---◊ IF news

Freitag  (fredag), 16. August 2019

 

  • ++Spieltagsvorschau++

    Bereits am heutigen Freitag muss unsere 2. Herren abermals auswärts antreten. Gegner um 19:30 ist die SG Offenbüttel/Tellingstedt 2. Gespielt wird in der Blohm Bau Arena, Am Klint 1a, 25767 Offenbüttel.

    Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt unserer Ersten Herren,
    empfängt die Mannschaft nun die Erste Herren vom SV Wöhrden e.V. Fußball.
    Das unsere junge Truppe hier ein ganz anderes Kaliber erwartet, bewiesen die Gäste bei ihrem erfolgreichen 7:4 Auftakt gegen die SG Eider 2. Damit unterstrichen die Wöhrdener Ihre Ambitionen in dieser Spielzeit und die Zuschauer können sich auf ein spannendes Spiel freuen.
    Gespielt wird um 16:00 Uhr auf unserem IF Platz.

     

Ingo Ziegert      

 

Mittwoch (onsdag), 14. August 2019

 

  • Geschichten die nur der Fußball schreibt...

    Vor einigen Monaten erhielten wir hier eine Nachricht mit der Bitte um weitere Informationen über unseren Verein und insbesondere unserer Herrenmannschaft. Das war an sich erstmal nichts ungewöhnliches.
    Woher diese Anfrage kam allerdings schon. Denn sie kam aus Skandinavien, genauer gesagt aus Norwegen. Aufgrund der Namensähnlichkeit (Tönning und Tonning) war er in einem Fußballmanager auf uns aufmerksam geworden. Virtuell waren wir dort dann plötzlich in einem Managerspiel vertreten :-)
    Aus anfänglicher Neugier wurde dann reges Interesse an unserem Verein und so sprach er uns nach dem verpassten Aufstieg in der vergangenen Saison neuen Mut zu.

    Ein neuer Fan war geboren

    Und wie es sich für einen richtigen Fan gehört, benötigt man auch ein Fantrikot. Also machte sich ein kleines Paket auf den Weg von Deutschland nach Norwegen und überraschte seinen Empfänger, der sich wahnsinnig darüber freute.
    Die Geschichte erregte sogar in seiner Heimat Aufmerksamkeit, so dass ein lokaler Radiosender in Norwegen über uns berichtete.

    Er hat sich nun für die Zukunft vorgenommen nach Deutschland zu reisen und ein Spiel unserer Mannschaft zu besuchen.
    Der IF Tönning ist stolz auf seinen ersten Supporter aus Norwegen und vielleicht gibt es ja bald einen richtigen Fanclub @Odd Sindre Tonning

     

 
  • Pressebericht FL-Arena vom 14.08.19

    Saisonstart für IF Tønning geglückt

    IF Tønning ist mit einem Kantersieg in die neue Saison gestartet. Mit 9:0 (2:0) setzte sich der SDU-Verein beim SV Wöhrden durch.

    »Der SV Wöhrden ließ über Lautsprecher die Aufstellungen ansagen und es gab auch eine Einlaufmusik. Es war ein toller Rahmen«, lobte Kim Diekmann vom IF-Trainerteam die Gastgeber. Sein erster Kommentar zum Spiel, brachte Erleichterung und Freude zum Ausdruck. »Das Ergebnis sagt viel aus und man kann sagen, dass der Saisonstart geglückt ist«, so Diekmann zur Auftaktpartie. Trotz Überlegenheit, brauchte der letztjährige Tabellendritte aber doch eine gute halbe Stunde Anlaufzeit. Denn gegen die sehr tief in der Abwehr stehenden Gastgeber, wurde das eigene Spiel über die Außenbahnen zu sehr vernachlässigt. So konnte die aufmerksame SV-Defensive immer wieder das Tönninger Passspiel in die Spitze klären. Für den Brustlöser sorgte dann der starke Niklas Schmidt. Mit seinen gerade mal 19 Jahren, vertrat er den fehlenden etatmäßigen Kapitän Lennart Holst. »Er wurde dieser Rolle vollauf gerecht«, verteilte Diekmann ein Sonderlob an den Ersatzspielführer. Nach einer Tönninger Balleroberung, schoss dieser dann zum 1:0 für IF ein (32.). Noch vor der Pause konnte der SdU-Klub nachlegen. Niklas Schmidt bediente Julien Sodjavi, der zum 2:0 zugunsten der Nordfriesen erhöhte. »In der Halbzeit haben wir gesagt, dass wir den Druck hochhalten müssen und dann unsere Torchancen kommen werden. Dies wollten wir mit konsequentem Flügelspiel machen«, so Diekmann zur Kabinenansprache. Und die Tönninger setzten die Vorgaben in den zweiten fünfundvierzig beherzt um. Das Spiel wurde mehr in die Breite verlagert. So konnten die Mittelfeldspieler in die sich bietenden Lücken stoßen. So ergab sich eine Fülle von Torchancen für IF. Das schnelle 3:0 durch Niklas Schmidt (49.), war dabei schon Richtungsweisend. Sein eingewechselter Bruder Alexander Schmidt schraubte das Resultat auf 4:0 (64). Lucas Hansen und erneut Alexander Schmidt, machten eine Viertelstunde vor dem Abpfiff das halbe Dutzend für IF Tønning voll. Trotz auch vieler vergebener Chancen, war der Torhunger noch nicht gestillt. Routinier Fabian Wobig und erneut Sodjavi erhöhten auf 8:0. Für den Schlusspunkt sorgte dann der Akteur, der den Torreigen eröffnet hatte. Kapitän Niklas Schmidt traf zum 9:0 Endstand des IF Tönning.

    Zweitvertretung verlor

    »Nach der Partie konnten wir noch Gegnerscouting machen. Denn der SV Wöhrden spielte gegen die SG Eider II und siegte 7:4. So kommt es am kommenden Sonnabend, 17. August (16 Uhr), zum ersten Topspiel, wenn IF Tønning die Erstvertretung des SV Wöhrden erwartet. Dies ist der Auftakt zu einem Heimspieldoppelpack. Denn am Sonnabend, 24. August (16 Uhr), gastiert die SG Norderhamme in Tönning. Bei beiden Partien würden sich die Tönninger laut Diekmann, »über einen guten Zuschauerzuspruch freuen. Der ist in Heimspielen eminent wichtig.« Die zweite Mannschaft des IF Tønning musste am ersten Spieltag eine Niederlage hinnehmen. Mit 2:4 hatte die »Reserve« das Nachsehen bei der stark eingeschätzten SG Hemme/Wesseln. »Sie haben sich dort aber gut präsentiert und hatten die Chance auf einen Punkt«, wusste Diekmann vom konkurrenzfähigen Auftritt von IF Tønning II in der Kreisklasse C W1.

    Jörn Saemann

    IF Tønning: Stoye – Zollmann (25. Wille), Ruppel, Wobig, Niedermanner – Yurian Wolff (46. Alexander Schmidt), Sötje, Lucas Hansen, Niklas Hansen - Niklas Schmidt, Sodjavi.
     
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 2. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Bahne Jandt

     

    2. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    IF Tönning II (9er)

    2:2

     

    TSV Büsum II

    SG Norderhamme II

    1:2

     

    IF Tönning I

    SV Wöhrden

    3:0

     

    TSV Lohe- Rickelshof

    Süderholmer SV II

    3:2

     

    SG Eider II

    SG Norderhamme I

    0:2

     

    MTV Heide

    SV Wöhrden II (9er)

    5:0

     

    SG Hemme / Wesseln

    Spielfrei

    -

    -

     
 

Ingo Ziegert      

 

Dienstag (tirsdag), 13. August 2019

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    13.08.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    14.08.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    15.08.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    16.08.2019

     Altliga SG

     Heimspiel gegen die SG Oldenswort/Witzwort, Anstoß 19:00Uhr

     II.Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C bei der SG FCO 68/Tellingstedt II, Anstoß 19:30Uhr

    Samstag        (lørdag)

    17.08.2019

     I.Herren

    Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den SV Wöhrden, Anstoß 16:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    18.08.2019

     

     

    Montag        (mandag)

    19.08.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    20.08.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    21.08.2019

     

     

     
 
  • ++Neuzugänge im Doppelpack++

    Bevor wir euch morgen von einer wirklich außergewöhnlichen Geschichte berichten wollen, möchten wir euch heute gleich zwei Neuzugänge vorstellen.

    Rostom Osmani kam vor einigen Jahren vom SSV Lunden in die Jugendabteilung des IF. Nach einer kreativen Fußballpause hat den 19 jährigen, technisch beschlagenen Mittelfeldspieler das Fußballfieber gepackt und er möchte gern wieder Teil der IF-Familie sein.

    Hannes Born schnürte seine Treter bißlang noch nicht in einem Verein. Mitgerissen durch seinen Kumpel Rostom entschloß er sich mit 18 seine Karriere beim IF Tönning zu beginnen.
    Wir freuen uns, dass Ihr den Weg zu uns gefunden habt.
    hjertelig Velkommen / herzlich Willkommen
     
 

 

  • Nachtrag vom 09.08.

    Pünktlich zum Start möchten wir euch mit Justin Schubje einen weiteren Neuzugang präsentieren.
    Schubi wechselte in der C-Jugend vom SSV Lunden zum IF Tönning. Nach der B-Jugend nahm sich der 19 jährige dann eine Auszeit vom Fußball. Nun "juckt es ihn wieder in den Füßen" und er hat richtig Bock wieder mit alten Weggefährten zusammen zu kicken.
    Hjertelig Velkommen/ Herzlich Willkommen

     

 
  • +++Wichtig is auf'm Platz!+++

    Und wie! Hast Du das Zeug zum Tippkönig? Mach mit bei unserem Bundesliga-Tippspiel und zeig, was Du drauf hast! Spieltag für Spieltag kannst Du Dich hier mit den Besten messen.
    Die besten Drei werden prämiert.
    1.Platz 50€ / 2.Platz 30€ / 3.Platz 20€
    Holt Euch unsere App und bleibt auch über alles Andere im Verein immer informiert.
    Viel Spaß

Ingo Ziegert      

 

Donnerstag (torsdag) 08. August 2019

 

  • Unsere Herren steigen diesen Sonntag ins Ligageschehen ein.
    Leider sind beide Spiele auf 13:00Uhr angesetzt.Die Wege zwischen beiden Spielen wären kurz gewesen.
    Die Erste läuft beim SV Wöhrden II auf,
    unsere Zweite muss sich bei der SG Hemme/Wesseln beweisen.
  • Pressebericht FL-Arena vom 08.08.19

    IF Tønning will das Maximum erreichen

    Die Spieler von IF Tønning scharren mit den Hufen. Nachdem in der vergangenen Saison 2018/19 die Aufstiegsrelegation zur Kreisklasse B nur um ein Tor verpasst wurde, wollen die Akteure des SDU-Clubs das Versäumte am liebsten nachholen.

    Am kommenden Sonntag, 11. August (13 Uhr) soll mit der Auftaktpartie beim SV Wöhrden II, das ersehnte Ziel Aufstieg in Angriff genommen werden. »Vor allem unsere jungen Spieler sind heiß und wollen hoch. Mit unseren erfahrenen Akteuren an ihrer Seite, die sie lenken sollen, wollen wir alles rausholen und das Maximum erreichen«, so Kim Diekmann. Er wird mit den Trainern Leif Baum und Thomas Maaß, als dritter Coach die Geschicke von IF Tønning mitgestalten.

    Erfahrene Neuzugänge

    Dabei dürfen sich Diekmann und das bewährte Duo über einige Neuzugänge freuen. Neben den schon während der vergangenen Saison gut einschlagenden A-Jugendlichen, wird der Verbandsligaerfahrene Tim Meyer wohl zum Ende der Hinrunde eingreifen können. Königstransfer ist allerdings Fabian Wobig, der vom Oberligaaufsteiger Husumer SV kommt und bereits in der höchsten Landesspielklasse Schleswig-Holsteins spielte. »Er ist ein so wichtiger Zugang und will uns bei unserer Weiterentwicklung helfen. Denn in der letzten Saison haben wir den Umschwung geschafft«, so Diekmann über die besseren Perspektiven beim SDU-Verein. »Wir sind personell viel breiter aufgestellt und haben für diese Saison eine zweite Mannschaft gemeldet«, freut sich der ehemalige Verbandsligaspieler von IF Tønning über die neue Aufbruchstimmung.

     

    Zwei Teams - eine Liga

    Nur dass beide Teams in einer Klasse antreten müssen, findet Kim Diekmann höchst unglücklich.

    »Aufgrund der Leistungsstärke der Staffeln, hatten wir gehofft, dass wir in die Kreisklasse B Nordfriesland kommen und unsere Zweite, in der Kreisklasse C W1 spielt«, so Diekmann, der aber genügend Konkurrenz in der Westküstenstaffel sieht. »Mein absoluter Favorit ist Vizemeister MTV Heide. Sie wollen unbedingt hoch. Auch die SG Norderhamme schätze ich viel weiter oben ein, als in der letzten Saison. Auch der SV Wöhrden und die neue SG Hemme/Wesseln werden ihre Ansprüche haben. Gespannt sein darf man auch darauf, wie der TSV Büsum II mit seinen vielen U 21 Spielern auftrumpft«, so Kim Diekmann über ein Quintett an Rivalen im Kampf um die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisklasse B.

    Ausrufezeichen

    In der Vorbereitung ließ IF Tønning schon mal aufhorchen. Gegen SZ Arlewatt, der mit einer Mischung von Kreisligaspielern der ersten Mannschaft und der zweiten Mannschaft antrat, gab es einen überzeugenden 5:2 Sieg. Auch gegen den Kreisligaaufsteiger Ostroher SC, der vom ehemaligen IF-Verbandsligacoach Andreas Paltian trainiert wird, überzeugte Tönning bei der 0:2 Niederlage. »Wir sind mit den Testspielen zufrieden«, so der motivierte Kim Diekmann, der sagt: »Ich bin sehr ehrgeizig und will immer gewinnen.« Auf IF Tønning in der Saison 2019/20 darf man also gespannt sein.

     

    Jörn Saemann

    sport@fla.de

     

    Zugänge: Joshua Stoye (SG Eiderstedt), Cai Flottrong (SG Eiderstedt), Kamber Orak (SG Eiderstedt), Fabian Wobig (Husumer SV), Lucas-Dorian Hansen (Husumer SV), Rostom Osmani (Reaktiviert), Justin Schubje (Reaktiviert), Dennis Gärtner (Reaktiviert), Hannes Born (Vereinslos), Patrick Brodersen, Robert Nabokov, Lasse Niedermanner, Pascal Zollmann, Lukas Sötje, Yurian Wolff, Niklas Hansen, Bjarne Fritsch, Simon Johannsen, David Kattan, Niklas Schmidt, Leon Wille, Julien Sodjavi (alle eigene A-Jugend).

    Abgänge: Timo Simon (Karriereende), Tobias König (SG Friedrichstadt/Seeth-Drage), Robin Freitag (TSV St. Peter-Ording).

     

    Kader:

     

    Tor: Patrick Peter (31), Joshua Stoye (20), Patrick Brodersen (18), Robert Nabokov (18).

    Abwehr: Alexander Beck (19), Cai Flottrong (40), Sebastian Berg (33), Jan-Henrik Gieseler (20), Lasse Niedermanner (18), Jürgen Ruppel (29), Justin Schubje (19), Fabian Wobig (32), Thorben Wolff (20), Pascal Zollmann (18), Lennart Holst (23).

    Mittelfeld/Angriff: Lukas Sötje (18), Yurian Wolff (18), Hannes Born (18), Dennis Gärtner (35), Niklas Hansen (18), Bjarne Fritsch (18), Simon Johannsen (19), David Kattan (18), Rostom Osmani (18), Leon Schimanski (21), Alexander Schmidt (33), Niklas Schmidt (19), Leon Wille (19), Mohammed Alrawi (19), Lucas-Dorian Hansen (18), Patrick Konrad (32), Tim Meyer (29), Sven Pusamßies (29), Mattis Nebbe (19), Kamber Orak (38), Marvin Rudberg (30), Julien Sodjavi (19), Florin-Costel Strungaru (20), Jannek Hansen (21). Trainer: Kim Diekmann, Leif Baum, Thomas Maaß

  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2019/20

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 1. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Ingo Ziegert (z.Zt. 2 Punkte)

     

    1. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Tipp

    Erg.

    SG Norderhamme II

    SG FCO 68/Tellingstedt II

    1:3

    3:2

    SG Hemme / Wesseln

    IF Tönning II (9er)

    1:2

    4:2

    SV Wöhrden II (9er)

    IF Tönning I

    1:3

    0:9

    Süderholmer SV II

    MTV Heide

    1:2

    2:1

    SV Wöhrden

    SG Eider II

    3:1

    7:4

    SG Norderhamme I

    TSV Büsum II

    1:2

    24.11.

    TSV Lohe- Rickelshof

    Spielfrei

    -

    -

     
 

Ingo Ziegert      

 

 

Sonntag (søndag) 04.August 2019

 

  • Unsere I.Herren bestreiten am Dienstag den 06.August um 19:30Uhr auf heimischen Platz ihr Testspiel gegen die SG Friedrichstadt-Seeth-Drage
  • Nachdem unser bisheriger Kantinenwirt Markus (Mac) Kattan sein Ausscheiden zum Saisonende angekündigt hatte mussten wir uns um eine Nachfolgeregelung für die Bewirtung des Sportheimes bemühen.

    Wir sind froh zur neuen Saison eine Lösung mit Tina Simon und Bahne Jandt gefunden zu haben.

    Der IF Tönning e.V. bedankt sich recht herzlich bei “Mac” und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

    Gleichzeitig begrüßen wir Tina und Bahne aufs herzlichste und wünschen für die neue Aufgabe viel Glück.

