieder in ihre Richtung gedreht hatten. Im Anschluss an eine Ecke von Niklas Hansen drückte Lukas Sötje den Ball vor dem zum Rettungsversuch grätschenden Quadfasel zum 4:4 über die Linie. Dann schloss Jürgen Ruppel ein kleines Solo zur 5:4-Führung ab. Jan-Henrik Gieseler legte dann nach, als er einen Freistoß in Schlitzohr-Manier zum 6:4 ins linke untere Eck schlenzte. 

    Nach diesem schnellen Dreierpack, bestimmten die Platzherren weiter das Geschehen. Nachdem Leon Wille nur den Pfosten traf (65.), kam IF durch einen Hansen-Doppelpack endgültig auf die Siegerstraße. Niklas Hansen passte zu seinem Bruder Jannek Hansen, der nur noch zum 7:4 einschieben musste (75.). Drei Minuten später traf Niklas Hansen nach einer Soloeinlage zum 8:4. Den Endstand markierte IF-Kapitän Lennart Holst, der eine Sötje-Ecke per Kopf zum 9:4 in die Meldorfer Maschen wuchtete. 

    »Als Meldorf führte, haben wir lange Gesichter gemacht. In der zweiten Halbzeit stimmte dann die Körpersprache«, so IF-Fußballobmann Thomas Jochimsen über das Tönninger Wechselbad der Gefühle. 

    IF Tönning: König – Holst, Ruppel, Gieseler, Sötje – Niedermanner (25. Wille), Yurian Wolff (55. Torben Wolff), Alexander Schmidt (55. Jannek Hansen) – Niklas Hansen (79. Brodersen). 

    TuRa Meldorf II: Ibs – Quadfasel, Böthern, Hajdinovic (12. Prüss), Puzic – Dunkel, Jonetat, Puschmann – Hamann. 

    Schiedsrichter: Arnold Jensen 

    Zuschauer: 25 

    Tore: 1:0 Niklas Hansen (8.), 1:1 Quadfasel (14.), 2:1 Niklas Hansen (24.), 2:2 Hamann (30.), 2:3 Jonetat (33.), 2:4 Hamann (35.), 3:4 Wolff (44.), 4:4 Sötje (48.), 5:4 Ruppel (50., ET), 6:4 Gieseler (52.), 7:4 Jannek Hansen (75.), 8:4 Niklas Hansen (78.), 9:4 Sötje (87.)

    IF wahrt Aufstiegschance

    IF Tønning hat sich die letzte Aufstiegschance in der Kreisklasse C Staffel W1 erhalten. Gegen die SG Norderhamme II, feierte das Team von Leif Baum und Thomas Maaß einen knappen 4:3 (2:1) Heimsieg. Im Wechselbad der Gefühle, dominierten die Gastgeber dabei die erste Halbzeit. 

    Kombinations- und Zielsicher erspielten sich die Nordfriesen sehr gute Chancen. Nachdem Schiedsrichter Mario Gommert IF nach vier Minuten einen Foulelfmeter verwehrte, zeigte er nur zwei Minuten später auf den Punkt. Nach einem Foul an Alexander Schmidt, verwandelte IF-Kapitän Lennart Holst zur frühen 1:0 Führung. In der 14. Minute legte Niklas Hansen mit einem spektakulären Treffer das 2:0 nach. Nach einer halben Stunde fiel dann der überraschende Anschlusstreffer der Gäste. Rico Schallhorn setzte sich in halblinker Position durch und schoss den Ball zum 2:1 ins lange Eck. 

    Zu Beginn der zweiten Halbzeit schien es, als wären die Tønninger noch in der Kabine. So dauerte es nur vier Minuten, da brachte Wille den guten Schallhorn im Strafraum zu Fall. Der verwandelte den fälligen Elfmete