    IF Tönning e.V.

    Der Vorstand
 
 
     
 
  • Im Rahmen des Vorbereitungsspieles gegen den Ostroher SC (mit unserem ehem. Liga-Trainer Andi Paltian) wurde unser langjähriger Ligaspieler Timo Simon als aktiver Spieler verabschiedet. Nachdem Timo in der letzten Saison unsere junge Truppe noch maßgeblich unterstützt hat war es für ihn jetzt an der Zeit als aktiver Spieler Abschied zu nehmen. In den zurückliegenden aktiven Jahren (2009-2019) beim IF Tönning wurde der „Vollblutfussballer“ Timo leider auch von schweren Verletzungen nicht verschont. So das es jetzt an der Zeit war die Schuhe an den berühmten „Nagel“ zu hängen. Der IF Tönning wünscht Timo Simon für die Zukunft alles Gute und vor allem Gesundheit.

    IF Tönning e.V.

    Der Vorstand
 
     
 
     
 
     
   
          Vielen Dank an Walter Schuster für die Bilder
 
  • Liebe IFer und Gäste

    Nach dem die Tische und Bänke auf unserer Terrasse seit über 30 Jahren Wind und Wetter ausgesetzt waren hatten sie nun ihre Pflicht erfüllt. Auch die Sicherheit war wegen Durchrostung der tragenden Rohre nicht mehr gewährleistet. Wir haben uns daher entschieden diese abzubauen und durch Picknickbänke zu ersetzten. Diese sind mittlerweile aufgebaut und werden auch schon eifrig genutzt. In naher Zukunft werden nun noch feste Sitzgelegenheiten entlang des Sportheims und der Umkleidekabinen geschaffen.

    Mit sportlichem Gruß

    IF Tönning e.V.

    Der Vorstand

Ingo Ziegert      

 

Freitag  (fredag), 02. August 2019

 

  • Testspiel unserer B-Jugend am Samstag 03.08. um 15:00Uhr bei der SG Eider 06
    Testspiel unserer I.Herren am Samstag 03.08. um 16:00Uhr auf heimischen Platz gegen die SpVgg Holstein-West 19 II
 
  • +++Testspielticker+++
    Unsere Erste Herren zog sich am Mittwoch Abend achtbar aus der Affäre.

    Wir empfingen den Kreisligisten Ostroher SC auf heimischen Platz. Auf beiden Seiten fehlten noch einige Akteure. Dennoch bekamen die Zuschauer ein ordentliches Spiel zu sehen. Die Gäste erzielten im Ersten Durchgang beide Tore zum 0:2 Endstand. Insbesondere in der zweiten Halbzeit machten die jungen IF-Kicker (Durchschnittsalter 21 J.) eine gute Figur und hielten gegen die 3 Ligen höher spielenden Ostroher gut dagegen.
    Andreas Paltian und seinem Team wünschen wir für die kommende Saison viel Erfolg.

    Für unsere Erste geht es am Samstag um 16:00 Uhr in Tönning gegen die SG Holstein West 19 II (Kreisklasse A) im letzten Test trotz einiger Ausfälle darum sich weiter einzuspielen.

     
 
     
 
     
 
     
 
 
  • Heute möchten wir euch mit Lucas-Dorian Hansen unseren ersten Neuzugang präsentieren. Der 18 jährige Schüler hat bis zur C-Jugend schon bei unserem Verein Fußball gespielt ehe es ihn ab der B-Jugend zur Husumer SV zog. Dort konnte er unter anderem einen Kreismeistertitel feiern. Nach einer Pause will der pfeilschnelle offensiv Spieler nun wieder voll angreifen und freut sich , wieder mit vielen ehemaligen Mannschaftskollegen zusammen zu kicken.
    Hjertelig velkommen/herzlich Willkommen
     
     
     

Ingo Ziegert     

 

Dienstag (tirsdag), 30. Juli 2019

 

  • Testspiel unserer I.Herren am Mittwoch 31.07. um 19:30Uhr auf heimischen Platz gegen den Ostroher SC
    Testspiel unserer B-Jugend am Samstag 03.08. um 15:00Uhr bei der SG Eider 06
    Testspiel unserer I.Herren am Samstag 03.08. um 16:00Uhr auf heimischen Platz gegen die SpVgg Holstein-West 19 II
  • ++++Testspielticker++++
    Nach dem unsere Zweite Herren am Freitag Abend zu Hause dem FC Wittbek knapp mit 5:6 unterlag, musste unsere Erste Herren am Sonntag nach Arlewatt.
    Bei hochsommerlichen Temperaturen musste man zwei Rückstände hinnehmen, setzte sich am Ende aber durch Tore von Tim Meyer (2), Niklas Schmidt (2) und Fabian Wobig mit 5:2 durch.
    Am Mittwoch (19:30 Uhr) bekommt unsere Erste dann mit dem Kreisliga-Aufsteiger Ostroher SC, gecoacht von unserem langjährigen Trainer Andreas Paltian, einen echten Prüfstein.
    Bilder unserer II.Herren von Freitag

 
     
 
     
   
 

Ingo Ziegert     

 

Donnerstag (torsdag) 25. Juli 2019

  • Unsere Herrenmannschaften gehen in die Vorbereitung und absolvieren kommende Partien

    26.07. Herren II gegen den 1.FC Wittbek, Anstoß 19:30Uhr (IF-Platz)

    28.07. Herren I beim SZ Arlewatt, Anstoß 16:00Uhr

    31.07. Herren I gegen den Ostroher SC, Anstoß 19:30Uhr (IF-Platz)

    03.08. Herren I gegen die SpVgg Holstein-West 19 II, Anstoß 16:00Uhr (IF-Platz)

Ingo Ziegert     

 

Mittwoch (onsdag), 24. Juli 2019

  • Pressebericht Eiderkurier Nr.7/2019

    Beach-Soccer-Cup erfolgreich

    Die E-Jugend vom IF Tönning hatten zum ersten Beach-Soccer-Cup eingeladen.

    Die Kinder im Alter von acht bis zehn Jahren hatten an der Anlage am Eiderdeich bei bestem Fußballwetter großen Spaß.
    Die Kicker von Alemania Wilster und dem FC Fockbek machten den Turniersieg unter sich aus.Beide Vereine gewannen sechs Spiele und spielten im direkten Vergleich unenetschieden.

    Alemania Wilster hatte das etwas bessere Torverhältnis.

    Dritter wurde die SG Rot-Blau Lagedeich.

    Außerdem nahmen noch die Mannschaften vom HusumerSV,TSV Hattstedt,TSV St Peter Ording,sowie der IF Tönning mit zwei Teams an dem Turnier teil.

    „Wir werden auf jeden Fall noch mal einen Beach-Soccer-Cup veranstalten“,so Trainer Cai Flottrong.

    Die IF E-Jugend (Jahrgang 2009 und 2010) kann noch Verstärkung gebrauchen.Weitere Infos unter Telefon 0176/70091761.

    „Alle freuen sich auf jeden Fall schon auf die neue Saison.Höhepunkt wird der Besuch bei Holstein Kiel sein,wo die Mannschaft,die Profis als `Auflaufkinder`unterstützen werden!“,

    so Flottrong abschließend.

    ek

    Die E-Jugend vom IF Tönning mit dem Betreuer-Team Stefan Behr,Cai Flottrong und Dennis Gärtner

 
  • Unsere Mannschaft steckt mitten in der Vorbereitung auf den Saisonstart in 3 Wochen. Es gab einige personelle Veränderungen im Kader doch bevor wir euch die Neuzugänge präsentieren möchten wir uns an dieser Stelle von 2 Spielern verabschieden. Tobias König kam in der Saison 2017/2018 zu uns als sich der Verein in sehr schwerem Fahrwasser befand.Tobi hat sich von Beginn an sehr engagiert und in seiner kommunikativen Art sofort mit dem Verein identifiziert. Wir bedanken uns und wünschen Tobi bei seiner neuen Herausforderung bei der SG Friedrichstadt-Seeth/Drage viel Erfolg.

    Vom TSV Seeth-Drage kam damals ein Stürmer zum IF Tönning. Timo Simon war viele Jahre bei uns im Herrenbereich aktiv tätig und hat sich sowohl im Vorstand als auch als Jugendtrainer im Verein engagiert. Obwohl die Knochen trotz einiger schwerer Verletzungen eigentlich nicht mehr so wollten, hat er sich in der vergangenen Saison noch einmal zur Verfügung gestellt um unserer jungen Mannschaft mit seiner Erfahrung weiter zu helfen. Nun hat er sich aber verdientermaßen endgültig dazu entschlossen die Schuhe an den berühmten Nagel zu hängen. Wir bedanken uns bei Timo für seinen leidenschaftlichen Einsatz für den IF Tönning und freuen uns dich als Zuschauer weiterhin bei unseren Spielen zu begrüßen!

Ingo Ziegert    

 

Dienstag (tirsdag), 09. Juli 2019

 

  • Unsere Herren bestreiten am Samstag 03.August ein Testspiel auf heimischen Platz gegen SpVgg Holstein-West 19 II.
    Anstoß ist um 16:00Uhr.
    Am Mittwoch 31.Juli geht es vorher auch auf heimischen Platz im Freundschaftsspiel gegen den Ostroher SC,hier ist Anstoß um 19:30Uhr
    Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung und gutes Fußballwetter.
 

Ingo Ziegert    

 

Donnerstag (torsdag) 04. Juli 2019

 

  • Ohne tatkräftige Sponsoren geht nicht viel.

    Wir bedanken uns bei der Firma Richard Radspieler aus Tönning für 15 nagenleue ERIMA-Trainingsbälle und möchten auf diesem Wege ganz herzlich zum Firmenjubiläum gratulieren.Damit wir auch zukünftig in unseren Heimspielen zielsicher netzen, spendiert uns das SPORTHAUS HUSUM 3 Derbystar-Spielbälle und einen frischen Satz Trainingsleibchen. Vielen Dank dafür!

     

     

  • Ved sommerlige temperaturer har IF Tønning gennemført Beach Soccer turneringen med Mini - Putterne. Det har været en god organisering af Cai Flottrong og hans team.       Billeder her

  • Unser Torwart Tobias Peter und seine Alexandra gaben sich am 29. Juni das Ja Wort! Der IF Tönning gratuliert Euch zur Hochzeit, wünscht Euch zu diesem besonderen Tag alles alles erdenklich Gute und eine tolle gemeinsame Zukunft!
 

Ingo Ziegert    

 

Mittwoch (onsdag), 26. Juni 2019

 

 

  • Am vergangenen Sonntag hatte die F Jugend bei allerbesten Fussballwetter den Testspielgegner Sparrieshoop zu Gast . Gespielt wurden 3x 15 Min da beide Teams stark besetzt waren.
    Der Gegner war zu einer 3 tägigen Abschlussfahrt zu Gast in Tönning.
    Wir haben schöne Tore zu sehen bekommen.
    Zur Abkühlung gab es dann in unser Kantine ein kaltes Getränk und ein Eis

........Zur Bildergalerie geht`s hier

  • Beach-Soccer-Turnier am Eiderstrand
     
    Der IF Tønning veranstaltet am kommenden Samstag den 29.06.2019 ab 11.00 Uhr am Tönninger Badestrand ein Beach-Soccer-Turnier für E-Jugendmannschaften. Trotz Ferienbeginn haben die Vereine Husumer SV, TSV St. Peter-Ording, TSV Hattstedt, FC Fockbek, SG Rot Blau Lagedeich und SV Alemania Wilster ihr Kommen zugesagt, komplettiert wird das Teilnehmerfeld durch zwei Team's des Veranstalters. Die Spieler freuen sich auf zahlreiche Zuschauer und für Abkühlung sorgt die ansässige Gastronomie (Deichflieger) am Strand, sowie die in Sichtweite gelegene Eider und dass Meerwasser Schwimmbad.
     
    Cai-Dietrich Flottrong
     

 

Ingo Ziegert    

 

Freitag  (fredag), 21. Juni 2019

  • Boldstævne på Uffe-Skolens idrætsplads den 20/6. Deltagerne var Bredsted Danske Skole, Husum Danske Skole og Hans-Helgesen-Skole (Frederiksted).
 
     
 
     
 
     
   
 

Ingo Ziegert    

 

Donnerstag (torsdag) 20. Juni 2019

 

...
 

Ingo Ziegert    

 

 

Freitag  (fredag), 07. Juni 2019

  • Spieltagsvorschau

    Heute nicht mit der klassischen Vorschau.
    Am morgigen Samstag ab 16:00 Uhr wird auf dem IF-Platz gekickt.
    Das Inklusionsteam der Pflege-SH (schon einige Teilnahmen am IG Metall-Cup in den letzten Jahren) ist auch in diesem Jahr wieder unser Gast auf dem Fußballfeld. Zusammen mit einer Betriebsmannschaft der IG Metall und 2 Mannschaften des Gastgebers wird auf dem Kleinfeld im Modus jeder gegen jeden um den RESPEKT-CUP gespielt. Besucher sind herzlich Willkommen.

 

Ingo Ziegert    

 

 

Donnerstag (torsdag) 06. Juni 2019

  • Pressebericht FL-Arena vom 29.05.2019

    Ein Tor fehlte IF Tønning zur Vizemeisterschaft

    IF Tønning hat sich mit einem Kantersieg aus der Saison 2018/19 verabschiedet. Doch trotz des 22:0 (9:0) beim Schlusslicht SV Hemme II, verharren die Nordfriesen auf Rang drei der Kreisklasse C Staffel W1. Dabei fehlte nur ein einziges Tor zur Vizemeisterschaft. 

    Das Team von Leif Baum und Thomas Maaß hat bei 63 Punkten und 118:31 Toren, nur aufgrund der weniger erzielten Treffer Rang zwei verpasst. Nach einem 3:0 Heimsieg gegen die SG Norderhamme, verbleibt dort der MTV Heide (132:45). Primus Blau-Weiß Wesselburen II kam kampflos zu seinen Punkten 64 bis 66 und stieg so in die Kreisklasse B auf. 

    »Der Obmann von Wesselburen hat mich am Donnerstag extra angerufen, da er von der Bargenstedter Absage informiert wurde. Diese bekamen keine Mannschaft zusammen, was in Wesselburen sauer aufgestoßen ist. Mein Kollege hat mich so darum gebeten, dass wir nicht böse sind. Für die Absage können sie ja nichts. Wir gratulieren zum Aufstieg«, erwiderte IF-Obmann Thomas Jochimsen die faire Geste. 

    Den Spielern von IF war am Sonnabendmittag anzumerken, dass sie im Kampf um die Vizemeisterschaft ihre letzte Chance gegen das Schlusslicht der C-Klasse nutzten wollte. Niklas Hansen eröffnete bereits nach vier Minuten den Torreigen mit der frühen 1:0 Führung. Drei Minuten vor dem Abpfiff schloss er diesen auch, mit dem Treffer zum 22:0 Endstand. Doch auch die interne Tönninger Torjägerkrone mit 21 Treffern des Stürmers reichte nicht. Am Ende fehlte IF ein einziges Tor für die Aufstiegsspiele gegen die SG Quickborn/Brickelnburg. 

    Der MTV Heide, der erst nach der Tönninger Partie gegen die SG Norderhamme antreten musste, rettete sich mit einem Dreierpack kurz vor der Halbzeit in die Relegation zur Kreisklasse B. 

    »Wir haben den Aufstieg knapp verfehlt. Das ist sehr schade«, so IF-Obmann Thomas Jochimsen. Doch unter dem Strich, waren er und das Tönninger Lager mit der Spielzeit 2018/19 einverstanden. »In der letzten Saison gingen wir auf dem Zahnfleisch. In dieser Saison können wir mit zwanzig Siegen, drei Remis und drei Niederlagen sehr zufrieden sein. Zudem bleibt uns unsere komplette A-Jugend für die kommende Saison erhalten«, so Jochimsen, der im Namen IF Tønnings, auch Lob für das abgeschlagene und am Sonnabend überforderte Schlusslicht hatte. 

    »Ein Dank geht an den SV Hemme II. Sie haben mit ganz wenigen Spielern die Saison zu Ende gespielt und nicht zurückgezogen. Das verdient unseren Respekt.« 

    In der nächsten Saison gilt es für IF Tønning, nach dem spannenden Dreikampf, einen neuen Anlauf zu unternehmen.

    Jörn Saemann

    Statistik

    SV Hemme II:Kurth – Gerdsen, Dithmer, Zornig (18. Peters), Pohl – Michael Peters, Kramer (46. Walser), Maus – Springer (84. Trampenau).

    IF Tønning:Peter – Holst, Ruppel (59. Nebbe), Yurian Wolff (46. Torben Wolff), Gieseler (46. Wille) – Sötje (25. Simon), Niklas Hansen, Alexander Schmidt - Niklas Schmidt.

    Schiedsrichter:Wolfgang Schietzel

    Zuschauer:40

    Tore:Niklas Hansen (5), Simon (4), Nebbe, Sötje, Niklas Schmidt (je 3), Gieseler, Holst, Alexander Schmidt (je 1) und ein Eigentor.

 
 

Ingo Ziegert    

 

Sonntag (søndag) 26.Mai 2019

  • C-Jugend wird MEISTER

    Unsere C-Jugend behielt am Samstag auf der Insel Föhr die Nerven und fuhr mit einem 7:3 Sieg im Spitzenspiel wieder nach Hause. Heute ließ man sich den errungenen Platz an der Sonne nicht mehr nehmen und gewann das Heimspiel gegen Amrum souverän.
    Nach 14 absolvierten Partien errangen die IF-Youngster 37 Punkte und ein Torverhältnis von 150:30!!

    Herzlichen Glückwunsch an Team und Trainer zu dieser herausragenden Leistung

 
 

Ingo Ziegert    

 

Freitag  (fredag), 24. Mai 2019

  • Pressebericht FL-Arena vom 24.05.2019

    IF Tønning will Rang drei festigen

    IF Tønning hat sich die Minimalchance auf die Meisterschaft in der Kreisklasse C Staffel W1 erhalten. Denn durch einen 12:2 (4:2) Kantersieg gegen den ABC Wesseln II auf heimischem Platz liegt das Team von Leif Baum und Thomas Maaß mit 60 Punkten in Lauerstellung hinter dem punktgleichen Tabellenzweiten MTV Heide und Primus Blau-Weiß Wesselburen II (63 Punkte).

    Dabei erwischten die Gastgeber einen perfekten Auftakt, denn bereits nach drei Minuten verwertete Niklas Hansen ein Zuspiel von Alexander Schmidt zur frühen 1:0 Führung. In der 13. Minute legte Niklas Schmidt im Anschluss an eine starke Ball­eroberung von Lennart Holst zum 2:0 nach. Nach dem 3:0 durch einen wuchtigen Kopfball von Timo Simon (29.) ging es in den Schlussminuten der ersten Halbzeit dann noch einmal drunter und drüber. 

    Das 3:1 der Gäste durch Thorsten Schlagregen beantwortete abermals Simon postwendend mit dem 4:1. Kurz vor der Pause sorgte Wesselns Jann-Ole Teuber dann für den 4:2 Halbzeitstand. Zwei Minuten nach Wiederanpfiff schraubte Niklas Hansen mit dem 5:2 das Ergebnis wieder auf einen Drei-Tore-Vorsprung. Es folgte ein letztes Aufbäumen der Gäste zwischen der 55., und 58. Minute mit drei Torchancen, die sie aber nicht nutzen konnten.

    IF-Torhunger

    Danach spielte IF Tønning sich in einen Rausch. Wenige Sekunden zuvor eingewechselt, traf Mattis Nebbe zum vorentscheidenden 6:2 (59.). Niklas Hansen und ein Doppelschlag von Nebbe, sorgten zwanzig Minuten vor dem Abpfiff für eine klare 9:2 Führung. 

    Doch der IF-Torhunger war noch nicht gestillt. So machten Niklas Schmidt, Timo Simon und Yurian Wolff bis zum Abpfiff das Dutzend voll. Nach dieser 12:2 Gala erläuterte IF-Obmann Thomas Jochimsen noch einmal die Aufstiegschancen der Nordfriesen. 

    »Wir wollen beim Tabellenletzten SV Hemme II den dritten Tabellenplatz sichern. Denn im Moment sind wir mit UT/VfB Kiel IV vom Quotienten gleich und wären bei einem Sieg besser. Wie zu hören ist, sollen die Kreisklassen C aufgelöst werden. Außerdem haben wir Druck auf den Tabellenzweiten MTV Heide gemacht, mit dem wir jetzt Punktgleich sind. Blau-Weiß Wesselburen II ist wohl weg und wird Meister«, so Jochimsen, der verdeutlicht, dass IF Tønning die Vizemeisterschaft aber im Visier hat. Nur bei einer Niederlage von Blau-Weiß Wesselburen II wäre sogar noch der Titel für IF drin.

     

    May-Britt Petersen

    Statistik

     IF Tönning: Peter – Holst, Ruppel (59. Nebbe), Yurian Wolff (46. Torben Wolff), Gieseler (46. Wille) – Sötje (25. Simon), Niklas Hansen, Alexander Schmidt - Niklas Schmidt. 

    ABC Wesseln II: Dyl – Teuber, Heß, Thiedemann (35. Schlagregen), Kokartis – Vogt, Lübke, Ott – Darwish (46. Kryezio). 

    Schiedsrichter: Holger Matthies 

    Zuschauer: 30 

    Tore: 1:0 Niklas Hansen Holst (3), 2:0 Niklas Schmidt (13.), 3:0 Simon (29.), 3:1 Schlagregen (38.), 4:1 Simon (40.), 4:2 Teuber (44.), 5:2 Niklas Hansen (47.), 6:2 Nebbe (59.), 7:2 Niklas Hansen (65.), 8:2 Nebbe (69.), 9:2 Nebbe (70.), 10:2 Niklas Schmidt (72.), 11:2 Simon (74.), 12:2 Yurian Wolff (81.)

  • Spieltagsvorschau

    Nun ist es also die letzte Spieltagsvorschau der Saison 2018/2019.

    Unsere A-Jugend empfängt nach dem letzten Sieg im Auswärtsspiel beim TSV Süderlügum zum Saisonabschluss die Reserve der SG Südtondern, bestehend aus dem TSV RW Niebüll und dem SV Frisia Risum-Lindhom. Im Hinspiel holte man einen Rückstand auf und konnte eine sehr körperlich geführte Partie am Ende mit 4:2 gewinnen. Da unser heimischer Platz aufgrund des Jahrestreffens der dänischen Minderheit gesperrt und der Platz im Stadion nicht bespielbar ist, weichen wir auf den TSV-Platz an der Friedrichstädter Chaussee aus. Anstoß am Sonntag ist um 14:00 Uhr.

    Nach dem fulminanten 12:2 Sieg im letzten Heimspiel der Saison gegen ABC Wesseln 2 (Spielbericht unten), reisen die Mannen von Baum & Maaß zur Zweitvertretung vom Sv Hemme von 1946 e.V. Die Gastgeber hatben eine extrem schwere Saison hinter sich und haben so manch hohe Niederlage einstecken müssen. Umso mehr Respekt muss man dieser Mannschaft entgegen bringen, immer wieder aufzustehen und die Saison sportlich fair zu Ende zu bringen.
    Für unsere Jungs geht es noch ein letztes Mal darum alles aus dem Akku heraus zu holen um vielleicht doch noch ein Hintertürchen zum Aufstieg auf zu machen.

    PS: Unsere C-Jugend hat am Samstag ein echtes Endspiel um die Meisterschaft. Die Mannschaft von Dennis Gerdsen muss als Tabellenzweiter die Reise nach Wyk antreten und trifft dort auf den Klassenprimus an dem man bei einem Sieg einen Spieltag vor dem Ende vorbei ziehen könnte. Wir drücken die Daumen!

     

Ingo Ziegert    

 

 

Dienstag (tirsdag), 21. Mai 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    21.05.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    22.05.2019

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen ABC Wesseln II, Anstoß 19:30Uhr

    Donnerstag (torsdag)

    23.05.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    24.05.2019

     F-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen die SG Leck/Achtrup/Ladelund III, Anstoß 17:15Uhr

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die SG Wiedingharde Emmelsbüll, Anstoß 18:15Uhr

     Altliga SG

     Heimspiel gegen den TSV Büsum, Anstoß 19:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    25.05.2019

     C-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A beim FSV Wyk-Föhr, Anstoß 11:30Uhr

     D-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B bei der SG LGV Obere Arlau II, Anstoß 13:00Uhr

     Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C beim SV Hemme II, Anstoß 13:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    26.05.2019

     C-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen den TSV Amrum, Anstoß 11:00Uhr

     A-Jugend

     Heimspiel in der Kreisliga gegen die SG Südtondern II, Anstoß 14:00Uhr

    Montag        (mandag)

    27.05.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    28.05.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    29.05.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 26. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche von unserer Sport-
    freundin Sabine Peters ( 2 Punkte )

     

    26. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    ABC Wesseln II

    0:2

    3:2

    Bargenstedter SC II

    BW Wesselburen II

    0:5

    2:2

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    SV Epenwöhrden

    4:5

    1:0

    SV Hemme II

    IF Tönning

    0:22

    1:12

    Tura Meldorf II

    Süderholmer SV II

    3:5

    3:2

    SV Hemmingstedt II

    SG Norderhamme II

    0:1

    1:1

    MTV Heide

    SG Norderhamme I

    3:0

    3:1

  • "Expertentip" wurde aktualisiert
  • Spieltagsvorschau

    Zum vorletzten Saisonspiel und gleichzeitig letzten Heimspiel in dieser Saison empfängt unsere Herrenmannschaft am Mittwochabend um 19:30 Uhr die Zweite von ABC Wesseln - Herrenfußball.
    Die Gäste rangieren nach 24 absolvierten Partien auf dem 10. Tabellenplatz mit 29 Punkten und 69:60 Toren.
    Im Hinspiel taten wir uns auf dem 9er Feld lange sehr schwer und gewannen am Ende knapp mit 3:2.

    In der Tabelle liegen wir mit 57 Punkten und einem Torverhältnis von 84:29 immer noch in Verfolgerposition da sich die vor uns platzierten Teams BW Wesselburen 2 und der MTV Heide keine Blöße gaben und ihre Spiele souverän gewannen.
    Nach wie vor gilt es mit voller Konzentration in den letzten beiden Spielen alles dafür zu geben, 6 Punkte zu holen. Alles andere kann man nicht beeinflussen.
    Die Mannschaft freut sich wie immer über zahlreiche Unterstützung

     

Ingo Ziegert    

 

 Freitag  (fredag), 17. Mai 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    14.05.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    15.05.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    16.05.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    17.05.2019

     A-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisliga beim TSV Süderlügum, Anstoß 19:00Uhr

     Altliga SG

     Auswärtsspiel beim TSV Lohe-Rickelshof, Anstoß 19:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    18.05.2019

     D-Jugend

     Heimspiel in der Kreissklasse B gegen die SG Eider 06 III, Anstoß 10:30Uhr

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen die SG Wöhrden-Neuenkirchen, Anstoß 16:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    19.05.2019

     F-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A bei SC Norddörfer, Anstoß 10:30Uhr

     E-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B bei SC Norddörfer, Anstoß 11:30Uhr

     C-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen den TSV Amrum, Anstoß 13:00Uhr

    Montag        (mandag)

    20.05.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    21.05.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    22.05.2019

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen ABC Wesseln II, Anstoß 19:30Uhr

     
 
  • "Vorstand" wurde aktualisiert
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 25. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Dieter Mölck ( 3 Punkte )

     

    25. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    SG Norderhamme II

    SG Norderhamme I

    4:4

    1:1

    Tura Meldorf II

    Bargenstedter SC II

    3:3

    2:1

    IF Tönning

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    5:0

    4:1

    Süderholmer SV II

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    1:5

    1:0

    BW Wesselburen II

    SV Hemmingstedt II

    7:0

    0:0

    ABC Wesseln II

    SV Epenwöhrden

    2:1

    1:2

    MTV Heide

    SV Hemme II

    15:1

    8:0

     

Ingo Ziegert    

 

Samstag (lørdag), 11. Mai 2019

  • Pressebericht FL-Arena vom 10.05.2019

    IF zeigt andere Körpersprache nach Pausenrückstand

    IF Tønning ist in dieser Saison anscheinend für spektakuläre Auftritte in der Kreisklasse C Staffel W1 zuständig. Nach dem Last Minute-Sieg gegen die SG Norderhamme II (4:3) gewann die Mannschaft von Leif Baum und Thomas Maaß ihr Heimspiel gegen TuRa Meldorf am Mittwoch zwar klar mit 9:4 (3:4), brauchte dabei aber eine erhebliche Leistungssteigerung, in einer nahezu irren zweiten Halbzeit. 

    Zunächst schien es für IF nach Plan zu laufen, denn nachdem Niklas Hansen noch knapp vorbei schoss (6.), traf er nur zwei Minuten später zur frühen 1:0 Führung. Den schnellen 1:1-Ausgleich durch Marcel Quadfasel (14.), der zwei Tönninger Abwehrspielern den Ball abluchste, konterte Niklas Hansen aber noch mit dem 2:1 in der 20. Minute. 

    Nach einer guten halben Stunde Spielzeit offenbarten die Gäste aber die lasche Einstellung der IF-Kicker und gingen binnen fünf Minuten selbst mit 2:4 in Führung. Vor allem Quadfasel, Jan Böthern und der zweifache Torschütze Luca Hamann machten den Tönningern Probleme. So war der 3:4-Anschlusstreffer durch Yurian Wolff kurz vor der Pause eminent wichtig. Denn zur zweiten Halbzeit kam das Baum/Maaß-Team mit einer völlig anderen Einstellung auf den Platz. 

    Die Körpersprache war nun da und IF agierte dominant. So dauerte es nur sieben Minuten, bis die Gastgeber die Partie wieder in ihre Richtung gedreht hatten. Im Anschluss an eine Ecke von Niklas Hansen drückte Lukas Sötje den Ball vor dem zum Rettungsversuch grätschenden Quadfasel zum 4:4 über die Linie. Dann schloss Jürgen Ruppel ein kleines Solo zur 5:4-Führung ab. Jan-Henrik Gieseler legte dann nach, als er einen Freistoß in Schlitzohr-Manier zum 6:4 ins linke untere Eck schlenzte. 

    Nach diesem schnellen Dreierpack, bestimmten die Platzherren weiter das Geschehen. Nachdem Leon Wille nur den Pfosten traf (65.), kam IF durch einen Hansen-Doppelpack endgültig auf die Siegerstraße. Niklas Hansen passte zu seinem Bruder Jannek Hansen, der nur noch zum 7:4 einschieben musste (75.). Drei Minuten später traf Niklas Hansen nach einer Soloeinlage zum 8:4. Den Endstand markierte IF-Kapitän Lennart Holst, der eine Sötje-Ecke per Kopf zum 9:4 in die Meldorfer Maschen wuchtete. 

    »Als Meldorf führte, haben wir lange Gesichter gemacht. In der zweiten Halbzeit stimmte dann die Körpersprache«, so IF-Fußballobmann Thomas Jochimsen über das Tönninger Wechselbad der Gefühle. 

    IF Tönning: König – Holst, Ruppel, Gieseler, Sötje – Niedermanner (25. Wille), Yurian Wolff (55. Torben Wolff), Alexander Schmidt (55. Jannek Hansen) – Niklas Hansen (79. Brodersen). 

    TuRa Meldorf II: Ibs – Quadfasel, Böthern, Hajdinovic (12. Prüss), Puzic – Dunkel, Jonetat, Puschmann – Hamann. 

    Schiedsrichter: Arnold Jensen 

    Zuschauer: 25 

    Tore: 1:0 Niklas Hansen (8.), 1:1 Quadfasel (14.), 2:1 Niklas Hansen (24.), 2:2 Hamann (30.), 2:3 Jonetat (33.), 2:4 Hamann (35.), 3:4 Wolff (44.), 4:4 Sötje (48.), 5:4 Ruppel (50., ET), 6:4 Gieseler (52.), 7:4 Jannek Hansen (75.), 8:4 Niklas Hansen (78.), 9:4 Sötje (87.)

    IF wahrt Aufstiegschance

    IF Tønning hat sich die letzte Aufstiegschance in der Kreisklasse C Staffel W1 erhalten. Gegen die SG Norderhamme II, feierte das Team von Leif Baum und Thomas Maaß einen knappen 4:3 (2:1) Heimsieg. Im Wechselbad der Gefühle, dominierten die Gastgeber dabei die erste Halbzeit. 

    Kombinations- und Zielsicher erspielten sich die Nordfriesen sehr gute Chancen. Nachdem Schiedsrichter Mario Gommert IF nach vier Minuten einen Foulelfmeter verwehrte, zeigte er nur zwei Minuten später auf den Punkt. Nach einem Foul an Alexander Schmidt, verwandelte IF-Kapitän Lennart Holst zur frühen 1:0 Führung. In der 14. Minute legte Niklas Hansen mit einem spektakulären Treffer das 2:0 nach. Nach einer halben Stunde fiel dann der überraschende Anschlusstreffer der Gäste. Rico Schallhorn setzte sich in halblinker Position durch und schoss den Ball zum 2:1 ins lange Eck. 

    Zu Beginn der zweiten Halbzeit schien es, als wären die Tønninger noch in der Kabine. So dauerte es nur vier Minuten, da brachte Wille den guten Schallhorn im Strafraum zu Fall. Der verwandelte den fälligen Elfmeter selbst und markierte so den 2:2 Ausgleich. Nach einer Stunde Spielzeit hatten die Gäste die Partie scheinbar gedreht, als Torge Frech einen schönen Spielzug über die rechte Seite mit dem 2:3 krönte. 

    Doch IF Tønning fing sich wieder. Fünf Minuten nach dem Rückstand, egalisierte Mattis Nebbe nach starkem Solo zum 3:3. Danach drückten die Gastgeber auf den Siegtreffer. In der Nachspielzeit wurde dann doch noch gejubelt. Nach einer kurzen Ecke von Niklas Schmidt, setzte sich Niklas Hansen in halbrechter Position durch und schoss den Ball zum vielumjubelten 4:3 ins kurze Eck. 

    »Man hat gesehen, dass er das Tor unbedingt machen wollte. Der Siegtreffer war für uns alle ein richtiger Brustlöser«, stimmte IF-Fußballobmann in den verdienten Jubel ein.

    Jörn Saemann

    Statistik

    IF Tønning: König – Holst, Ruppel, Berg (35. Wille), Gieseler – Niedermann, Alexander Schmidt, Niklas Schmidt, Niklas Hansen (46. Jannek Hansen) – Sötje, Nebbe.

    SG Norderhamme II: Zander – Schümann, Thielmann, Lueders, Boecke - Frech, Schallhorn, Pech, Christian Schmidt (46. Runge) – Peters (36. Wulf), Claussen.

    Schiedsrichter: Mario Gommert

    Zuschauer:35.

    Gelb-Rot: Lüders/Norderhamme II (90.+2., wiederholtes Foulspiel)

 
  • "Altliga SG" wurde aktualisiert

Ingo Ziegert    

 

Mittwoch (onsdag), 08. Mai 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    07.05.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    08.05.2019

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die SG Rot Blau Lagedeich II, Anstoß 17:00Uhr

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen TuRa Meldorf II, Anstoß 19:00Uhr

    Donnerstag (torsdag)

    09.05.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    10.05.2019

     F-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A bei der SG LGV Obere Arlau II, Anstoß 17:15Uhr

     Altliga SG

     Heimspiel gegen den SV Hemme, Anstoß 19:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    11.05.2019

     C-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A bei der SG Eider 06 II, Anstoß 11:00Uhr

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die SG LGV Obere Arlau III, Anstoß 11:45Uhr

    Sonntag        (søndag)

    12.05.2019

     D-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B beim TSV Stedesand, Anstoß 11:00Uhr

    Montag        (mandag)

    13.05.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    14.05.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    15.05.2019

     

     

 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 24. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Jacob Conrath ( 4 Punkte )

     

    24. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    SG Norderhamme I

    Bargenstedter SC II

    4:0

    2:0

    SV Hemmingstedt II

    Süderholmer SV II

    5:2

    3:1

    IF Tönning

    ABC Wesseln II

    12:2

    3:0

    SG Norderhamme II

    SV Epenwöhrden

    5:1

    1:2

    SV Hemme II

    Tura Meldorf II

    1:13

    0:5

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    MTV Heide

    3:3

    1:3

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    BW Wesselburen II

    0:5

    2:2

Ingo Ziegert    

 

Donnerstag (torsdag) 02. Mai 2019

  • Pressebericht FL-Arena 02.05.2019

    IF verschenkt zwei Punkte

    Für IF Tønning ist der Abstand im Titelrennen der Kreisklasse C W1 wieder angewachsen. Während die Konkurrenten Blau-Weiß Wesselburen II und MTV Heide am vergangenen Wochenende siegreich blieben, kamen die Nordfriesen nicht über ein 3:3 (1:1) Remis beim SV Epenwöhrden hinaus.

    Dabei begannen die ersatzgeschwächten Gäste dominant und diktierten über eine halbe Stunde lang die Partie. Die logische Konsequenz war die 1:0 Führung, die Mattis Nebbe nach schönem Zuspiel des spielfreudigen Niklas Schmidt in der elften Minute erzielte. Es hätte noch besser für die Nordfriesen aussehen können, doch Kapitän Lennart Holst setzte einen Foulelfmeter knapp am linken Pfosten vorbei (18.).

    In der 35. Minute fiel dann wie aus dem Nichts der Ausgleich, als Epenwöhrends Janiko Christen von der Strafraumgrenze zum 1:1 einschoss. So kippte die Partie zunächst und in der zweiten Halbzeit geriet IF Tønning in Rückstand.

    Ein Schuss von SV-Torjäger Simon Peters aus acht Metern, wurde von Jan-Henrik Gieseler unglücklich zum 2:1 ins eigene Netz abgefälscht. Weitere zwei Minuten später verwertete Christen ein Peters-Zuspiel zum 3:1.

    Doch IF Tønning zeigte Nehmerqualitäten und riss danach das Spielgeschehen wieder an sich. Nach einem Angriff über die rechte Seite, passte Gieseler zu Niklas Schmidt, der aus acht Metern den 3:2 Anschlusstreffer erzielte.
    IF schöpfte danach weiteren Mut. Zunächst verpasste Gieseler per Kopf nur knapp den Ausgleich (88.), für den der eingewechselte Niklas Hansen zwei Minuten später sorgte, als er den Ball aus dem Gewühl zum 3:3 einnickte.

    In der Nachspielzeit entwickelte IF Tønning ein wahres Powerplay, doch der SV Epenwöhrden verteidigte das Remis bis zum Abpfiff.

    »Wir haben zwei Punkte im Aufstiegsendspurt verpasst. Mal sehen, wie es in den beiden nächsten Heimspielen läuft«, so IF-Fußballobmann Thomas Jochimsen, der bereits auf die Partien am kommenden Sonnabend, 4. Mai (16 Uhr) und Mittwoch, 8. Mai (18.30 Uhr), gegen die SG Norderhamme 2 und TuRa Meldorf 2, auf der Sportanlage in der heimischen Herzog-Philipp-Allee schaute. 

     

    Jörn Saemann

     

    Statistik

    SV Epenwöhrden: Willers – Heide, Doerner, Thiel, Winter – Owayed, Syassen, Arnaschus, Peters – Christen, Holm.
    IF Tönning: Wille – Holst, Torben Wolff, Berg, Gieseler – Yurian Wolff, Sötje, Alexander Schmidt, Ziegert (46. Niklas Hansen) - Niklas Schmidt, Nebbe.
    Schiedsrichter: Marko Mielke
    Zuschauer: 25

 

Ingo Ziegert    

 

 

Mittwoch (onsdag), 01. Mai 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    30.04.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    01.05.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    02.05.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    03.05.2019

     C-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen RW Niebüll/Klixbüll, Anstoß 18:00Uhr

     Altliga SG

     Auswärtsspiel bei der SG Koldenbüttel-Rantrum, Anstoß 19:00Uhr

     A-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisliga bei der SG LGV Obere Arlau, Anstoß 19:30Uhr

    Samstag        (lørdag)

    04.05.2019

     E-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B bei der SG Rot Blau Lagedeich II, Anstoß 10:30Uhr

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen die SG Norderhamme II, Anstoß 16:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    05.05.2019

     F-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen den TSV Klixbüll, Anstoß 13:00Uhr

    Montag        (mandag)

    06.05.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    07.05.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    08.05.2019

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die SG Rot Blau Lagedeich II, Anstoß 17:00Uhr

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen TuRa Meldorf II, Anstoß 19:00Uhr

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 23. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Leif Jochimsen ( 4 Punkte )

     

    23. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    Tura Meldorf II

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    4:2

    2:1

    IF Tönning

    SG Norderhamme II

    4:3

    4:2

    Bargenstedter SC II

    SV Hemme II

    4:3

    6:1

    ABC Wesseln II

    BW Wesselburen II

    1:7

    1:1

    Süderholmer SV II

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    2:3

    2:0

    SV Epenwöhrden

    SG Norderhamme I

    4:2

    3:2

    MTV Heide

    SV Hemmingstedt II

    5:3

    2:2

     

Ingo Ziegert    

 

Samstag (lørdag), 27. April 2019

  • Pressebericht FL-Arena vom 25.04.2019

    IF-Torhüter Peter hält seinem Team den Rücken frei

    IF Tønning hat sein Nachholspiel am Osterwochenende mit 4:0 (1:0) gegen den Bargenstedter SC II gewonnen. Damit festigte das Team vom Trainerduo Leif Baum und Thomas Maaß hinter dem Führungsduo Blau-Weiß Wesselburen II und MTV Heide, weiter seine kleine Chance auf den Meistertitel in der Kreisklasse C-W 1.
    Doch die Nordfriesen taten sich gegen den Tabellenvorletzten sehr schwer, der in der ersten Halbzeit druckvoller agierte. So musste IF-Torhüter mehrmals bei guten Chancen der Gäste klären und verhinderte einen durchaus möglichen Rückstand.

    Die Gastgeber hatten ebenfalls Möglichkeiten und konnten sich in der 27. Minute über eine glückliche Führung freuen. Nach einer Ecke von Patrick Brodersen nahm Jörg Ziegert auf Höhe der Strafraumgrenze zentral Maaß und schoss zum 1:0 ein.
    Mit dem schmeichelhaften Vorsprung ging es in die Kabine, aus der IF Tønning mit einer anderen Einstellung kam. Die Platzherren waren nun wesentlich präsenter und der eingewechselte Leon Schimanski sorgte nach einer Stunde Spielzeit für mehr Druck in den IF-Reihen. Nachdem Tim Meyer vergab (60.) und auf der Gegenseite Hauke Stueben knapp vorbeischoss (72.), hätte Meyer drei Minuten später das 2:0 machen müssen. Doch er schlenzte den Ball am leeren Gästetor vorbei.
    Ausgerechnet nach der gelb-roten Karte für Jannek Hansen, stellte IF Tønning in Unterzahl die Weichen auf Sieg. Nachdem Niklas Hansen im Strafraum zu Boden gezogen wurde, verwandelte IF-Kapitän Lennart Holst den fälligen Elfmeter zum 2:0 (83.). Zwei Minuten später schoss Lukas Sötje ein Zuspiel von Jan-Henrik Gieseler zum 3:0 ein und sorgte für die Entscheidung. Den Schlusspunkt zum 4:0 setzte Niklas Hansen.
    "Bargenstedt hat es uns sehr schwer gemacht. Unser Torwart Tobias Peter war der Mann des Tages. Er hat sehr gut gehalten. Sonst hätte es ein anderes Ergebnis geben können“, so das Resümee von IF-Fußballobmann Thomas Jochimsen.

     

    Jörn Saemann

     

    IF Tønning: Peter – Holst, Ruppel, Wolff, Gieseler – Wille, Sötje, Brodersen (45. Tim Meyer), Niklas Hansen (26. Konrad) – Jannek Hansen, Ziegert (61. Schimanski).
    Bargenstedter SC II: Jebsen – Pahrmann, Koenig, Obermeit (45. Thomsen), Boljen – Wiechert, Kuehl, Bothmann (23. Marc Meyer), Heuseler – Brors, Stueben. Mewes, Jasper, Struck, Karstens, Valeanu, Fischer, Pedde (69. Hamester).
    Schiedsrichter: Thomas Hansen.
    Gelb-Rot: Jannek Hansen (80., wiederholtes Foulspiel).

  • Spieltagsvorschau:

    Nach dem der Pflichtsieg gegen Bargenstedt ohne zu glänzen erreicht wurde (Bericht unten), wartet auf unsere Herrenmannschaft eine höhere Hürde und es Bedarf einer deutlichen Leistungssteigerung wenn man in Epenwöhrden bestehen will. Das erfahrene Team der Gastgeber spielt eine gute Saison. Man konnte aus 21 Spielen insgesamt 40 Punkte einsacken und mit einem Torverhältnis von 72:38 findet man sich auf dem 4. Tabellenplatz wieder.
    Unsererseits muss nun jedes Match wie ein Endspiel angesehen werden und drei Auswärtspunkte sind Pflicht.
    Am heutigen Abend treffen mit dem MTV Heide und BW Wesselburen 2 die beiden Spitzenteams direkt aufeinander. Bei einem Sieg in Epenwöhrden könnte sich die Ausgangsposition plötzlich deutlich verbessern. Aber zu hätte...wenn und könnte gibt es nur eine alternative TUN! Gespielt wird am Sonntag um 15:00 Uhr im Grünen Weg in 25704 Epenwöhrden.

    Auch unsere A-Jugend steigt nach mehrwöchiger Spielpause endlich wieder ins Geschehen ein und empfängt um 14:00 Uhr auf heimischen Geläuf die Spitzenmannschaft von der SG Mitte. Wenn die Gäste ihren Ansprüchen vom Kreismeistertitel gerecht werden wollen ist Dreier in Tönning Pflicht. Unsere Jungs wollen alles reinhauen um es zu verhindern.

    Also auf auf und unterstützt unsere Teams

 

Ingo Ziegert    

 

Dienstag (tirsdag), 23. April 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    23.04.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    24.04.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    25.04.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    26.04.2019

     C-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A bei RW Niebüll/Klixbüll, Anstoß 18:30Uhr

     Altliga SG

     Heimspiel gegen Holstein Pahlen, Anstoß 19:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    27.04.2019

     D-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B beim TSV Stedesand, Anstoß 11:00Uhr

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen den TSV Rot-Weiß Niebüll IV, Anstoß 11:45Uhr

     A-Jugend

     Heimspiel in der Kreisliga gegen die SG Mitte NF, Anstoß 14:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    28.04.2019

     F-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklassse A gegen den TSV Hattstedt II, Anstoß 11:00Uhr

     C-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen den 1.FC Wittbek, Anstoß 13:00Uhr

     Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C beim SV Epenwöhrden, Anstoß 15:00Uhr

    Montag        (mandag)

    29.04.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    30.04.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    31.04.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 22. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Walter Schuster ( 2 Punkte )

     

    22. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    SV Hemmingstedt II

    Tura Meldorf II

    4:5

    4:0

    SG Norderhamme II

    BW Wesselburen II

    2:5

    2:1

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    Bargenstedter SC II

    1:2

    3:1

    ABC Wesseln II

    Süderholmer SV II

    1:0

    1:1

    SG Norderhamme I

    SV Hemme II

    5:1

    8:0

    SV Epenwöhrden

    IF Tönning

    3:3

    0:2

    MTV Heide

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    6:0

    5:0

     

Ingo Ziegert    

 

Sonntag (søndag) 21.April 2019

  • Der IF Tönning e.V. sucht zum 01.07.2019 eine/n Nachfolger/in für die Bewirtung im Sportheim.

    Bewerbungen sind an den 1. Vorsitzenden Dieter Mölck zu richten.

    IF Tönning e.V. von 1946

    1. Vorsitzender

    Dieter Mölck

    Hugo-Buschmann Str.12

    25832 Tönning

    Tel.: 04861-6235 oder 0152-32735844 (WhatsApp)

    e-mail: d.moelck@t-online.de

     
  • Pressebericht FL-Arena vom 17.04.18

    Tønning feiert wichtigen Heimsieg

    IF Tønning hat am Wochenende seine Hausaufgaben gemacht. Das Team von Leif Baum und Thomas Maaß feierte am Samstag, auf dem Sportplatz an der Philipp-Herzog-Allee, einen 2:0 (0:0) Erfolg gegen die SG Norderhamme. Im Hinspiel waren die Nordfriesen nicht über ein 1:1 hinaus gekommen. Durch den »Dreier«, brachte sich IF zudem etwas besser in Lauerstellung, da Blau-Weiß Wesselburen II gegen den SV Epenwöhrden nicht über ein 0:0 hinauskam. 

    »Es war eine sehr ansehnliche Partie. Beide Mannschaften wollten von Beginn an Fußball spielen«, verteilte IF-Fußballobmann ein Kollektivlob an beide Teams für die Leistung während der neunzig Minuten. Dabei überzeugten die ersatzgeschwächten Platzherren, denen sechs Stammkräfte fehlten, mit der Mehrzahl an Torchancen. Gäste-Keeper Malte Kulstrunk vereitelte ein ums andere Mal gute Abschlüsse der Nordfriesen. 

    In der 28. Minute erkämpfte sich IF-Stürmer Niklas Hansen den Ball, scheiterte aber ebenfalls am überragend reagierenden Kulstrunk. Nur vier Minuten später fanden Lennart Holst, Niklas Hansen und Patrick Brodersen, nach einer schönen Freistoßvariante, ihren Meister am Schlussmann von Norderhamme. So ging es torlos in die Pause, nach der die Gastgeber zunächst Glück hatten, nicht in Rückstand zu geraten. Denn ihr Torhüter Tobias Peter behielt gegen SG-Stürmer Leon Wulf die Ruhe und verhinderte das 0:1. 

    Danach machten IF Tønning aber wieder Druck und ging nach einer guten Stunde in Führung. Niklas Hansen schoss den Ball im Strafraum an die Hand von Norderhammes Florian Clausen und Holst schoss den fälligen Elfmeter souverän zum 1:0 ein. 

    Nur eine Minute später scheiterte Yurian Wulf an Kulstrunk und verpasste es, das schnelle 2:0 nachzulegen. Dies sollte in der 79. Minuten dann Jan-Henrik Gieseler gelingen. Einen Freistoß von Jürgen Ruppel aus halblinker Position, verlängerte der eingewechselte und belebende Stürmer-Routinier Jörg Ziegert mit dem Kopf in Richtung langen Pfosten und Gieseler musste den Ball nur noch zum 2:0 Endstand über die Linie drücken. 

    »Wir müssen unser Nachholspiel gegen den Bargenstedter SC II gewinnen, um Druck auf Blau-Weiß Wesselburen II und den MTV Heide zu machen«, so Thomas Jochimsen vor dem Heimspiel am Karsamstag (16 Uhr) und der wohl letzten Chance im Aufstiegsrennen.

    Jörn Saemann

    Statistik

    IF Tønning:Peter – Holst, Ruppel, Niedermann, Gieseler – Jannek Hansen, Niklas Hansen, Yurian Wolff, Torben Wolff – Brodersen (46. Sötje), Nebbe (65. Ziegert).

    SG Norderhamme:Kulstrunk – Peters (46. Clausen/70. Beetz)), Voss, Seli (46. Loebkens), Meyer – Frech, Schimanski, Müller, Flindt – Wulf (70. Runge), Feisel.

    Schiedsrichter:Dennis Richter

    Zuschauer:35

Ingo Ziegert    

 

 

Sonntag (søndag) 14.April 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    16.04.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    17.04.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    18.04.2019

     Altliga SG

     Auswärtsspiel beim TSV Garding, Anstoß 19:00Uhr

    Freitag          (fredag)

    19.04.2019

     

     

    Samstag        (lørdag)

    20.04.2019

     E-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B bei der SG Wiedingharde Emmelsbüll, Anstoß 14:00Uhr

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den Bargenstedter SC II, Anstoß 16:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    21.04.2019

     

     

    Montag        (mandag)

    22.04.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    23.04.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    24.04.2019

     

     

     
 
  • Pressebericht FL-Arena vom 10.04.18

    Primus Wesselburen im Topspiel gieriger

    IF Tønning hat den Anschluss an die beiden vorderen Tabellenplätze der Kreisklasse C-W 1 vorerst verloren. Im mit Spannung erwarteten Topspiel gegen Ligaprimus Blau-Weiß Wesselburen II, zog das Team von Leif Baum und Thomas Maaß auf eigenem Platz mit 0:2 (0:1) den Kürzeren. Wie im Hinspiel (0:1), blieb IF dabei Torlos. 

    »Das ist ein schwerer Rückschlag. Unsere Meisterschaftsträume sind dahin«, so der enttäuschte IF-Fußball­obmann Thomas Jochimsen nach der Partie. 

    In dieser präsentierten sich die Gäste als würdiger Tabellenführer und setzten die Hausherren sofort unter Druck. Nachdem Ben Buchholz noch am Tor vorbeischoss (5.), gingen sie nur eine Minute später in Führung. Einen 25-Meter Schuss von Tekin Ergün ließ IF-Keeper Tobias König von der Brust nach vorne abprallen. Asif Mohsini war zur Stelle und staubte zum 0:1 für Wesselburen ab, die danach weiter Spielbestimmend waren.

    So musste IF-Innenverteidiger Jürgen Ruppel in der 19. Minute in höchster Not klären und kratzte einen Gästeschuss von der Line. Zudem schoss Buchholz knapp vorbei (25.). Erst in der Schlussphase der ersten Halbzeit, kam die junge und nervöse Mannschaft der Gastgeber zu ersten Chancen. So scheiterten Niklas Schmidt und Lukas Sötje am stark reagierenden Blau-Weiß Keeper Rene Schrum (39./43.) und Niklas Hansen köpfte knapp am rechten Torwinkel vorbei (42.). 

    Nach dem Wechsel vergab dann Leon Wille überhastet. Zwei Minuten später, nickte auch Sötje am Blau-Weiß Gehäuse vorbei. Die Gäste waren aber weiter gieriger und erhöhten in der 67. Minute. Tsiampli lief bis zur Grundlinie durch und passte zurück in den Fünf Meter Raum. Dort war Mohsini zur Stelle und schoss zum 0:2 ein. 

    Nach dem Spitzenspiel hielt Ernüchterung im Tönninger Lager Einzug. »Wir müssen den Sieg für Wesselburen neidlos anerkennen, sie waren einfach besser«, so Trainer Thomas Maaß.

    »Wir müssen auf Platz zwei schauen, haben den aber nicht in der eigenen Hand«, so Thomas Jochimsen mit Blick auf die vielleicht zur Relegation mögliche Vizemeisterschaft.

    Jörn Saemann

    Statistik

    IF Tönning: König – Holst, Ruppel, Wolff, Simon (65. Brodersen) – Wille, Alexander Schmidt, Sötje, Gieseler - Niklas Hansen (45. Nebbe), Niklas Schmidt.

    Blau-Weiß Wesselburen II: Schrum – Jensen (90. Tiedgen), Pfluegler, Dwortzak, Petsch – Krakowczyk, Leesch, Tsiampli, Buchholz (83. Ehlers) – Mohsini, Ergün (61. Kern).

    Schiedsrichter:Frank Brüdern.

    Zuschauer:50

  • Expertentip wurde aktualisiert

 

Donnerstag (torsdag) 11. April 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    09.04.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    10.04.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    11.04.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    12.04.2019

     

     

    Samstag        (lørdag)

    13.04.2019

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen die SG Norderhamme I, Anstoß 16:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    14.04.2019

     

     

    Montag        (mandag)

    15.04.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    16.04.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    17.04.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 21. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Dennis Gerdsen ( 9 Punkte )

     

    21. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    Tura Meldorf II

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    12:0

    1:3

    IF Tönning

    SG Norderhamme I

    2:0

    2:0

    Bargenstedter SC II

    SV Hemmingstedt II

    1:5

    1:4

    BW Wesselburen II

    SV Epenwöhrden

    0:0

    1:1

    SV Hemme II

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    0:6

    0:8

    Süderholmer SV II

    SG Norderhamme II

    3:0

    1:2

    MTV Heide

    ABC Wesseln II

    2:1

    4:2

 

 

Mittwoch (onsdag), 03. April 2019

  • Pressebericht FL-Arena vom 03.04.18

    Tønning gerüstet für das Topspiel gegen Wesselburen

    IF Tønning bleibt dem Führungsduo aus Wesselburen und Heide weiter auf den Fersen. Das Team von Leif Baum und Thomas Maaß feierte durch das klare 6:0 (4:0) beim Süderholmer SV II, den vierten Sieg in Folge. Somit sind die Nordfriesen gerüstet für das große Topspiel am kommenden Sonnabend, 6. April (14 Uhr). Dann gastierte der SV Blau-Weiß Wesselburen II auf dem Sportplatz an der Tönninger Herzog-Philipp-Alle.

    In Süderholm diktierte der Tabellendritte mit dem Anpfiff die Partie. Nachdem Niklas Hansen bereits nach vier Minuten knapp am rechten Pfosten vorbeischoss, brachte Leon Wille IF in der 12. Minute in Front.  Ein sehr gutes Zuspiel von Mattis Nebbe versenkte er unhaltbar aus 16 Metern zum 0:1. Nach weiteren Möglichkeiten, brachte ein Doppelschlag die Tönninger Mitte der zweiten Halbzeit schon auf die Siegerstraße.

    Zunächst schoss Niklas Hansen ein Zuspiel von Nebbe aus abseitsverdächtiger Position zum 0:2 ein, dann legte der Torschütze nach einem tollen Dribbling zum 0:3 nach (24./26.). Dann legte Nebbe, nach einem schnell ausgeführten Freistoß von Timo Simon, zum 0:4 Halbzeitstand nach (37.).

    Nach dem Wechsel ließ es IF Tønning etwas ruhiger angehen, blieb aber weiter das überlegene Team. Nach einer knappen Stunde, legte Simon in alter Torjägermanier nach. Aus der Drehung, setzte der 38-jährige den Ball aus acht Metern zum 0:5 ins Netz.

    Nachdem ein Simon-Kopfball von der Süderholmer Linie gekratzt wurde (65.), hatten beide Mannschaften Möglichkeiten und IF-Keeper Jannek Hansen konnte sich bei einem Schuss von Süderholms Wladimir Kail auch einmal auszeichnen (67.).Für den Schlusspunkt sorgten dann die Gäste, als Lukas Sötje einen Abschlag der Gastgeber abfing und zum 0:6 einschoss.

     

    »Es war ein hochverdienter Sieg, auf schwerem Geläuf. Unsere Mannschaft hat gut den Ball und Gegner laufen lassen«, so das Resümee von IF-Coach Thomas Maaß.

    »Wir sind weiter oben dabei«, so IF-Fußballobmann Thomas Jochimsen mit Freude über den Sieg und das anstehende Topspiel gegen Blau-Weiß Wesselburen II.

    Jörn Saemann

    Statistik

    Süderholmer SV II: Dannenberg – Wellmann, Salehi (80. Mählitz), Kuhlmann, Neumann – Kail, Schüddekopf, Nico Matthei, Schneider – Kiel (30. Johannsen), Öklu.
    IF Tønning: Jannek Hansen – Holst, Wille, Torben Wolff, Gieseler – Yurian Wolff, Simon (77. Rudberg), Alexander Schmidt, Niklas Hansen (34. Alibrahim) – Nebbe, Niklas Schmidt (31. Sötje).
    Schiedsrichter: Nico Beetz.
    Zuschauer: 30
    Tore: 0:1 Wille (12.), 0:2 Hansen (24.), 0:3 Hansen (26.), 0:4 Nebbe (37.), 0:5 Simon (59.), 0:6 Sötje (86.)

 

Ingo Ziegert    

 

 

Dienstag (tirsdag), 02. April 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    02.04.2019

     F-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen die S.G. LGV Obere Arlau II, Anstoß 17:00Uhr

    Mittwoch      (onsdag)

    03.04.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    04.04.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    05.04.2019

     

     

    Samstag        (lørdag)

    06.04.2019

     F-Jugend

     Testspiel auf heimischen Platz gegen den FC Union Tornesch, Anstoß 11:00Uhr

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den BW Wesselburen 2, Anstoß 14:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    07.04.2019

     

     

    Montag        (mandag)

    08.04.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    09.04.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    10.04.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 20. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Tobias Peter ( 3 Punkte )

     

    20. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    SG Norderhamme I

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    1:1

    3:1

    SV Hemmingstedt II

    SV Hemme II

    17:0

    6:0

    IF Tönning

    BW Wesselburen II

    0:2

    3:1

    SG Norderhamme II

    MTV Heide

    3:6

    0:2

    ABC Wesseln II

    Tura Meldorf II

    2:3

    3:0

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    Bargenstedter SC II

    2:1

    3:0

    SV Epenwöhrden

    Süderholmer SV II

    9:0

    1:2

     

Ingo Ziegert    

 

Samstag (lørdag), 30. März 2019

  • Pressebericht FL-Arena vom 27.03.2018

    IF stößt den MTV Heide vom Thron

    IF Tønning hat das sogenannte »Sechs Punkte Spiel« im Aufstiegsrennen gegen den MTV Heide gewonnen. Mit 4:2 (1:1) Toren setzte sich IF gegen den Tabellenführer durch und stieß die Dithmarscher vom Thron der Kreisklasse C-W 1.

    Der Start in die Partie ging daneben. Lukas Sötje foulte und Samuel Kahsay verwandelte den Strafstoß zum 0:1. Nach knapp zwanzig Minuten übernahm IF Tønning das Kommando. Im Anschluss an eine Ecke konnte Heides Alexander Grönhoff eine Hereingabe von Holst nur noch unglücklich zum 1:1 (33.) ins eigene Tor abfälschen.
    Noch vor der Pause gab es drei Möglichkeiten für die Gastgeber zur Führung, doch Mattis Nebbe schoss vorbei (37.+43.) und Sötje schoss ebenfalls vorbei.
    Nach einer Stunde Spielzeit gingen die Platzherren durch einen erneut kuriosen Treffer in Front. Heides Nils Kirschstein war nach einer Ecke von Tønnings Timo Simon nicht gut postiert und stellte den Fuß so unglücklich zum eigenen Tor, so dass der Ball von dort zum 2:1 ins eigene Netz fand. In der 70. Minute glich Mayk Ingwersen durch den schönsten Treffer des Tages zum 2:2 aus, als er den Ball aus 30 Metern unhaltbar in den linken Torwinkel jagte. Doch in der Schlussphase machte IF Tønning noch einmal Druck und kam zum so wichtigen Sieg.
    In der 84. Minute nutzte Sötje einen Fehler von MTV-Keeper Adolph, der einen aufprallenden 40-Meter Pass von Niklas Hasen unterlief und nickte den Ball zum 3:2 ins Netz. Drei Minuten vor dem Abpfiff nutzte Hansen selbst ein Zuspiel von Niklas Schmidt und schoss den Ball zum 4:2 Endstand ins kurze Eck.
    »Wenn wir verloren hätten, wären die Aufstiegsplätze so gut wie weg gewesen. Unsere Mannschaft war sich der Wichtigkeit dieser Aufgabe bewusst und es war eine tolle Teamleistung. So bleiben wir im Aufstiegsrennen«, so das zufriedene Resümee von Tønnings Fußballobmann Thomas Jochimsen, der auch die souveräne Leistung von Schiedsrichter Laurenz Niklas Boysen hervorhob. 

     

    Jörn Saemann

     

    Statistik

    IF Tønning: Brodersen – Holst, Ruppel, Wolf(f), Gieseler – Sötje, Nicklas Schmidt, Niedermanner , Simon (89. Konrad) – Niklas Hansen (60. Alexander Schmidt/80. Hansen), Nebbe (76. Alibrahim).
    MTV Heide: Adolph – Eggers, Mil(l)e (60. Wecera), Grönhoff, Meyer (79. Hussein) – Haermeyer, Kahsay, Ingwersen, Van-Bargen, Jacobs (46. Hentschel) – Kirschstein.
    Schiedsrichter: Laurenz Niklas Boysen
    Zuschauer: 40

  • Spieltagsvorschau

    Nach dem eminent wichtigen Dreier unserer Herrenmannschaft am letzten Wochenende gegen MTV Heide - Fußball - Herren (Spielbericht unten) und der Heimschlappe unserer A-Jugend gegen das Team Sylt stehen erneut Herausforderungen an.

    Unsere A-Jugend trifft am Samstag um 13:00 Uhr auf dem IF-Platz bereits zum dritten Mal in dieser Saison auf das SZ Arlewatt. Während man vor Beginn der Saison das Pokalspiel deutlich mit 6:0 für sich entschied, tat man sich bei 2:0 Sieg im Ligaspiel deutlich schwerer. Owohl Personell gebeutelt, werden die Jungs versuchen die Drei Punkte zu behalten.

    Unsere Herrenmannschaft trifft am Sonntag um 12:00 Uhr auf den Süderholmer SV Fußballsparte II.
    Die Gastgeber aus Süderholm trafen nach der Winterpause direkt auf die beiden Meisterschaftsfavoriten MTV Heide und BW Wesselburen II. Obwohl man die Spiele mit 1:3 und 0:3 verlor, zog man sich sehr achtbar aus der Affäre. Unsere Jungs sollten daher auf der Hut sein! Da die Süderholmer Personell gut aufgestellt sind, werden sie auch am Sonntag erneut auf dem Elferfeld antreten.
    Gespielt wird in der Süderholmer Str. 65 in 25746 Heide.

  • E-Jugend : Testspiel am 06.04.18 auf heimischen Platz gegen den FC Union Tornesch II, Anstoß um 11:00Uhr
 
  • Altliga wurde aktualisiert

Ingo Ziegert    

 

Dienstag (tirsdag), 26. März 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    26.03.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    27.03.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    28.03.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    29.03.2019

     

     

    Samstag        (lørdag)

    30.03.2019

     D-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die Husumer SpVg III, Anstoß 10:30Uhr

     C-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A beim FSV Wyk-Föhr, Anstoß 11:30Uhr

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen den SC Norddörfer, Anstoß 11:45Uhr

     A-Jugend

     Heimspiel in der Kreisliga gegen den SZ Arlewatt, Anstoß 14:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    31.03.2019

     F-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A bei der SG Leck/Achtrup/Ladelund III, Anstoß 11:00Uhr

     Herren

     Auswärtspiel in der Kreisklasse C beim Süderholmer SV II, Anstoß 12:00Uhr

    Montag        (mandag)

    01.04.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    02.04.2019

     F-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen die S.G. LGV Obere Arlau II, Anstoß 17:00Uhr

    Mittwoch      (onsdag)

    03.04.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 19. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Henning Voelz (2 Punkte )

     

    19. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    Tura Meldorf II

    SG Norderhamme II

    3:2

    1:3

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    SV Hemmingstedt II

    2:0

    1:4

    BW Wesselburen II

    SG Norderhamme I

    4:2

    1:1

    Süderholmer SV II

    IF Tönning

    0:6

    0:3

    Bargenstedter SC II

    ABC Wesseln II

    5:3

    2:2

    MTV Heide

    SV Epenwöhrden

    4:2

    1:2

    SV Hemme II

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    0:6

    0:5

     

Ingo Ziegert    

 

Mittwoch (onsdag), 20. März 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    19.03.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    20.03.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    21.03.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    22.03.2019

     

     

    Samstag        (lørdag)

    23.03.2019

     D-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen den SV Ramstadt, Anstoß 10:30Uhr

     E-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B bei der SG LGV Obere Arlau, Anstoß 11:00Uhr

     A-Jugend

     Heimspiel in der Kreisliga gegen Team Sylt, Anstoß 14:45Uhr

    Sonntag        (søndag)

    24.03.2019

     F-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen den SC Norddörfer, Anstoß 11:00Uhr

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse gegen den MTV Heide, Anstoß 14:00Uhr

    Montag        (mandag)

    25.03.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    26.03.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    27.03.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 18. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Thomas Maaß ( 8 Punkte )

     

    18. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    SG Norderhamme II

    Bargenstedter SC II

    1:1

    2:2

    ABC Wesseln II

    SV Hemme II

    8:0

    8:0

    BW Wesselburen II

    Süderholmer SV II

    3:0

    1:1

    SV Epenwöhrden

    Tura Meldorf II

    4:1

    2:1

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    1:0

    1:3

    SG Norderhamme I

    SV Hemmingstedt II

    1:4

    0:0

    IF Tönning

    MTV Heide

    4:2

    3:1

 

Ingo Ziegert    

 

Dienstag (tirsdag), 12. März 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    12.03.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    13.03.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    14.03.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    15.03.2019

     

     

    Samstag        (lørdag)

    16.03.2019

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die SG Rot Blau Lagedeich II, Anstoß 11:45Uhr

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den TuRa Meldorf II, Anstoß 16:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    17.03.2019

     F-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen die SG LGV Obere Arlau II, Anstoß 11:00Uhr

    Montag        (mandag)

    18.03.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    19.03.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    20.03.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 17. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Lennart Holst ( 4 Punkte )

     

    17. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    SV Hemmingstedt II

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    3:1

    1:3

    IF Tönning

    Tura Meldorf II

    9:4

    2:0

    Süderholmer SV II

    SG Norderhamme I

    2:0

    2:1

    SV Hemme II

    SG Norderhamme II

    1:4

    0:6

    Bargenstedter SC II

    SV Epenwöhrden

    0:2

    1:3

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    ABC Wesseln II

    2:3

    2:2

    MTV Heide

    BW Wesselburen II

    25.04.

    2:1

 

Ingo Ziegert    

 

Freitag (fredag), 08. März 2019

  • 1. Vorsitzender

    Dieter Mölck

    Hugo-Buschmann Str. 12

    25832 Tönning

     

    Einladung

    Zu der am Freitag, dem 05. April 2019,  um 19:30 Uhr 

    stattfindenden Jahreshauptversammlung lade ich hiermit alle Mitglieder des IF Tönning ein. Die Versammlung findet im Sportheim des IF Tönning statt.

    Tagesordnung

      1.   Begrüßung durch den Vorstand

    2.      Ehrungen

      3.   Jahresbericht des 1. Vorsitzenden

      4.   Jahresbericht des Fußballobmannes

      5.   Jahresbericht des Jugendobmannes

      6.   Kassen- und Revisionsbericht

      7.   Entlastung des Vorstandes

      8.   Neuwahlen

    a)     1. Vorsitzender

    b)     2. Vorsitzender

    c)      3. Vorsitzender

    d)     Kassenwart

    e)     Schriftführer

    f)       Fußballobmann

    g)     Jugendwart

    h)     Ligaobmann

    i)        3 Beisitzer

    j)        Kassenprüfer

     

    9.     Anträge und Verschiedenes

    Anträge sind spätestens bis zum 22. März 2019 beim 1. Vorsitzenden schriftlich oder zur Niederschrift einzureichen.

     

    Es wird um rege Beteiligung gebeten.

    Gez. Dieter Mölck

    (1. Vorsitzender)

 
  • Spieltagsvorschau

    Während die Stars im Profifußball schon lange wieder dem Ball hinterherjagen, geht es nach 104 langen Tagen “Winterpause“ auch in der Kreisklasse C W1 wieder los und das Warten hat endlich ein Ende.

    Der Bargenstedter SC II ist zum Rückrundenauftakt zu Gast. Der Tabellen-Dreizehnte steht nach 15 absolvierten Spielen und einem Torverhältnis von 27:49 mit 10 Punkten auf der Habenseite da.
    Auch wenn man nach der langen Pause nicht genau weiß wo man steht, liegt allein aufgrund der Tabellensituation die Favoritenrolle eindeutig bei der Heimelf.
    Im Hinspiel stand es lange 1:1 und erst zum Ende hin konnte man die Begegnung mit 1:4 deutlich für sich entscheiden.

    Die Mannschaft um Kapitän Lennart Holst darf, nachdem die Bauarbeiten beendet sind endlich wieder auf den heimischen IF-Platz antreten und brennt darauf, mit einem Sieg zu starten.

    Gespielt wird am Samstag um 14:00 Uhr.
    Das Team freut sich wie immer über zahlreiche Unterstützung

    NUR DER IFT

 
 

 

Dienstag (tirsdag), 05. März 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    05.03.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    06.03.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    07.03.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    08.03.2019

     

     

    Samstag        (lørdag)

    09.03.2019

     F-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A beim TSV Klixbüll, Anstoß 14:00Uhr

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den Bargenstedter SC II, Anstoß 14:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    10.03.2019

     C-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen die SG LGV Obere Arlau II, Anstoß 13:00Uhr

    Montag        (mandag)

    11.03.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    12.03.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    13.03.2019

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 16. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Hartmut Hardtke ( 4 Punkte )

     

    16. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    IF Tönning

    Bargenstedter SC II

    4:0

    2:0

    SG Norderhamme II

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    3:2

    1:3

    BW Wesselburen II

    Tura Meldorf II

    2:0

    3:1

    ABC Wesseln II

    SV Hemmingstedt II

    2:4

    1:1

    SG Norderhamme I

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    3:2

    2:1

    Süderholmer SV II

    MTV Heide

    1:3

    1:1

    SV Epenwöhrden

    SV Hemme II

    13:0

    4:0

     

Ingo Ziegert    

 

Dienstag (tirsdag), 26. Februar 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    26.02.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    27.02.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    28.02.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    01.03.2019

     

     

    Samstag        (lørdag)

    02.03.2019

     D-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die SG Langenhorn/Enge II, Anstoß 10:30Uhr

     A-Jugend

     Auswärtsspieö in der Kreisliga beim FSV Wyck-Föhr, Anstoß 14:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    03.03.2019

     C-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen den Husumer SV II, Anstoß 13:00Uhr

     Herren

     Kreisfreundschaftsspiel auf heimischen Platz gegen SV Hemme, Anstoß 14:30Uhr

    Montag        (mandag)

    04.03.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    05.03.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    06.03.2019

     

     

     
 
  • Liebe Sportfreunde,

    20 Jahre in Folge hat der IF Tönning nun den IG Metall-Cup (früher SIHI-Cup) ausgerichtet.

    Als kleiner Verein ist es Jahr für Jahr ein großer Kraftakt ein Turnier in diesem Umfang auszurichten.

    Nach ausgiebiger interner Diskussion und Beratschlagung hat der Verein sich entschlossen, nach 20 Jahren ohne Unterbrechung eine einjährige schöpferische Pause einzulegen.

    Somit findet im Jahr 2019 bei uns kein Turnier statt!

    Der IF Tönning will die Pause nutzen um mit einem frisch aufgestellten ORGA Team, neuen Ideen und aufgeladenem Akku im Jahr 2020 wieder euer Gastgeber bei einem tollen Jugendturnier zu sein.

    Wir danken für euer Verständnis und wünschen allen aktiven ein erfolgreiches Fußballjahr 2019.

    Sportliche Grüße

    vom IF Tönning

Ingo Ziegert    

 

Dienstag (tirsdag), 19. Februar 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    19.02.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    20.02.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    21.02.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    22.02.2019

     

     

    Samstag        (lørdag)

    23.02.2019

     Herren

     Kreisfreundschaftsspiel gegen den Ostroher SC, Anstoß 14:00Uhr auf heimischen Platz

    Sonntag        (søndag)

    24.02.2019

     A-Jugend

     Kreisfreundschaftsspiel gegen den FC Tarp-Oeversee, Anstoß 14:30Uhr auf heimischen Platz

    Montag        (mandag)

    25.02.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    26.02.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    27.02.2019

     

     

     
 

Ingo Ziegert    

 

 

Dienstag (tirsdag), 29. Januar 2019

  • Liebe Sportfreunde,

    20 Jahre in Folge hat der IF Tönning nun den IG Metall-Cup (früher SIHI-Cup) ausgerichtet.

    Als kleiner Verein ist es Jahr für Jahr ein großer Kraftakt ein Turnier in diesem Umfang auszurichten.

    Nach ausgiebiger interner Diskussion und Beratschlagung hat der Verein sich entschlossen, nach 20 Jahren ohne Unterbrechung eine einjährige schöpferische Pause einzulegen.

    Somit findet im Jahr 2019 bei uns kein Turnier statt!

    Der IF Tönning will die Pause nutzen um mit einem frisch aufgestellten ORGA Team, neuen Ideen und aufgeladenem Akku im Jahr 2020 wieder euer Gastgeber bei einem tollen Jugendturnier zu sein.

    Wir danken für euer Verständnis und wünschen allen aktiven ein erfolgreiches Fußballjahr 2019.

    Sportliche Grüße

    vom IF Tönning

 

Ingo Ziegert    

 

 

Mittwoch (onsdag), 23. Januar 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    22.01.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    23.01.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    24.01.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    25.01.2019

     

     

    Samstag        (lørdag)

    26.01.2019

     A-Jugend

     Hallen – Kreisturnier in Viöl, Beginn 14:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    27.01.2019

     

     

    Montag        (mandag)

    28.01.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    29.01.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    30.01.2019

     

     

     
 

Ingo Ziegert    

 

 

Mittwoch (onsdag), 16. Januar 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    15.01.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    16.01.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    17.01.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    18.01.2019

     

     

    Samstag        (lørdag)

    19.01.2019

     E-Jugend

     Hallenturnier bei der SG Eider 06 in Friedichstadt

     Herren

     Hallenturnier bei der SG Eiderstedt

    Sonntag        (søndag)

    20.01.2019

     E-Jugend

     Hallenturnier beim TSV Hattstedt

    Montag        (mandag)

    21.01.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    22.01.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    23.01.2019

     

     

     
 
  • Pressebericht FL-Arena vom 16.01.2019

    Hallenfußball satt bot sechs tolle Turniere

    Die Amateurfußballer genießen noch einige Zeit ihre verdiente Winterpause. Doch in der Halle jagen die Kicker aller Altersklassen bereits dem runden Leder hinterher. So auch am vergangenen Wochenende, als der IF Tønning zu seinem alljährlichen »Budenzauber« bat.

    Es hat nach den Turnieren schon Nachfragen für das nächste Jahr gegeben«, so IF-Ligaobmann Thomas Jochimsen, der sich über die gelungenen Veranstaltungen freute. Denn von Freitagabend bis Sonntagnachmittag, herrschte ein großes Treiben in der Halle. 

    Dabei trat der gastgebende SdU-Verein beim Herrenturnier neben der Ligamannschaft, auch mit einer Auswahl des älteren A-Jugend Jahrgangs an. Diese hatten in den Begegnungen jeder gegen jeden, in der letzten Partie ein wahres Endspiel gegen Blau-Weiß Wesselburen II, mussten sich den Dithmarschern aber mit 0:3 geschlagen geben. Am Ende reichte es so zu Turnierplatz drei, während die IF-Herren auf dem sechsten und letzten Rang landeten. 

    Auch die U 17 zeigte tolle Leistungen und lieferte sich mit dem FC Tarp-Oeversee einen spannenden Kampf um den Turniersieg. Der direkte Vergleich endete 2:2, doch die Gäste von der Treene konnten sich am Ende mit elf Punkten gegenüber IF mit zehn Zählern behaupten.

     In einer ausgeglichenen C-Jugend Konkurrenz konnten dann auch endlich die Gastgeber einen Turniersieg davontragen. Ausschlaggebend war der 3:1 Sieg in der Begegnung gegen Vinding IF. Die dänischen Gäste zeigten einen technisch gepflegten und sehr ansehnlichen Hallenfußball. »Die Duelle waren an Spannung kaum zu überbieten«, so Jochimsen, der die Gesamtleistungen aller Teilnehmer lobte.

     Bei der D-Jugend waren zwei Teams von IF Tønning am Start, die sich aber mit dem vorletzten und letzten Platz begnügen mussten. Sieger wurde die Husumer SV vor dem ebenfalls starken SC Norddörfer. 

    Das E-Jugend Turnier verfügte dann mit der SG Eider 06 über das absolute Ausnahmeteam. Ohne jegliches Gegentor strich Eider den hochverdienten Turniersieg ein. 

    Beim F-Jugend Turnier waren alle sieben teilnehmenden Mannschaften die großen Sieger, bei dem sich die Husumer SV mit 13 erzielten Toren besonders eifrig präsentierte. 

    »Alle Turniere sind reibungslos und sehr fair abgelaufen. Bei allen teilnehmenden Mannschaften ist es sehr gut angekommen«, so Thomas Jochimsen erfreut.

     

    Jörn Saemann

Ingo Ziegert    

 

Freitag (fredag), 11. Dezember 2019

  • Pressebericht FL-Arena vom 11.01.2019

     Das ganze Wochenende steigt der »Budenzauber«

    Das Fußballjahr 2019 genießt zu Beginn noch die offizielle Winterpause. Doch viele Vereine nehmen an diversen Hallenturnieren teil. IF Tønning ist dabei einer der Ausrichter, An diesem Wochenende bittet der SDU-Club zu seinem alljährlichen Einladungsturnier in der Halle am Rieper Weg.

    »Alle Vereine sind immer gerne dabei. Von Freitag bis Sonntag, findet wieder unser Herren- und Jugendturnier statt. Dann ist in der Halle stets ein Riesenspektakel«, freut sich IF-Ligaobmann Thomas Jochimsen im Namen des gesamten Vereins um den 1. Vorsitzenden Dieter Mölck auf das große Event in Tönning.

    Am Freitag, um 19 Uhr, erfolgt mit dem Herrenturnier der Start. Am späten Abend soll dann der Sieger bei den Erwachsenen gekürt werden.

    Am Sonnabend, werden dann die ersten drei Jugendturniere die Spieler und Zuschauer in ihren Bann ziehen. Ab 9.30 Uhr, dribbeln und laufen die E-Jugendlichen um die begehrten Medaillen und Pokale beim Einladungsturnier des IF Tønning. Ab 13.30 Uhr, folgen die D-Jugendlichen. Das A-Jugendturnier rundet dann ab 17.30 Uhr den zweiten Turniertag ab.

    Am Sonntag (ab 10 Uhr), gehen dann die »Jüngsten« eifrig an den Start. Dann steigt das Turnier der F-Jugend, dem ab 14 Uhr das Turnier der C-Jugend als Abschluss des von mindestens 39 Vereinen am Wochenende besuchten Events folgt. Neben vielen Clubs aus Nordfriesland, dem benachbarten KFV Westküste und aus dem Bereich Schleswig-Flensburg, geht mit SF Vinding, auch ein dänischer Verein aus Dänemark beim C-Jugend Turnier an den Start.

    Die Gäste aus dem benachbarten Königreich kommen aus der Nähe der bekannten Stadt Vejle, in der mit Europas Fußballer des Jahres 1977, ein ehemaliger Bundesligastar von Borussia Mönchengladbach geboren ist.

    So wird es in der Halle am Rieper Weg, in der auf 5-Meter Tore und nach den alten Hallenregeln in einer einfachen Punktrunde jeder gegen jeden gespielt wird, laut Thomas Jochimsen sicherlich »wieder ein volles Haus geben«, bei dem alle Kicker von der Jugend bis zu den Erwachsenen, die Budenzauber-Begeisterung beim Einladungsturnier der IF Tønning wecken werden.

     

    Jörn Saemann

 

Ingo Ziegert   

 

 

Samstag (lørdag), 05. Januar 2019

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    08.01.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    09.01.2019

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    10.01.2019

     

     

    Freitag          (fredag)

    11.01.2019

     Herren

     Hallenturnier beim IF, Beginn 19:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    12.01.2019

     C-Jugend  Hallenkreisturnier in Langenhorn

     E-Jugend

     Hallenturnier beim IF, Beginn 09:30Uhr

     D-Jugend

     Hallenturnier beim IF, Beginn 13:30Uhr

     A-Jugend

     Hallenturnier beim IF, Beginn 17:30Uhr

    Sonntag        (søndag)

    13.01.2019

     F-Jugend

     Hallenturnier beim IF, Beginn 10:00Uhr

     C-Jugend

     Hallenturnier beim IF, Beginn 14:00Uhr

    Montag        (mandag)

    14.01.2019

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    15.01.2019

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    16.01.2019

     

     

     
 

Ingo Ziegert   

 

 

Montag (mandag), 31. Dezember 2018

 

  • Wir wünschen einen Guten Rutsch ins neue Jahr.
    Bleibt uns auch 2019 sportlich treu

 
 

Ingo Ziegert   

 

Samstag (lørdag), 22. Dezember 2018

  • Der IF Tönning wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern unseres Vereins ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr

 
  • Budenzauber beim IF Tönning (für`s leibliche Wohl wird gesorgt)

   Hallenturniere beim IF Tönning - Spielort: Sporthalle am Rieper Weg in Tönning   

 

Freitag (fredag)

11.01.2019

 Herren, Beginn 19:00 Uhr

Teilnehmer: IF Tönning, IF Tönning A-Jugend, TSV Hattstedt II,SV Hemmingstedt II,B.W. Wesselburen II, SG Eiderstedt II

Samstag (lørdag)

12.01.2019

 E-Jugend, Beginn 09.30 Uhr

Teilnehmer: IF Tönning, Heider SV II, SV Ramstedt, TSV St.Peter-Ording, SG Obere Arlau III, SG Eider 06 II

 D-Jugend, Beginn 13.30 Uhr

Teilnehmer: IF Tönning, SC Norddörfer, TSV Stedesand, SG Eiderstedt, TSV Hattstedt II, Husumer SV II, SG Rot-Blau Lagedeich

 A-Jugend , Beginn 17.30 Uhr

Teilnehmer: IF Tönning, SG Lohe-Wesseln, SG Eider 06, SZ Arlewatt, TSV Nordhastedt, FC Tarp Översee

Sonntag (søndag)

13.01.2019      

 F-Jugend, Beginn 10.00 Uhr

Teilnehmer: IF Tönning, Husumer SV, SC Norddörfer, SG Lohe-Wesseln, TSV Klixbüll, SG Eiderstedt

 C-Jugend ,Beginn 14.00 Uhr

Teilnehmer: IF Tönning, SC Norddörfer, SF Vinding(DK), SG Eiderstedt, HKUF, SG Obere-Arlau, SV Wellenkamp

 

Ingo Ziegert   

 

Mittwoch (onsdag), 05. Dezember 2018

  • Pressebericht FL-Arena vom 05.12.2018

     

    IF Tönning zur Winterpause in Lauerstellung

    Das Fußballjahr 2018 ist für die meisten Amateurclubs in Schleswig-Holstein beendet. Bis auf wenige Nachholspiele, befinden sich die Vereine seit dieser Woche in der Winterpause. So auch IF Tønning. Dabei kann das Team von Leif Baum und Thomas Maaß auf eine gute Hinrunde in der Kreisklasse CW 1 zurückblicken. 

     

    Mit 35 Punkten liegen die Nordfriesen auf Rang drei und somit aussichtsreich in Lauerstellung zum Spitzenduo MTV Heide und Blau-Weiß Wesselburg II, die jeweils 37 Zähler aufweisen. 

    »Wir haben von 15 Spielen elf gewonnen und neben zwei Unentschieden auch nur zweimal verloren. Mit zwei Punkten Rückstand bleiben wir eng an unserem Saisonziel dran«, so Obmann Thomas Jochimsen, der nach dem abschließenden 3:2 Sieg beim ABC Wesseln II durchblicken ließ, dass IF im Aufstiegsrennen dabei bleibt und mit dem Sprung in die Kreisklasse B liebäugelt. Die Saison begann für das Baum/Maaß-Team dann auch verheißungsvoll. In den ersten sieben Begegnungen, gingen die Tönninger sechsmal als klarer Sieger vom Platz. Vor allem das 3:0 beim aktuellen Tabellenführer MTV Heide ragte im ersten Saisonviertel heraus und nur der SV Farnewinkel-Nindorf II schaffte es, einen Zähler aus der Herzog-Philipp-Allee zu entführen. 

    Durch Umbauarbeiten an der Schule des heimischen Sportplatzes, musste IF Tønning im Herbst aber in das städtische Stadion ausweichen. Dort behielt der ehemalige Verbandsligist aber eine weiße Weste. Befleckt wurde diese am achten Spieltag, als die Nordfriesen ihre erste Niederlage kassierten. Beim 0:1 gelang es dem Konkurrenten im Topspiel, die zuvor immer erfolgreiche Tönninger Offensive auszuschalten. 

    »Das Spiel war nichts für schwache Nerven«, brachte Thomas Jochimsen die damals spannende Partie auf den Punkt. Durch das folgende 1:1 bei der SG Norderhamme, fiel Tønning vom ersten auf den dritten Tabellenplatz zurück, blieb dem Spitzenduo aber auf den Fersen. Denn in den sechs Begegnungen bis zur Winterpause, feierte IF fünf Siege. Nur der SV Farnewinkel-Nindorf II blieb für den Aufstiegsaspiranten unbesiegbar. 

    Durch die abschließenden Siege vor der Winterpause, gegen den SV Hemmingstedt II (3:0) und beim ABC Wesseln II (3:2), festigte IF Tönning ihre Verfolgerrolle und kann einem spannenden Fußballjahr 2019 entgegenblicken, in der im Kampf um den Aufstieg in die Kreisklasse B, die Konkurrenz aus Dithmarschen noch abgefangen werden soll. 

     

     

    Jörn Saemann

 

Ingo Ziegert   

 

 

Mittwoch (onsdag), 28. November 2018

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    27.11.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    28.11.2018

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    29.11.2018

     

     

    Freitag          (fredag)

    30.11.2018

     

     

    Samstag        (lørdag)

    01.12.2018

     

     

    Sonntag        (søndag)

    02.12.2018

     F-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B beim TSV Klixbüll, Anstoß 14:00Uhr

     A-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisliga bei der SG Südtondern II, Anstoß 14:00Uhr

    Montag        (mandag)

    03.12.2018

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    04.12.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    05.12.2018

     

     

     
 
  •  Pressebericht FL-Arena vom 28.11.2018 

    Gieseler trifft zum wichtigen Tönninger Sieg

    IF Tønning wird im Fußballjahr 2019 dem Spitzenduo MTV Heide und Blau-Weiß Wesselburen II in der Kreisklasse C Staffel W1 dicht auf den Fersen bleiben. Durch einen 3:2 (2:1) Sieg beim ABC Wesseln II, liegt das Team von Leif Baum und Thomas Maaß auf Rang drei in Lauerstellung.

    Allerdings tat sich IF in Dithmarschen sehr schwer. Nach drei Minuten hätten die Gäste in Rückstand geraten können, doch Torhüter Tobias König parierte stark gegen den frei vor ihm auftauchenden Sascha Spiering. In der Folgezeit hatte Tönning zwar mehr vom Spiel, schien den Ball aber laut Kapitän Lennart Holst, »förmlich reintragen« zu wollen.

    In der 36. Minute gelang aber die verdiente Führung, als Holst nach einem Foul an Niklas Hansen im Sechzehner den fälligen Elfmeter zum 1:0 für IF verwandelte. Drei Minuten später erhöhte Mattis Nebbe, nach einem Zuckerpass von Jürgen Ruppel zum 2:0 per Flachschuss ins untere rechte Eck. Doch kurz vor der Pause fiel der Anschlusstreffer, als Keeper König einen scharf geschossenen Freistoß nach vorne prallen lassen musste und ABC-Verteidiger Gezim Dibrani zum 1:2 Halbzeitstand abstaubte.

    Im zweiten Durchgang entwickelte sich eine sehr mäßige Partie, die ihre Highlights in der Schlussphase hatte. In der 84. Minute fiel der Ausgleich, als ABC-Kapitän Florian Lübke ein beherztes Solo zum 2:2 Ausgleich abschloss. Doch IF Tønning wollte den »Dreier« und direkt nach Wiederanstoß im Mittelkreis wurde der Ball zu Jan-Henrik Gieseler zurückgespielt. Dieser hielt mit einem Solo über die halblinke Seite den Ball geschickt am Fuß und schob ihn ins lange rechte Eck zum 3:2 Siegtreffer.

    »Wir haben von 15 Spielen elf gewonnen und neben zwei Unentschieden auch nur zweimal verloren. Mit zwei Punkten Rückstand bleiben wir eng am Führungsduo und unserem Saisonziel dran«, so Obmann Thomas Jochimsen, über die weiter guten Chancen für IF Tønning im Aufstiegsrennen.

     

    Jörn Saemann

    Statistik:
    ABC Wesseln II: Stark (73. Koller) – Dibrani (59. Teuber), Thiedemann, Harms – Carstens, Bibow, Spiering, Lübke – Darwish.

    IF Tønning: König – Holst, Ruppel, Gieseler - Pusamßies, Niklas Schmidt (45. Wille), Meyer (70. Brodersen) – Niklas Hansen (37. Sötje), Nebbe (59. Jannek Hansen).

    Schiedsrichter: Mathias Peters

    Zuschauer: 20

    Tore: 0:1 Holst (36., FE), 0:2 Nebbe (39.), 1:2 Dibrani (44.), 2:2 Lübke (84.), 2:3: Gieseler (85.)

Ingo Ziegert   

 

Mittwoch (onsdag), 21. November 2018

  • Pressebericht FL-Arena vom 21.11.2018

     

    IF Tønning bleibt in der Kreisklasse C Staffel W1 dem Spitzenduo MTV Heide und Blau-Weiß Wesselburen II auf den Fersen. Durch den 3:0 (1:0) Heimsieg gegen den SV Hemmingstedt II, liegt das Team von Leif Baum und Thomas Maaß auf Rang drei in Lauerstellung. 

    »Wenn wir nächsten Sonntag das Nachholspiel in Wesseln gewinnen, überwintern wir auf Platz zwei«, beschreibt IF-Obmann die klare Zielsetzung. Die war auch gegen den SV Hemmingstedt II von Anpfiff an spürbar. Die 1:5 Scharte beim SV Farnewinkel-Nindorf II sollte ausgewetzt werden und über neunzig Minuten ließen die Gastgeber im Tönninger Stadion keine Zweifel am späteren Sieger aufkommen. 

    Dabei agierte die Mittelfeldachse Pusamßies, Simon, Sötje und Woff überragend. Nachdem Timo Simon mit seinen Schüssen knapp am Hemmingstedter Tor vorbei zielte (4./8.), sorgte Lennart Holst in der 23. Minute für den Brustlöser. Er erkämpfte sich den Ball im Mittelfeld und schoss in halbrechter Position aus dreißig Metern zum 1:0 ins lange Eck.

     Niklas Schmidt per Kopfball und Lukas Sötje mit einer Direktabnahme, verpassten eine höhere Führung, als sie knapp über die Querlatte zielten (37./40.). 

    Auch in der zweiten Halbzeit hielt die Tönninger Dominanz an. Zunächst schoss Mattis Nebbe aus zwanzig Metern vorbei (49.), dann nutzte Simon eine seiner zahlreichen Chancen. Ein unnachahmliches Solo aus dem Mittelfeld, als er alle Gegenspieler stehen ließ, schloss er mit einem unhaltbaren Schuss ins linke untere Eck zum 2:0 ab (58.). Fünf Minuten vor dem Abpfiff flankte Niklas Schmidt in den Hemmingstedter Strafraum, wo Sötje den Ball überlegt zum 3:0 Endstand einschob.

     »Das war ein hochverdienter Sieg für die starken Tönninger. Es hätte noch schlimmer für uns ausgehen können«, erkannte Hemmingstedts Trainer Stefan Diercks die Überlegenheit des IF neidlos an.

    Jörn Saemann

     

    Statistik

    IF Tønning:König – Holst, Ruppel, Gieseler, Alexander Schmidt - Pusamßies, Simon, Sötje, Wolff, (60. Brodersen) - Niklas Schmidt, Nebbe.

    SV Hemmingstedt II:Rohde – Bock, Horl, Kist, Krueger (46. Sternke/60. Peetz) – Kuehl, Sonnenfeld, Holler, Thomalla – Sommer (46. Martens), Hoffmann.

    Schiedsrichter:Holger Matthies.

    Zuschauer:30

 
 

Ingo Ziegert   

 

Montag (mandag), 19. November 2018

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    20.11.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    21.11.2018

     A-Jugend

     Heimspiel im Kreispokal gegen die SG Rot Blau Lagedeich, Anstoß 19:00Uhr

    Donnerstag (torsdag)

    22.11.2018

     

     

    Freitag          (fredag)

    23.11.2018

     

     

    Samstag        (lørdag)

    24.11.2018

     

     

    Sonntag        (søndag)

    25.11.2018

     Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C bei ABC Wesseln II, Anstoß 14:00Uhr

     F-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die SG Leck/Achtrup/Ledelund III, Anstoß 14:30Uhr

     E-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A beim TSV Hattstedt II, Anstoß 15:00Uhr

    Montag        (mandag)

    26.11.2018

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    27.11.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    28.11.2018

     

     

     
 
  • " Herren " wurde aktualisiert 

Ingo Ziegert   

 

Mittwoch (onsdag), 14. November 2018

  •  Pressebericht FL-Arena vom 14.11.2018

    IF Tønning hat in der Kreisklasse C Staffel W1 seine Tabellenführung verspielt. Mit einer 1:5 (1:2) Pleite kehrten die Nordfriesen vom SV Farnewinkel-Nindorf II zurück. »Das war ein Debakel und ist nicht schönzureden«, brachte IF-Obmann Thomas Jochimsen die Partie auf den Punkt. 

     Denn die Gäste ließen ohne einige Routiniers, die Einstellung zum Gegner vermissen. Die Gastgeber hingegen agierten bissig und gingen früh in Führung. Allerdings stand ihnen dabei auch IF-Verteidiger Jürgen Ruppel Pate, dessen Kopfballrückgabe am eigenen und ausrutschenden Torhüter Tobias König zum 1:0 ins Netz rollte.

     Auch der 1:1 Ausgleich durch Mohammed Alibrahim, der ein perfektes Zuspiel von Lukas Sötje einschoss, nach einer guten halben Stunde änderte nichts. Denn der SV setzte weiter Nadelstiche. 

    Einen Ballverlust im Tönninger Sechzehner nutzte Felix Huß mit einem listigen Heber über König zur 2:1 Pausenführung. 

    Auch im zweiten Durchgang blieben die Gastgeber gieriger und stellten die Weichen schnell auf Heimsieg. Im Laufduell kam IF-Verteidiger Leon Wille einen Schritt zu spät und traf Nindorfs Lutz Postel. Als letzter Mann sah Wille wegen einer Notbremse regelkonform die rote Karte (53.). Nur eine Minute später traf Niklas Bräuniger per Flachschuss zum 3:1. 

    So musste IF Tönning in Unterzahl zu oft hinterherlaufen. So kassierte das Team von Leif Baum noch das 1:4 durch Niklas Veers nach einem schönen Spielzug, dem Bräuniger das 1:5 folgen ließ. 

    IF-Trainer Baum musste nach einem Wortgefecht mit einigen Gegenspielern dann sogar den Innenraum verlassen. So stand am Ende die deutliche Auswärtspleite, die Thomas Jochimsen ehrlich kommentierte.

     »Der Sieg geht auch in der Höhe in Ordnung, denn wir haben die Punkte verschenkt.«

     

    Statistik

    SV Farnewinkel-Nindorf II:Rohde – Wannags, Petersen, Amidou (66. Thießen), Jochimsen – Huß (77. Schwarz), Möhring, Veers, Speck (39. Postel) – Bräuniger, Ingwersen (44. Meier).

    IF Tønning:König – Holst, Ruppel, Niedermanner Wille – Sötje, Niklas Schmidt, Freitag, Strungaru (15. Voelz) - Nebbe, Alibrahim.

    Schiedsrichter:Patrik Börjesson

    Zuschauer:30

    Rote Karte:Wille (53., Notbremse)

 
 

Ingo Ziegert   

 

Dienstag (tirsdag), 13. November 2018

 

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    13.11.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    14.11.2018

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    15.11.2018

     

     

    Freitag          (fredag)

    16.11.2018

     

     

    Samstag        (lørdag)

    17.11.2018

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen die SG Eider 06 II, Anstoß 11:45Uhr

     A-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisliga bei der SG Mitte NF, Anstoß 12:00Uhr

     F-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B beim TSV Klixbüll, Anstoß 14:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    18.11.2018

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den SV Hemmingstedt II, Anstoß 14:00Uhr (Stadion)

    Montag        (mandag)

    19.11.2018

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    20.11.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    21.11.2018

     A-Jugend

     Heimspiel im Kreispokal gegen die SG Rot Blau Lagedeich, Anstoß 19:00Uhr

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 15. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Thorven Möller ( 6 Punkte )

     

    15. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    SG Norderhamme II

    ABC Wesseln II

    0:0

    3:1

    BW Wesselburen II

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    4:1

    4:2

    Süderholmer SV II

    SV Hemme II

    5:0

    6:0

    SG Norderhamme I

    Tura Meldorf II

    7:3

    5:2

    SV Epenwöhrden

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    3:3

    2:2

    IF Tönning

    SV Hemmingstedt II

    3:0

    2:1

    MTV Heide

    Bargenstedter SC II

    7:0

    4:1

  • Bildergalerie zum Spiel unserer Herren beim SV Farnewinkel-Nindorf II.  Klick
    Vielen Dank an den SV für die Bilder

Ingo Ziegert   

 

Freitag (fredag), 09. November 2018

  •  Pressebericht FL-Arena vom 07.11.2018

    IF Tønning bleibt in der Kreisklasse C Staffel W1 ganz oben dran. Die mit einem Spiel Rückstand auf Rang drei lauernden Nordfriesen, gewannen am Wochenende verdient mit 4:3 (0:2) bei der SG Wöhrden-Neuenkirchen.

    Doch dabei brauchte es eine gehörige Portion Willenskraft, um einen förmlichen Krimi in der Nachspielzeit zu drehen. Schon im ersten Durchgang waren die Gäste überlegen und hatten mehrfach die Chance in Führung zu gehen. Doch Niklas Schmidt (2x) und Lukas Sötje verfehlten das Tor jeweils um Haaresbreite. So stellten die Gastgeber die Partie danach auf den Kopf. Denn Sacha Umlandt nickte eine Ecke zum 1:0 ein (30.) und Alexander Vogel stand nach einem Freistoß völlig frei und schoss zur 2:0 Pausenführung der SG ein. Doch IF Tønning ließ die Köpfe nicht hängen und kam noch druckvoller aus der Kabine.

    Kurz nach Wiederbeginn, stand bei einem Kopfball von Niklas Schmidt aber der Pfosten im Weg. Nachdem Mattis Nebbe in der 57. Minute einen Elfmeter direkt auf SG-Keeper Patrick Rose schoss, war es sechs Minuten später endlich soweit und Sötje verkürzte zum 2:1. Nach weiteren Möglichkeiten, leisteten sich die Gastgeber dann ein Handspiel im eigenen Strafraum. Den fälligen Elfmeter, verwandelte Lennart Holst zum 2:2 Ausgleich. Doch ein Ballverlust in der Vorwärtsbewegung sorgte per Konter für einen erneuten Tönninger Rückstand durch Tobias Braczek. IF warf dann alles nach vorn und nutzte nach einer gelb-roten Karte für die Gastgeber die Überzahl zur Wende. Mit entschlossenem Solo markierte Sven Pusamßies das 3:3 (90.+1.), zwei Minuten später verhinderte SG-Verteidiger Heiko Jenzen mit der Hand in Torwartmanier eine Kopfballverlängerung von Leon Wille. Den erneut fälligen Strafstoß verwandelte wieder Holst zum 4:3 zugunsten von IF Tönning.

     

    »Ball hinlegen, reinmachen und die drei Punkte mitnehmen«, kommentierte der Routinier seine Gedankenspiele zum Siegtreffer.

     

    Jörn Saemann

     

    IF Tønning: König – Holst, Ruppel, Wille, Gieseler – Wolff (46. Niedermanner), Niklas Schmidt, Pusamßies, Sötje - Nebbe, Niklas Hansen.Schiedsrichter: Joachim Schlossarek

    Zuschauer: 40

    Gelb-Rot: Vogel (88.).

    Rote Karte: Jenzen (90.+3.)

 
 

Ingo Ziegert   

 

Mittwoch (onsdag), 07. November 2018

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    06.11.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    07.11.2018

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    08.11.2018

     

     

    Freitag          (fredag)

    09.11.2018

     

     

    Samstag        (lørdag)

    10.11.2018

     D-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die SG LGV Obere Arlau II, Anstoß 10:30Uhr

     F-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen den SC Norddörfer II, Anstoß 14:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    11.11.2018

     E-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A beim SV Ramstedt, Anstoß 12:00Uhr

     A-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisliga bei der SG Südtondern II, Anstoß 12:00Uhr

     Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C bei der SV Farnewinkel-Nindorf II, Anstoß 12:00Uhr

     

     

    Montag        (mandag)

    12.11.2018

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    13.11.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    14.11.2018

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 14. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Lukas Conrad ( 3 Punkte )

     

    14. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    Tura Meldorf II

    MTV Heide

    4:6

    1:5

    SV Hemmingstedt II

    SV Epenwöhrden

    3:1

    2:2

    Bargenstedter SC II

    Süderholmer SV II

    2:2

    2:1

    SV Hemme II

    BW Wesselburen II

    0:14

    0:9

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    IF Tönning

    5:1

    1:3

    ABC Wesseln II

    SG Norderhamme I

    1:3

    0:3

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    SG Norderhamme II

    1:5

    1:1

  • Wir nehmen Abschied von unserem langjährigen Mitspieler und Freund Sönke Bonneß.
    Wir kannten Sönke als freundlich, ehrlich, humorvoll.
    Er sorgte dafür, daß der Zusammenhalt und der gemeinsame Spaß bei uns neben allen sportlichen Ehrgeiz nicht zu kurz kam.
    Sönke wird immer einen Platz in unseren Erinnerungen behalten.
    Der gesamten Familie sprechen wir unsere aufrichtige Anteilnahme aus.

    Altliga SG Tönning

Ingo Ziegert   

 

Montag (mandag), 29. Oktober 2018

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    30.10.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    31.10.2018

     A-Jugend

      Heimspiel im Kreispokal gegen die SG Rot Blau Lagedeich, Anstoß 14:00Uhr ( fällt aus )

    Donnerstag (torsdag)

    01.11.2018

     

     

    Freitag          (fredag)

    02.11.2018

     

     

    Samstag        (lørdag)

    03.11.2018

     C-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A beim TSV Amrum, Anstoß 13:00Uhr

     E-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen die SG LGV Obere Arlau III, Anstoß 11:45Uhr

     D-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B bei der SG Eider 06 III, Anstoß 12:00Uhr

     F-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse B gegen die SG Mitte NF II, Anstoß 13:45Uhr

     A-Jugend

     Heimspiel in der Kreisliga gegen den TSV Süderlügum, Anstoß 15:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    04.11.2018

     Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C bei der SG Wöhrden-Neuenkirchen, Anstoß 14:00Uhr

    Montag        (mandag)

    05.11.2018

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    06.11.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    07.11.2018

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 13. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche von unserer Sport-
    freundin Ute Strubbe ( 3 Punkte )

     

    13. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    SV Hemmingstedt II

    BW Wesselburen II

    0:3

    2:2

    SG Norderhamme I

    SG Norderhamme II

    1:0

    4:3

    Bargenstedter SC II

    Tura Meldorf II

    4:2

    1:1

    SV Hemme II

    MTV Heide

    1:21

    0:8

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    Süderholmer SV II

    2:3

    2:1

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    IF Tönning

    3:4

    2:3

    SV Epenwöhrden

    ABC Wesseln II

    5:1

    3:1

 

Ingo Ziegert   

 

Mittwoch (onsdag), 24. Oktober 2018

  •  

    Pressebericht FL-Arena vom 24.10.2018

    Mattis Nebbe euphorisiert Spitzenreiter Tönning

    IF Tønning hat die Tabellenführung in der Kreisklasse C Staffel W1 verteidigt. Beim Verfolger SG Norderhamme II, siegte das Team von Leif Baum und Thomas Maaß mit 1:0 (0:0).

    Mit dem nötigen Respekt und gut vorbereitet gingen die Gäste in die Partie. Doch nach gutem Beginn hätte ein leichtfertiger Ballverlust beinahe früh den Rückstand bedeutet. Doch IF-Keeper Tobias König parrierte stark gegen Norderhammes Nils Christensen (6.). Danach hatte der Kreisklassenprimus aber endgültig Zugriff auf das Spiel. Doch Mattis Nebbe vergab zunächst zwei gute Chancen (9./24.). Danach hielt dann König die Null, als er einen Schuss um den Pfosten lenkte und einen Kopfball von Christensen entschärfte (32./39.).

    So ging die umkämpfte Partie auch in der zweiten Halbzeit weiter, in der es ordentlich zur Sache ging. Doch der gute Referee Joachim Schlossarek behielt die Übersicht, wie auch IF Tønning. Denn in der 65. Minute fing Kapitän Lennart Holst einen Ball der Gastgeber ab und startete einen Konter, der eine Augenweide war. Er lief vom eigenen Strafraum nach vorne und bediente Niklas Hansen. Der legte quer auf den ebenfalls aus der eigenen Abwehr gestarteten Nebbe, der zum 1:0 für IF einschoss. Er euphorisierte mit seinem Torjubel die ganze Mannschaft, die ihn nach der Führung förmlich einfangen musste. Danach waren die Gäste bei ihren Vorstößen meistens gefährlicher. Denn A-Jugendspieler Lasse Niedermanner schaltete Norderhammes Torjäger Rico Schallhorn aus, der nur bei Freistößen zu Möglichkeiten kam. Einen davon entschärfte König drei Minuten vor dem Abpfiff mit den Fäusten, so dass es im Aufstiegsrennen beim wichtigen Auswärtssieg für IF blieb.

    »Das war das geilste Tor in meiner Laufbahn«, drückte der Schütze des goldenen Tores, Mattis Nebbe, die kollektive Euphorie im Tönninger Team gekonnt aus.

    Jörn Saemann

    SG Norderhamme II: Claussen – Tim Wiborg, Hachmann (67. Seiling), Looft, Sven Wiborg – Frech, Christensen (59. Schümann), Quade, Voigt – Schallhorn, Lemke.
    IF Tønning: König – Holst, Ruppel, Gieseler, Niedermanner - Sötje, Simon, Alexander Schmidt (89. Wolff), Niklas Hansen - Niklas Schmidt (90.+6. Jannek Hansen), Nebbe.
    Schiedsrichter: Joachim Schlossarek
    Zuschauer: 35

 
  • Spieltagsvorschau

    Auswärtshürden warten auf den IF

    Nach dem "Pigpoint" Auswärtssieg bei der SG Norderhamme (Spielbericht siehe oben) wartet auf unsere Herrenmannschaft die Zweitvertretung vom ABC Wesseln. Die Gastgeber finden sich mit 16 Punkten zwar nur im Mittelfeld der Tabelle wieder, stellen aber mit 42 erzielten Toren die gefährlichste Offensive der Liga. Es gilt also wieder eine konzentrierte Leistung abzurufen um das Spiel erfolgreich zu gestalten und damit die Tabellenspitze zu verteidigen.

    Gespielt wird am Samstag, den 27.10. um 14:00 Uhr in der Holstenstr. in 25746 Wesseln.

    Nach dem erfolgreichen Testspiel gegen die SG Lohe/Wesseln (7:3) am vergangenen Freitag, muss unsere A-Jugend wieder am Freitag Abend antreten. In Hattstedt trifft man auf die SG Nordfriesland 2. Die SG besteht aus den Vereinen TSV Hattstedt, SG Langenhorn/Enge, SV Dörpum und dem TSV Drelsdorf.
    Wie es so häufig bei Zweitvertretungen ist, weiß man im Vorfeld meist nicht auf was für einen Gegner man treffen wird. Eines ist aber sicher: Die Jungs werden wieder alles in das Spiel werfen um die drei Punkte auf das Konto zu bekommen.

    Gespielt wird am Freitag, den 26.10. um 19:00 Uhr in der Schobüller Str. 10 in 25856 Hattstedt

    NUR DER IFT

 

Ingo Ziegert   

 

 

Dienstag (tirsdag), 23. Oktober 2018

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    23.10.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    24.10.2018

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    25.10.2018

     

     

    Freitag          (fredag)

    26.10.2018

     A-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisliga bei der SG Nordfriesland II, Anstoß 19:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    27.10.2018

     F-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B bei der SG Rot Blau Lagedeich II, Anstoß 14:00Uhr

     E-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse A bei der SG Rot Blau Lagedeich II, Anstoß 14:00Uhr

     Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C bei ABC Wesseln II, Anstoß 14:00Uhr ( fällt aus )

    Sonntag        (søndag)

    28.10.2018

     C-Jugend

     Heimspiel in der Kreisklasse A gegen die SG Eider 06 II, Anstoß 13:00Uhr

    Montag        (mandag)

    29.10.2018

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    30.10.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    31.10.2018

     A-Jugend

     Heimspiel im Kreispokal gegen die SG Rot Blau Lagedeich, Anstoß 14:00Uhr

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 12. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Phillip Gehringer ( 4 Punkte )

     

    12. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    Tura Meldorf II

    SV Hemme II

    5:0

    4:0

    ABC Wesseln II

    IF Tönning

    2:3

    0:2

    Bargenstedter SC II

    SG Norderhamme I

    1:5

    1:2

    BW Wesselburen II

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    2:1

    2:2

    Süderholmer SV II

    SV Hemmingstedt II

    3:1

    1:1

    SV Epenwöhrden

    SG Norderhamme II

    4:1

    0:3

    MTV Heide

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    7:0

    4:2

 

Ingo Ziegert   

 

Mittwoch (onsdag), 17. Oktober 2018

  •  Pressebericht FL-Arena vom 17.10.2018

    IF Tönning ist am vergangenen Wochenende wieder auf die Erfolgsspur eingebogen. Durch einen 2:0-Heimsieg gegen den SV Epenwöhrden, eroberte das Team von Leif Baum und Thomas Maaß zudem die Tabellenführung in der Kreisklasse C W1 zurück.

    Bei heißen Temperaturen, wurden die von Schiedsrichter Andreas Böse verordneten Trinkpausen von beiden Mannschaften dankend angenommen. IF braucht einige Zeit, um auf dem Spielfeld warmzulaufen. Erst in der Endphase des ersten Durchgangs wurde die Überlegenheit der Tönninger drückender. Niklas Schmidt köpfte knapp vorbei, Alexander Schmidt zielte dann mit einem Schuss neben das Tor von Epenwöhrden (36./39.). Deren Keeper Florian Bauer partierte kurz darauf einen Schuss von Timo Simon und Niklas Schmidt verzog.

    In der zweiten Halbzeit sollte der eingewechselte Niklas Hansen für noch mehr Druck sorgen, was auch gelang. In der 55. Minute war es dann soweit. Nach einer Rechtsflanke vom überragenden Lukas Sötje, traf Routinier Timo Simon per Volleyabnahme unhaltbar zur 1:0 Führung. Nur drei Minuten später verpasste Niklas Hansen nach schönem Doppelpass mit Sötje das schnelle 2:0. Da Simon und Mohammed Alibrahim an SV-Torhüter Bauer scheiterten und Sötje, sowie Lennart Holst knapp vorbeischossen, dauerte es bis in die Schlussminuten, ehe IF Tönning den Sack zumachen konnte.

    Nach Foul an Alexander Schmidt, überlistete Holst mit einem listigen und unhaltbaren Freistoß aus 18 Metern per Flachschuss Epenwöhrdens Schlussmann Bauer (89.). Nach dem Spiel brachte IF-Kapitän und Torschütze Lennart Holst die neunzig Minuten auf den Punkt. »Wir hätten höher gewinnen müssen, haben aber unsere vielen Torchancen nicht genutzt.« Am Sonntag (11.30 Uhr), geht es für den Kreisklassen C-Primus bei der SG Nordenhamme II auf dem Sportplatz in Lunden weiter.

    Jörn Saemann

    IF Tönning: König – Holst, Ruppel, Gieseler, N. Schmidt (82. J. Hansen) - Niedermanner, Simon (75. Wolff), A. Schmidt, Pusamßies (13. Alibrahim) – Sötje, Sältz (48. N. Hansen).

    Schiedsrichter: Andreas Böse.

    Zuschauer: 45

 

Ingo Ziegert   

 

 

Dienstag (tirsdag), 16. Oktober 2018

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    16.10.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    17.10.2018

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    18.10.2018

     

     

    Freitag          (fredag)

    19.10.2018

     A-Jugend

     Freundschaftsspiel gegen die SG Lohe/Wesseln, Anstoß 18:15Uhr

    Samstag        (lørdag)

    20.10.2018

     

     

    Sonntag        (søndag)

    21.10.2018

     F-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B bei der SG Mitte NF II, Anstoß 10:00Uhr

     D-Jugend

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse B bei der SG Lanhenhorn/Enge II, Anstoß 11:00Uhr

     Herren

     Auswärtsspiel in der Kreisklasse C bei der SG Norderhamme 2, Anstoß 11:30Uhr

    Montag        (mandag)

    22.10.2018

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    23.10.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    24.10.2018

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 11. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Tobias König (  6 Punkte )

     

    11. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast

    Erg.

    Tipp

    SG Norderhamme II

    IF Tönning

    0:1

    0:2

    SV Hemme II

    Bargenstedter SC II

    0:9

    1:5

    SV Farnewinkel-Nindorf II

    Tura Meldorf II

    1:0

    1:3

    BW Wesselburen II

    ABC Wesseln II

    2:0

    4:2

    SG Norderhamme I

    SV Epenwöhrden

    1:2

    0:2

    SG Wöhrden-Neuenkirchen

    Süderholmer SV II

    3:2

    3:0

    SV Hemmingstedt II

    MTV Heide

    1:2

    2:5

 

Ingo Ziegert   

 

Freitag (fredag), 12. Oktober 2018

  •  Pressebericht FL-Arena vom 10.10.2018

    IF Tönning musste am Wochenende die Tabellenführung der Kreisklasse C-W 1 an den MTV Heide abgeben. Beim gleichzeitigen 4:2 Sieg der Dithmarscher beim ABC Wesseln II, kam das Team von Leif Baum und Thomas Maaß bei der SG Norderhamme nicht über ein 1:1 (1:1) Remis hinaus. Dabei haderten die dominierenden Gäste mit der schwachen Schiedsrichterleistung und der eigenen schwachen Chancenverwertung.

    Schon in der neunten Minute scheiterte Sven Pusamßies am besten Norderhammer, Torhüter Christian Uhl. »Er war der Turm in der Schlacht«, so IF-Fußballobmann Thomas Jochimsen über den SG-Keeper. Denn auch Robin Freitag scheiterte mit drei Freistößen, wobei Uhl zwei davon in überragender Manier abwehrte (16./25./29.).

    IF hatte dann auch noch Pech mit zwei Pfostenschüssen, als Pusamßies und Niklas Hansen binnen sechzig Sekunden nur das Aluminium trafen (36.). Zwei Minuten später blieb Uhl nach einer tollen Kombination auch gegen Hansen Sieger. Zudem versagte Schiedsrichter Volker Hansen den Tönningern im ersten Durchgang einen Hand- und einen Foulelfmeter (15./32.). Dies schien zwei Minuten nach Wiederanpfiff Makulatur, als Jan-Henrik Gieseler per sehenswerten Seitfallzieher zur längst verdienten 1:0 Führung für IF einschoss.

    Doch anstatt einer Vorentscheidung durch einen Schuss von Alexander Schimdt (52.) und einem erneut versagten Foulelfmeter an Freitag (56.), fiel in der 65. Minute der Ausgleich. Nach einer Ecke köpfte Janek Peters auf das Haupt von IF-Verteidiger Jürgen Ruppel und so rutschte der Ball durch die Hände seines sonst guten, aber überraschten Torhüters Tobias König.

    In der Schlussphase hatten die Gäste noch vier weitere Chancen zum Sieg, doch entweder schossen sie vorbei, oder scheiterten am überragenden SG-Keeper Uhl. »Man kann von zwei verschenkten Punkten im Kampf um die Meisterschaft sprechen«, war Thomas Jochimsen nur über das Ergebnis enttäuscht.

    Jörn Saemann

     

    Statistik:

    SG Norderhamme: Uhl – Popp, Bischoff, Thielmann (77. Voss), Flindt – Schnitka (60. Schümann), Schimanski (60. Müller), Peters, Lorenzen – Mortensen, Meyer (72. Feisel).
    IF Tønning: König – Holst, Ruppel, Gieseler, Wolff (46. Niklas Schmidt/89. Strungaru) – Alexander Schmidt, Niklas Hansen (84. Alibrahim), Niedermanner, Pusamßies – Sötje, Freitag (70. Nebbe).
    Schiedsrichter: Volker Hansen
    Zuschauer: 50

 

Ingo Ziegert   

 

 

Mittwoch (onsdag), 10. Oktober 2018

  • Das Programm* der nächsten Tage beim IF Tönning  ---  (IF Tønnings program for de kommende dage)

    *= Es sind Termine gelistet, die uns zugetragen wurden oder auf Fussball.de verfügbar sind. Sollte es weitere Termine geben, sind diese nicht aufgeführt.

    Dienstag       (tirsdag)

    09.10.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    10.10.2018

     

     

    Donnerstag (torsdag)

    11.10.2018

     

     

    Freitag          (fredag)

    12.10.2018

     Altliga SG

     Heimspiel gegen den SV Hemmingstedt, Anstoß 19:00Uhr

    Samstag        (lørdag)

    13.10.2018

     Herren

     Heimspiel in der Kreisklasse C gegen den SV Epenwöhrden, Anstoß 14:00Uhr

    Sonntag        (søndag)

    14.10.2018

     

     

    Montag        (mandag)

    15.10.2018

     

     

    Dienstag       (tirsdag)

    16.10.2018

     

     

    Mittwoch      (onsdag)

    17.10.2018

     

     

     
 
  • Experten tippen den aktuellen Spieltag der Kreisklasse C - Saison 2018/19

    An jedem Spieltag der Kreisklasse wird hier ein anderer "Experte" (sind wir dass nicht alle?) 
    seinen Tipp abgeben. Mal sehen, wer am Ende der Saison den besten "Riecher" hatte.
    (Wertung: Tendenz für Sieg/Remis/Niederlage je 1 Punkt, richtiges Ergebnis 5 Punkte)
    Der Expertentipp zum 10. Spieltag der Kreisklasse C kommt diese Woche vom Sport-
    freund Finn-Ole Jochimsen ( 3 Punkte )

     

    10. Spieltag

     

     

    Heim

    Gast